BioShock: Ausführliche Präsentation - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Science Fiction-Shooter
Entwickler: Irrational Games
Publisher: 2K Games
Release:
24.08.2007
Q3 2014
Q3 2014
24.08.2007
17.10.2008
Test: BioShock
94

“Hervorragend erzählte Retro-SciFi in einer atemberaubenden Welt!”

 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden
Test: BioShock
94

“Der geistige Nachfolger zu System Shock 2 ist ein grandioses Meisterwerk.”

Test: BioShock
94

“Bis auf Kleinigkeiten das gleiche grandiose Spiel: BioShock ist auch auf PS3 ein Meisterwerk!”

Leserwertung: 90% [185]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Bioshock: Ausführliche Präsentation

BioShock (Shooter) von 2K Games
BioShock (Shooter) von 2K Games - Bildquelle: 2K Games

Was in Los Angeles und Leipzig nur hinter verschlossenen Türen gezeigt wurde, stellt 2K Games jetzt als Video vor, in dem euch der Creative Director von Rational Games, Ken Levine, eine viertel Stunde lang das Spiel vorführt. Der erste Link führt euch zum komfortablen Stream und unter dem Download-Link findet ihr die HD-Version des Clips.

Video: Ausführliche Entwickler-Vorstellung
Download: Die Vorstellung als HD-Video


Kommentare

Gryfid1 schrieb am
Zierfish hat geschrieben:naja um es mal so auszudrücken:
thats awesome!
ich freu mich schon drauf, und die Milchmädchen, die Probleme damit haben, dass man Kinder erschissen KANN!!! (btw. das muss man nicht, wie der Entwickler ausdrücklich sagt!) die sollen halt die Finger davon lassen...
man o man...
Ich glaub das erste Kind der Videospielwelt, welches man umgebracht hat, war doch die kleine aus FEAR oder??? (bin mir nicht sicher)
nein silent hill zumindest laut der us version... in der schule
deswegen wurden die in der europa version geändert...
johndoe-freename-94897 schrieb am
Hmm, der Entwickler versucht da ganz am Anfang zu erklaeren, dass jetzt Ego-Shooter mit Bioshock nochmal neu definiert werden... oh oh oh. Was Bioshock von anderen Ego-Shootern unterscheidet hat er aber leider nicht zeigen koennen. Graifk ist auf hohem Niveau, gerade die Wassereffekte, das sieht toll aus, und der Rest? Wird ein Schalter umgelegt oder gedrueckt, erscheit nicht mal eine Hand, die diesen betaetigt. Genauso beim Gegenstaende-Aufnehmen. Super, da fliegen ein paar Schutzdrohnen herum, die per Kamera ausgelost werden, weibliche Gegner, die an der Decke hangeln koennen. Hoho!, was ganz NEUES!
Schlimm sind auch die Sachen wie: "Oh,, Ich glaube ich hoere einen Gegner kommen, obwohl noch garnichts zu hoeren ist, er aber als Entwickler weis, das gleich einer kommt.... Am Besten ist aber die Stelle, an der er meint, wir wollten die Kamera nicht abschiessen, weil wir zu wenig Munition aben, also lieber von ihr gespottet werden um eine Drohne anzulocken, die wir dann mit nur "5 Schuessen" niederstrecken. Laecherliche Spielevorstellung, trotzdem teilweise tolle Grafik, bloss ist an dem Spiel nichts Neues, wie er es gern haette.
Zierfish schrieb am
jupp war keine gute Entscheidung
hier bitte ein Verwarnung für dich
bis zum nächsten mal
johndoe-freename-69020 schrieb am
Corefice hat geschrieben:was regt dich auf.. du ich frage nur rumm mann du regst mich auch auf nen nein oder ja reicht aber du balbaba
Evin schrieb am
Corefice hat geschrieben:...du trottel...
Ich bezweifle dass es eine sonderlich kluge Entscheidung ist einen Mod Trottel zu nennen... :wink:
schrieb am

Facebook

Google+