Atari: Infogrames-Umsatz geschrumpft - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Unternehmen
Entwickler: -
Publisher: -

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Infogrames: 24 Prozent weniger Umsatz

Auch im dritten Quartal ist der Umsatz der Atari-Mutter Infogrames zurückgegangen, wofür die Firma die derzeit laufende Restrukturierung verantwortlich macht. Im letzten Quartal fiel der Umsatz gleich um 32 Prozent auf nur noch 116,4 Mio. Euro. Für die vergangenen neun Monate des Geschäftsjahres bedeutet das eine Schrumpfung von 24 Prozent auf 221,9 Mio. Euro. Infogrames hofft, bald wieder steigende Verkaufszahlen zu erleben. Die Umstellung auf die neuen Konsolen und Handhelds geht aber nur schleppend voran, da von April bis Dezember nur gut ein Drittel des Umsatzes damit gemacht wurden. Finanziell will man auf weiteren Schuldenabbau setzen, um so wieder an Geld zu gelangen. Die Geschäftszahlen von Atari sollen am 8. Februar folgen. 

Quelle: GameDaily BIZ

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am

Facebook

Google+