BioShock: PC-Patch & Zusatzinhalte - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Science Fiction-Shooter
Entwickler: Irrational Games
Publisher: 2K Games
Release:
24.08.2007
Q3 2014
Q3 2014
24.08.2007
17.10.2008
Test: BioShock
94

“Hervorragend erzählte Retro-SciFi in einer atemberaubenden Welt!”

 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden
Test: BioShock
94

“Der geistige Nachfolger zu System Shock 2 ist ein grandioses Meisterwerk.”

Test: BioShock
94

“Bis auf Kleinigkeiten das gleiche grandiose Spiel: BioShock ist auch auf PS3 ein Meisterwerk!”

Leserwertung: 90% [185]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

BioShock: PC-Patch & Zusatzinhalte

BioShock (Shooter) von 2K Games
BioShock (Shooter) von 2K Games - Bildquelle: 2K Games
Ein Update für die PC-Version des Shooters war schon vor längerer Zeit in Aussicht gestellt worden, nun ist endlich auch klar, wann Käufer jener Fassung von BioShock mit dem Patch rechnen dürfen: Diese soll in der nächsten Woche veröffentlicht werden. U.a. soll damit die Darstellung auf Widescreen-Bildschirmen angepasst werden.

Wer außerdem noch eine Anlass sucht, nochmals in die Welt von Rapture einzutauchen, wird sich über die kommenden Zusatzinhalte freuen: Das Paket soll u.a. neue Plasmid-Kräfte umfassen. Wer es schwieriger mag, kann zudem die Vita-Kammern deaktivieren.

Das neue Material wird im Patch der PC-Fassung integriert sein. Xbox 360-Nutzern werden die Zusatzinhalte zeitgleich als separates, kostenlos verfügbares Update zugänglich gemacht.

Kommentare

SheepStar schrieb am
Hab bisher auch keinen absturz gehabt, trotz mehrmaligen Durchspielens.
johndoe869725 schrieb am
Bei mir läuft es auch stabil. Hoffentlich fixen die mal die Zuteilung der einzelnen Plasmidslots in den Gendatenbanken, so dass der erste Slot immer auf F1, der zweite auf F2 usw. liegt, so dass diese Slots nicht mehr nach der Reihenfolge der Besetzung vergeben werden. Das ist zwar nur ein kleiner Schönheitsfehler, aber nerven tut er trotzdem.
xirot schrieb am
Mikrobi hat geschrieben:So lange die Abstürze nicht gefixt werden bleibt das Spiel im Schrank - find es schon traurig das eher an neue Plasmide oder an abschaltbare Vitachamber gedacht wird während ihr eigenes Forum mit Berichten von willkürlichen Abstürzen überquillt.
Die sollen gefälligst aktuelle Treiber benutzen.
lopad schrieb am
Naja, ein paar neue Plasmide sind für mich kein Grund das Ding nochmal durchzuspielen. Hab die schon vorhandenen sowieso kaum benutzt.
Cardinals schrieb am
Ich hatte noch keinen einzigen Absturz bei Bioshock...
schrieb am

Facebook

Google+