GC schließt mit neuem Besucherrekord

von Bodo Naser,
Dass es einen neuen Besucherrekord bei der diesjährigen GC geben würde, war schon seit Samstag klar, als bereits 110.000 Menschen die Messe besucht hatten. Gestern abend meldete die Leipziger Messe kurz vor Ende der Veranstaltung, dass insgesamt stolze 134.000 Besucher gezählt wurden. Ein Riesenerfolg, denn die 105.000 aus dem Vorjahr wurden klar übertroffen. 90 Prozent der Besucher wollen laut einer Umfrage des Leipziger Marktforschungsinstituts wiederkommen, bei den 280 Ausstellern sind es sogar 92 Prozent. Diese hatten dieses Jahr 189 Neuheiten im Gepäck; letztes Jahr waren es noch 255 Aussteller und nur 167 Premieren.



Quelle: Abschlussmeldung GC



Mehr zum Spiel
Games Convention 2005