Messen
Entwickler: -
Publisher: -
Release:
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
08.2005
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

GC 2005 - Besucherrekord gebrochen

Die Games Convention 2005 bricht alle Rekorde. Rund 54.000 Besucher strömten am Samstag auf das Messegelände. Der Samstag war somit der besucherreichste Tag aller GC-Zeiten. Außerdem wurde schon jetzt der Gesamt-Besucherrekord gebrochen, obwohl die Messe noch einen Tag lang dauert. Stolze 110.000 Besucher schauten sich bislang in drei Tagen die Messe an. Der alte Rekord lag nach vier Tagen bei 105.000 Besuchern.

"Der heutige Tag war mit Abstand der besucherreichste Tag in der Geschichte der GC. Die Stimmung sowohl bei den Ausstellern als auch bei den Besuchern ist absolut euphorisch", sagt Josef Rahmen, Geschäftsführer der Leipziger Messe.

Noch bis zum Sonntag zeigen die 280 Aussteller aus 15 Ländern ihre Produktneuheiten, darunter 189 Welt-, Europa und Deutschlandpremieren.


Quelle: Messe Leipzig

Kommentare

johndoe-freename-44816 schrieb am
man hat entweder stunden gestanden um mal an etwas ranzukommen, die 360 war unansehbar, weil eine traube von menschen um die dumm-sabbelnden moderatoren und einem stück plastik in der mitte herrumstanden, oder man kannte es bereits. wobei keine spielszenen gezeigt wurden, da stand vermutlich sowieso nur ein leeres plastikgehäuse in der mitte.
ich hatte nur zwischendurch das vergnügen "ausversehen" den trailer zu far cry: instincts und king kong zu sehen, wobei ich nochmehr gute trailer sah.
seltsamerweise hat sich echt keine sau für twilight princess interessiert, man konnte es doch tatsächlich fast ohne wartezeit zocken.
psp hab ich lustigerweise nach der gc am bahnhof vor dem saturn gezockt, weil man auf der gc nicht rankam :lol:
4P|Bodo schrieb am
Hi AOPPredator,
ist doch schön, wenn du schon alles auf der GC kanntest, dann haben wenigstens wir und die Leute der Printmagazine unseren Job richtig gemacht.
Viel Spaß noch beim Zocken,
4P|Bodo
Hothron schrieb am
des größte prob is ma hat schon fast alles gesehen was auf der gc gezeigt wurde (wenn man mal ab und an im inet surfed oder spielezeitschriften liest). war letztes jahr auch enttäuscht weil ich nach nem halben tag alles gesehen hatte und des was ich sah war nur zeug das man von der e3 schon kannte. darum bin ich dieses jahr net hin obwohl ich gerne mal die neuen ds games gesehen hätte (die x360 und psp hätte mich auch gereizt)
johndoe-freename-44816 schrieb am
who cares?
die G|C war scheiße, leute die sich durch die gänge und stände zwängen, man sieht von allem nur die hälfte und es gibt einen haufen scheiße.
der höhepunkt heute war ja noch der atari-stand.
der animateur schreit\"ATARI!!!\"
die masse schreit \"ATARIIII!\" zurück...hallo? gehts noch? wie degeneriert und bescheuert muss man sein um atari!!! zu singen und zu schreien????
schrieb am

Facebook

Google+