Action-Adventure
Entwickler: Pandemic Studios
Publisher: THQ
Release:
24.06.2005
24.06.2005
Test: Destroy all Humans!
79
Test: Destroy all Humans!
79

Leserwertung: 92% [2]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Angekündigt: Destroy All Humans

Nachdem Pandemic bereits Full Spectrum Warrior für THQ vorbereitet, hat man sich nun über die Veröffentlichung eines weiteren Spieles des kalifornischen Studios geeinigt. Destroy All Humans! heißt das gute Stück, das Anfang 2005 für PS2 und Xbox erscheinen soll. Darin übernehmt ihr die Rolle des Außerirdischen Cryptosprodium-136, dessen Auftrag es ist, die Menschheit zu infiltrieren, zu kontrollieren, ihre Hirne anzuzapfen und schlichtweg zu zerstören. Um dieses Ziel zu erreichen stehen ihm sowohl Waffen als auch Psycho-Kräfte zur Verfügung. Auf der E3 nächste Woche soll Destroy All Humans! gezeigt werden, so dass spätestens dann auch mit Screenshots zu rechnen ist.

Kommentare

silent yoz schrieb am
[...]ihre Hirne anzuzapfen und schlichtweg zu zerstören. Um dieses Ziel zu erreichen stehen ihm sowohl Waffen als auch Psycho-Kräfte zur Verfügung.
...das kann nur brutal werden. :D
johndoe-freename-51862 schrieb am
ich mag die USA auch net mehr, aber was hats damit zu tun? Ich find den Titel überzeugend und vor allen dingen wärs ja wohl des beste was der Erde geschehn könnte (ich bin kein philanthrop). :twisted:
HerrSchmidt schrieb am
Öhm, wenn's so weitergeht, assoziert man mit "Ameisen-töten" auch Amerika...
Aber nunja, ich finde die Idee mal ganz interessant, mal sehen was daraus wird.
schrieb am

Facebook

Google+