Fallout 3: DLC-Nachschub, auch für PS3 - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Rollenspiel
Entwickler: Bethesda Softworks
Publisher: Ubisoft
Release:
15.10.2009
14.04.2010
15.02.2008
Test: Fallout 3
87

“Monumentale Pracht, taktische Kämpfe und kreative Missionen - ein klasse Rollenspiel!”

Test: Fallout 3
87

“Ein episches Rollenspiel für Freunde postnuklearer Konflikte und Konsequenzen.”

Test: Fallout 3
87

“Trotz kleiner grafischer Defizite: Auch auf der PS3 lässt einen dieses Rollenspiel nicht so schnell los!”

Leserwertung: 89% [102]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Fallout 3
Ab 6.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Fallout 3: DLC-Nachschub, auch für PS3

Fallout 3 (Rollenspiel) von Ubisoft
Fallout 3 (Rollenspiel) von Ubisoft - Bildquelle: Ubisoft
PS3-Nutzer mussten bisher zuschauen, wie sich PC- und Xbox 360-Besitzer in Fallout 3 aufmachen durften, um die per Mini-Erweiterung veröffentlichten Zusatzinhalte zu erkunden, waren die Pakete doch einst exklusiv für jene Plattformen angekündigt worden.

Gar so exklusiv ist das Material dann aber doch nicht: Heute bestätigte Bethesda, dass die drei Add-ons - Operation Anchorage, The Pitt und Broken Steel - auch für die PS3-Version des RPGs veröffentlicht werden. Das erste Update erscheint Ende Juni, die beiden anderen folgen im Abstand von vier bis sechs Wochen.

Das Studio kündigte zudem zwei neue Erweiterungen für Fallout 3 an. In Point Lookout soll man eine "massive Sumpflandschaft" mit neuen Quests und Inhalten unsicher machen dürfen, in Mothership Zeta wiederum kehren die Aliens ordentlich angesäuert zurück. Der Spieler werde eine Entführung und Untersuchung durch die Außerirdischen "hautnah" miterleben dürfen. Beide Zusatzpakete werden zuerst auf PC und Xbox 360 erscheinen, nämlich Ende Juni bzw. Ende Juli, und dort mit jeweils 800 Microsoft-Punkten zu Buche schlagen. PS3-Umsetzungen werden folgen.

Der Hersteller kündigte zudem die unvermeidliche Fallout 3 Game of the Year Edition an, die im Oktober auf allen drei Plattformen für 60 (Konsolen) bzw. 50 Euro (PC) veröffentlicht wird und das Hauptspiel sowie alle fünf Zusatzpakete umfassen wird.

Dass die Add-ons auch separat auf Disk erscheinen werden, war bereits bekannt: Das erste Paket umfasst die ersten beiden Erweiterungen und wird am 12. Juni für Xbox 360 und PC erscheinen, das zweite Paket - mit Broken Steel und Point Lookout - wird im August für jene Systeme erhältlich sein. Für die PS3 sollen die Pakete nicht separat im Handel verkauft werden - hier bleibt als Alternative zum Download nur der Griff zur GotY-Edition.

Quelle: Pressemitteilung

Kommentare

GR2eN schrieb am
das is super aber ich denke ich kann bis oktober warten und verhöker jetz meine alte version :banane:
Rickenbacker schrieb am
Das ist ja wirklich fair, jetzt werden auch die PS3 Leute abgezockt! =)
Was waren das noch für Zeiten, als Fallout 1+2 alles gerockt haben und dafür wurde nichtmals ein Addon benötigt. =/
Aber Bethesda wäre schön blöd, wenn sie nicht auch auf den Cashtrain aufspringen würden, also kann man es ihnen nicht mals verübeln.
LevSniper schrieb am
Puhh da bin ich froh das es die add ons auch für ps3 gibt. Hab schon gedacht die kommen gar nit mehr raus.
General Recipro schrieb am
Habe mal im Internet rumgeschnüffelt und habe durch unzählige Seiten geblättert... und wurde aber doch fündig....
Realestermine der Games of the year Edition & ADD ON Pakete
- Fallout 3 Game Add-on Pack Nr. 1 (enthält: The Pitt und Operation: Anchorage auf einer Disk, Release am 12. Juni für Xbox 360 und PC)
- Fallout 3 Game Add-on Pack Nr. 2 (enthält: Broken Steel und Point Lookout: auf einer Disk, Release im August für Xbox 360 und PC)
- Fallout 3 Game of the Year-Ausgabe (enthält: Originalspiel sowie alle fünf Add-Ons, Release im Oktober für Xbox 360, PS3 und PC)
ACHTUNG ! Diese Termine sind noch unbestätigt !!!
Freezer69 schrieb am
cerberµs hat geschrieben:ich bin einer der wenigen die auf der PS 3 wirklich nur einen account haben, kannst dir aber auf jeden fall noch einen anlegen das machen ja auch viele so

Gehört habe ich das ja schon, aber wenn ich meine Kreditkarte auf dem deutschen Account schon benutzt habe und mir einen Össi Accont mache, wird die Kreditkarte dann noch geholt?
@Singring: Danke für die Information, aber ich bin mir nicht sicher ob das für die PS3 auch zählt, da ja keine klassiche Instalation vorliegt, von der auf die installierten Daten (in dem Fall Animationen usw). zurückgegriffen wird. Werds aber vielleicht auch einfach mal testen, wenn nicht zu teuer ist.
schrieb am

Facebook

Google+