Scarface: The World is Yours: Mafiöse Starbesetzung - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Action-Adventure
Entwickler: Radical Games
Publisher: Vivendi Games
Release:
20.10.2006
14.09.2007
04.07.2007
kein Termin
Test: Scarface: The World is Yours
73

“Filmumsetzung im GTA-Stil mit vielen Bugs und mieser Steuerung.”

Test: Scarface: The World is Yours
83

“Atmosphärisch dichte, aber hierzulande zensierte Filmumsetzung im GTA-Stil.”

Test: Scarface: The World is Yours
75

“Etwas unhandliche und hierzulande zensierte Filmumsetzung im GTA-Stil.”

 
Keine Wertung vorhanden

“Atmosphärisch dichte Filmumsetzung im GTA-Stil.”

Leserwertung: 86% [22]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Scarface: starbesetzte Filmumsetzung

Um ihrer Versoftung die notwendige Größe zu verleihen, verpflichtet Vivendi eine Riege erstklassiger Hollywood-Schauspieler, u.a. Teile der Originalbesetzung. So leiht Al Pacino höchstpersönlich Spielerfigur und Protagonisten Tony Montana seine Stimme. Weiterhin von der Partie sind Steven Bauer und Robert Loggia, die wie schon im Kinostreifen die Figuren Manny Ray und Frank Lopez verkörpern. Jay Mohr, Cheech Marin, James Woods, Miguel Sandoval, Robert Davi, Michael Rappaport sowie Michael York komplettieren das Ensemble.

Die Geschichte versetzt euch in eine mögliche Fortsetzung der Scarface-Story und beginnt mit einem alternativen Ausgang der Schießerei am Ende des Films. In der Rolle von Tony Montana ist es anschließend an euch, das Syndikat des Drogenbosses wiederauferstehen zu lassen. Auf der diesjährigen E3 wird der Titel zum ersten Mal öffentlich gezeigt, der Release ist im Herbst angesetzt.

Quelle: Pressemitteilung Vivendi

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am

Facebook

Google+