The Elder Scrolls 4: Oblivion: - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
3D-Rollenspiel
Entwickler: Bethesda Softworks
Release:
01.11.2007
15.09.2010
15.09.2009
Test: The Elder Scrolls 4: Oblivion
88
Test: The Elder Scrolls 4: Oblivion
88
Test: The Elder Scrolls 4: Oblivion
88
Jetzt kaufen ab 5,50€ bei

Leserwertung: 88% [217]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

The Elder Scrolls 4: Oblivion
Ab 13.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Oblivion: Offiziell für PS3 und PSP

The Elder Scrolls 4: Oblivion (Rollenspiel) von 2K Games (PC & 360) / Ubisoft (PS3)
The Elder Scrolls 4: Oblivion (Rollenspiel) von 2K Games (PC & 360) / Ubisoft (PS3) - Bildquelle: 2K Games (PC & 360) / Ubisoft (PS3)

Bereits heute morgen haben sich die Anzeichen auf eine PS3- und PSP-Version des Rollenspiel-Krachers verdichtet (wir berichteten), doch jetzt ist es offiziell: The Elder Scrolls IV: Oblivion erscheint auch für beide Sony-Systeme und wird bereits zum Start der PS3 in den USA und Europa erhältlich sein.

Wir konnten bereits auf der Games Convention einen Blick auf das Spiel werfen, das übrigens alle Xbox Live- bzw. PC-Updates in Sachen Sprache beinhalten wird, technisch fast eine 1:1-Umsetzung ist, aber auf Sonys Konsole einen optischen Fortschritt bei der Einblendung entfernter Objekte zeigt: Felsen tauchen jetzt nicht einfach als ganze Körper plötzlich auf, sondern werden weich und Stück für Stück in euer Blickfeld getaucht - dadurch entsteht ein harmonischeres Gesamtbild beim Erkunden der Landschaft.

An der Hauptkampagne hat sich zwar nichts getan, aber es gibt jetzt von Anfang an eine große zusätzliche Quest für gute Paladincharaktere: Die können sich gleich zu Beginn von einer Gruppe heiliger Kämpfer anheuern lassen und in deren Kastell diverse Aufgaben lösen. Es geht dabei um ritterliche Tugenden und einen uralten Dämon, der schließlich fallen muss. Wer einen Paladin spielt, wird hier mit feinen Waffen und Rüstungen belohnt.

Um was genau es sich bei der PSP-Fassung handelt, die auf den Namen The Elder Scrolls Travels: Oblivion hört und im Frühjahr 2007 erscheinen soll, ist noch nicht bekannt.


Quelle: Pressemitteilung Bethesda
The Elder Scrolls 4: Oblivion
ab 5,50€ bei

Kommentare

Just4U schrieb am
Also bis jetzt hat mich die PSP nicht sonderlich interessiert... aber wenn Oblivion nicht zu einem langweiligen, geradlinigen Action-Rollenspiel umgewandelt wird werde ich wohl doch noch PSP-Spieler.
Todespfeiler schrieb am
anstatt mal die Lokalisierung vonner PC-Version richtig hinzubekommen :cry:
EvilNobody schrieb am
Achso, na dann. Ich dachte schon, mein englisch wäre dermaßen eingestaubt dass ich irgendwas nicht kapiert habe. :wink:
Evin schrieb am
Danke für die erklärenden Worte. :)
Arkune schrieb am
EvilNobody hat geschrieben:
Evin hat geschrieben:http://www.elderscrolls.com/news/press_092806.htm
Tatsache.
Viel Spaß, Sony-Onlys. :mrgreen:
Wie meinst du das jetzt? Verstehe ich nicht, steht da was Negatives? Ich habe nix gefunden... 8O
Evin hat das ernst gemeint. Und im Grunde ist es nicht negativ gemeint.
Es bedeutet einfach nur, dass wenn ein Sony-Only-User im März sich eine PS3 und vielleicht auch Oblivion holt es die ganzen Multi-Konsoleros und PC-Freaks schon lange durch haben.
Für den Sonly-Only-Typen ist das aber ohne Bedeutung er hat ja nix anderes.
schrieb am

Facebook

Google+