NCSOFT: Neues Studio, neues Spiel - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Unternehmen
Entwickler:
Publisher: NCSOFT

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

NCsoft: Neues Studio, neues Spiel

NCSOFT (Unternehmen) von NCSOFT
NCSOFT (Unternehmen) von NCSOFT - Bildquelle: NCSOFT
NCsoft gibt bekannt, dass man mit den Carbine Studios ein neues Mitglied in der eigenen Entwicklerfamilie willkommen heißt. Das Studio, laut der eigenen Webseite 2005 gegründet, arbeitet derzeit an einem noch nicht näher benannten Projekt, mit dem man "neue Wege im MMO-Bereich" beschreiten möchte.

Der Firma gehören laut dem Publisher 17 ehemalige Blizzard-Mitarbeiter an, darunter auch einige leitende Angestellte aus dem World of Warcraft-Team. Hauptverantwortlich für das Management von und die Produktion bei Carbine zeichnen sich Kevin Beardslee, Tim Cain und Jeremy Gaffney. Beardslee war in diverse Blizzard-Projekte involviert, zuletzt als Lead-Animator bei WoW. Cain dürfte RPG-Fans vor allem dank Fallout bestens vertraut sein, sein später gegründetes und mittlerweile nicht mehr existentes Studio Troika Games entwickelte u.a. Arcanum und Vampire: Die Maskerade - Bloodlines . Gaffney, einer der Gründer von Turbine, Inc. (Asheron's Call, Der Herr der Ringe Online), wiederum war bereits für NCsoft als Producer von City of Heroes tätig.

Zum eigentlichen Projekt hält man sich bisher noch bedeckt - sollten die Wallpapers auf der Carbine-Webseite jedoch ein Indikator dessen sein, was da kommen wird, dann dürfte es in Richtung Fantasy gehen.

Quelle: Pressemitteilung

Kommentare

Arkune schrieb am
Oh mein ?Antipathie-Publisher/Entwickler?-Nr. 1 arbeitet mal wieder an einer neuen Melkmaschine.
Na ja? die Nachricht ist leider so informativ wie die das Dornier ein neues Flugzeug entwickelt?
trialversion schrieb am
"...dann dürfte es in Richtung Fantasy gehen."
laaaaaaaangweilig !
schrieb am

Facebook

Google+