Scarface: The World is Yours:   - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Action-Adventure
Entwickler: Radical Games
Publisher: Vivendi Games
Release:
20.10.2006
14.09.2007
04.07.2007
kein Termin
Test: Scarface: The World is Yours
73

“Filmumsetzung im GTA-Stil mit vielen Bugs und mieser Steuerung.”

Test: Scarface: The World is Yours
83

“Atmosphärisch dichte, aber hierzulande zensierte Filmumsetzung im GTA-Stil.”

Test: Scarface: The World is Yours
75

“Etwas unhandliche und hierzulande zensierte Filmumsetzung im GTA-Stil.”

 
Keine Wertung vorhanden

“Atmosphärisch dichte Filmumsetzung im GTA-Stil.”

Leserwertung: 86% [22]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Scarface kommt als Spiel

Nachdem sich Spiele wie GTA Vice City bereits freigiebig bei Filmen wie Brian DePalmas Gangster-Epos Scarface bedient haben, wird Vivendi dem Kultklassiker im Herbst 2005 als Spiel ein Denkmal setzen. In dem von Radical Games entwickelten Titel seid ihr als Tony Montana (damals porträtiert von Al Pacino) unterwegs, um im Miami der 80er Jahre ein Gangster-Imperium aufzubauen. Neben der Action, die ein solches Unternehmen mit sich bringt, scheint Vivendi viel Wert auf den Erhalt der Filmwurzeln zu legen: Interaktion mit zahlreichen Charakteren soll ein wesentlicher Bestandteil des Gameplays werden. Um die Story der Gangster-Action kümmert sich der Drehbuchautor David McKenna (American History X, Get Carter, S.W.A.T.).

Kommentare

Agometh schrieb am
japp da kann man nur zustimmen.Hoffentlich wird nicht am falschen Ende gespart.
Diese Stadt ist wie eine grosse weiche Mu..... die nur darauf wartet gef... zu werden.
johndoe-freename-70448 schrieb am
Seth666 hat geschrieben:Salve.
Scarface ist ein so genialer Film und ich hoffe das es eine angemessene PC Umsetzung gibt. Wenn es so wie GTA werden soll dann ist das mir recht.
Hauptsache die schmutzige Arbeit machen und später den Don raushängen lassen mit 2 Packungen koks auf dem Schreibtisch und dem Nachttisch.
Da muss ich dir zustimmen, dass ist schon ein nettes spielgefühl im stil der großen gangster:wink:.
Ich die afroamerikanischen neuzeitgangster mit ihren aufgemotzten ami-schlitten und ihren straßenschlägereien aus "Gta-SanAndreas" auch recht cool 8).
Seth666 schrieb am
Salve.
Scarface ist ein so genialer Film und ich hoffe das es eine angemessene PC Umsetzung gibt. Wenn es so wie GTA werden soll dann ist das mir recht.
Hauptsache die schmutzige Arbeit machen und später den Don raushängen lassen mit 2 Packungen koks auf dem Schreibtisch und dem Nachttisch.
Yeahhaa....*daumendrückfürgame*
MFG
Agometh schrieb am
Ein Gta-Verschnitt liegt leider nahe.Wobei,ViceCity war eher ein Verschnitt des Films.Wenn auch nicht so geil in Szene gesetzt.Eine kleine Nummer taucht in ner Stadt auf,poged sich in die Gunst eines Gangsterbosses,"schiebt"ihn beiseite und wird der Chef in der Stadt bis er sich mit zuvielen Leuten aufeinmal anlegt.
Andererseits,die Charaktere aus dem Film in nem feinen Spiel verpackt.Tony,Manolo,Frank,Erny,Sossa.Hehe das könnt lustig/nostaligisch werden.
Scheiß auf die Diazbrüder und scheiß auf Caspar Gomez.Die begrab ich diese Kakerlaken! :P
johndoe-freename-70448 schrieb am
das spiel könnte wirklich was werden, da sich die entwickler zeit lassen können - denn der release bei diesem film-lizensgame muss nicht wie so oft in nahem zusammenhang mit dem kinostart stehen.
meist ist es üblich kinofilm und spiel ungefähr zeitgleich auf den verbraucher zu hetzen ,mir würden jetzt pauschal catwoman oder auch spiderman als beispiel einfallen - mal dahingestellt wie ihr das spiel sowie den film findet :wink: .
meistens sind die virtuellen umsetzungen der filme sammt der leinwanddarstellern nur ein marketingkonzept der filmindustrie bzw. spieleindustrie - um ein verkaufsidee so gut wie möglich ausschlachten zu können und meist zeigen die virtuellen abenteuer das auch anhand ihrer qualität/spieltiefe oder ihrem gameplay - die/das oft unterste schublade ist :roll:.
bei scarface ist es anders , dass spiel kommt weit nach dem film heraus, also gehe ich davon aus, dass ein erstzunehmendes spiel zu diesem film programmiert werden soll ,und man nicht nur versucht auf der erfolgswelle eines filmes mitzuschwimmen und etwas vom kuchen abzubekommen :D .
es könnte aber auch nur ein billiger - gta verschnitt werden - der nach wie vor auf die filmlizens vertraut :twisted:
schrieb am

Facebook

Google+