Mortal Kombat: Shaolin Monks: Midway gewährt tieferen Einblick - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Action-Adventure
Entwickler: Midway Los Angeles
Publisher: Midway
Release:
29.09.2005
29.09.2005
Test: Mortal Kombat: Shaolin Monks
80
Test: Mortal Kombat: Shaolin Monks
80

Leserwertung: 44% [2]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Mortal Combat: Shaolin Monks: Detail-Update

Midway rückt ausführliche Einzelheiten zum Mortal Kombat-Ableger heraus, in dem ihr als Liu Kang und Kung Lao erstmals krachige Abenteuer besteht statt euch durch die üblichen Arenen zu prügeln. Später schaltet ihr weitere Charaktere frei, wir spekulieren einfach mal, dass es sich hierbei um bekannte Recken der Ursprungsserie handelt.

Mit den üblichen Schlägen, Tritten und Kombinationen haut ihr diesmal nicht nur nach links und rechts, sondern nehmt euch auch Bösewichtern an, die euch von vorn und von hinten an die Gurgel springen. Den anvisierten Feind verliert ihr aber nie aus dem Visier - die Spielbarkeit wird es danken. Wer sich überfordert fühlt, lädt außerdem einen Freund ein und rückt im Team gegen die Widersacher vor.

Die Shaolin-Mönche bieten reichlich Möglichkeiten zum Austoben: Neben den klassischen Fatalities gilt es diesmal, gleich zehn der Moves zu erlernen, die in drei Stufen daherkommen. Stufe zwei säubert dabei bildschirmfüllend den Raum, auf Stufe drei sind dann die berüchtigten Brutalities möglich.

Aber nicht nur die Fäuste lasst ihr sprechen. Bei Bedarf greift ihr auf ein kleines Arsenal durchschlagsstarker Schießprügel zurück und macht von levelinternen Hilfsmitteln wie Fanghaken oder Säurebädern Gebrauch. Für noch mehr Prügelfreude sorgt das Erlernen neuer Techniken sowie ein Besuch der Arenen aus Mortal Kombat 1 und 2.


Quelle: Pressemitteilung Midway

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am

Facebook

Google+