PlayStation 3: Ready to Rumble? - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Hardware
Entwickler: Sony
Publisher: Sony
Release:
kein Termin
17.11.2006

Leserwertung: 87% [13]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

PS3: Ready to Rumble?

PlayStation 3 (Hardware) von Sony
PlayStation 3 (Hardware) von Sony - Bildquelle: Sony

Die Kollegen von IGN haben ihn nach eigenen Angaben bereits in der Hand gehalten und gespürt: Sonys neuen PS3-Controller, der endlich die von vielen Usern vermisste und schon als "Last-Gen" bezeichnete Rumble-Funktion zurück bringt!

Während der Präsentation von EAs Burnout Paradise soll es passiert sein, dass der merklich schwerere Controller unerwartet anfing zu rütteln. Die endgültige Bestätigung fand sich dann beim Blick auf das Eingabegerät, auf dem deutlich das Wort "Rumble" auf einem Sticker festgehalten wurde. Die Intensität des Effekts soll mit dem Dualshock der PS2 vergleichbar sein.

Zwar gibt es immer noch keine offizielle Angkündigung seitens Sony, aber die wird Kaz Hirai in seiner morgigen Keynote auf der TGS wohl spätestens nachholen.


Kommentare

Howdie schrieb am
@Natanji: Ich bezweifle nicht, dass wir unterschiedliche Nutzer-Profile haben. Wäre ja auch traurig, wenn alle dasselbe wollten.
Und das du Sony hasst bezweifel ich auch nicht ;)
Ich frage mich allerdings, warum man als Sony-Hasser unbedingt in einem Thread zum PS3-Controller seine Hass-Attitüden zu dem Thema loswerden will... :roll:
Dafür gibt´s doch genügen andere Möglichkeiten... :wink:
Um nochmal auf die offtopic MM-Möglichkeiten zu sprechen zu kommen: Klar besitzt die 360 ähnliche (wenn auch etwas weniger) Fähigkeiten. Aber leider ist es MS nicht gelungen einen vernünftige Lösung für das Navigieren durch die Titel anzubieten. Wenn ich auf der 360 Titel suche rege ich mich jedes mal über die grottige Benutzerführung auf...
Kann sein, dass sich das mit den letzten Dashboard-Updates geändert hat, aber mit Erscheinen der PS3 habe ich ehrlich gesagt genervt aufgegeben, die 360 als MM-Center zu nutzen.
Sony hat mit der schwarzen Kiste gute Arbeit zu einem hohen Preis abgeliefert. Das kann niemand anzweifeln. Die PS3 wie auch die 360 sind technisch absolute Spitze und man sollte nicht aus blindem Enthusiasmus heraus eine der beiden Kisten schlechtreden. Da kann man eigentlich nur scheitern. ;)
Wetter von mir aus gegen Sony oder deren Preispolitik. Aber nicht gegen die PS3, denn die ist wirklich gut.
leifman schrieb am
Natanji hat geschrieben:Und das ist klar besser wie auch die Verkaufszahlen zeigen, die meisten Leute wollen halt eine Spielekonsole und kein Multimedia-Monster.

multimedia monster? nur weil in der ps3 ein blu-ray laufwerk verbaut wurde, ist es ein multimedia monster? war also die ps2 auch ein solches monster wegen des dvd-laufwerkes? immerhin die meist verkaufte konsole, nicht multimedia-monster!
die cinefreaks heben die "konsole" in dem himmel wegen des unschlagbaren preis-/leistungsverhältnisses (seit fw 1.8 ist sie einer der besten dvd-player, vom blu-ray ganz zu schweigen)
und die zockerfreaks zögern noch, wegen des preises und des spieleangebotes!
nur eins ist doch gewiss, spiele werden mehr und der preis wird weniger!
es ist einfach ein klasse stück technik, für zocker aber auch filmfreaks!
da ich beides bin kommt mir die ps3 auch ins haus, bzw. wäre sie bei mir geblieben hätte ich das hochskalierte dvd-bild auf 720p über komponente ausgeben können!
aber so warte ich noch, und werde den teufel tuen mich über irgendwelche werbesprüche oder über mentalität oder sonstwas von sony aufzuregen! ich bin keine 5 mehr und weiss was ich will, und wenn es in meine preisvorstellung rutscht und die features besitzt die mich interessieren, hole ich es mir!
greetingz
DeathAngel03 schrieb am
@Natanji
HDMI ist der Digitale Nachfolger des guten alten Scartanschlusses, von daher machen Moderne Geräte ohne nciht viel Sinn, da zukünftige Hifi / TV Geräte diesen Standard nutzen werden (aktuelle Fernseher kommen auf 1 Scart und 3 HDMI Anschlüsse, bei Verstärkern etc siehts nciht viel anders aus).
WLAN ist für mich ein MUST HAVE. Ich will gar nicht darüber nachdenken, wenn ich meine 4 Zimmer komplett hätte verkabeln müssen.
Und ja ICH nutze alle Features der PS3, schau damit BluRays, hängt per WLAN im Netz, nutze die Festplatte (hab mir ne 160GB reingebaut) für meine MP3 Sammlung / Digicamfotos. Dazu brauch man sie schon für ne ganze Anzahl Downloadtitel die mittlerweile verfügbar sind.
Und wozu Bluetooth, ganz einfach, so kann ich mein gutes Logitech Handyheadset zwecks Kommunikation direkt an der PS3 nutzen.
Und eine X-Box30 mit den Gleichen Features auszustatten kostet mehr als die PS3 !
Du sagst du hast bei MS die Wahl zum kaufen, ja klar wurde ja von MS lang genug so propagiert, aber im endeffekt waren die ersten 2 Versionen der X-Box fürn Arsch, denn wenn sie so "toll" ist Frage ich mich warum MS sc hon wieder ne neue Knsole mit z.B. HDMI bringt OBWOHL mir doch alle erzählem das man überhaupt keinen Untwerschied sieht. Und warumd ann ne 120GB HD, obwohl mir jeder 360 User sagt das er nicht weiss wie er die 20GB voll bekommen soll !?
Wie auch immer....
Ich denke das beide Konsolen langfristig am Markt bestehen werden !
Ich selbst war am Anfang am überlegen ob ich mir ne 360 holen soll....aber das Desaster was die KOnsole schon hinter sich hat...im leben nicht.
Sony ist weissgott kein Engel in weiss, aber so schwarz wie MS wird Sony in 100 Jahren nicht...
Gruß
DA
Natanji schrieb am
Ich bezweifle doch stark, dass jeder der ne PS3 hat alle Features nutzt. Und Kabel sind alles andere als Steinzeit, es ist nicht nur günstiger sondern auch schneller und sicherer. Und wenn ich gerade mal zwei Meter Kabel zum nächsten Netzwerk-Switch in der Wohnung verlegen muss, dann ist das halt besser. Klar kommt's drauf an wie man da ausgestattet ist, aber ich denke nicht, dass du automatisch behaupten kannst, dass Kabel-LAN "Steinzeit" ist. LAN und WLAN sind verschiedene Verfahren, jedes für andere Gegebenheiten. Für mich ist LAN besser, das wirst du hoffentlich nicht anzweifeln wollen?
Ich glaub dir übrigens gern, dass dein Router schwer zu knacken ist (wenngleich nicht schwerer als eine LAN-Leitung, die ist nämlich schlichtweg unknackbar von außen ohne physischen Zugriff) - aber die Leistung von 54 MBit geht schnell in die Knie, wenn man WPA2 benutzt (weder WEP noch WPA sind ja sicher). Und auch die Reaktionszeiten (ping) sind mit LAN wesentlich besser, das ist fürs online zocken einfach wichtig ;)
Das Argument mit HDMI ist schon entkräftigt, weil man HDMI einfach nicht für HD braucht. HDMI ist eine Möglichkeit dafür, aber nicht mehr oder weniger gut als YPbPr oder VGA. Wer's braucht kann es sich jetzt aber holen, ohne Aufpreis.
Wir haben scheinbar unterschiedliche Nutzungsprofile, wenn dir so viel Festplattenplatz brauchst. Aber eine 360 mit zugekauften Features ist immer noch nicht teurer als eine PS3 bei vergleichbaren Features (jetzt erst Recht, wo man für Rumble noch nen extra Controller kaufen muss). Nur dass ich bei Microsoft die Wahl habe, welche Features ich nehme und welche nicht. Und das ist klar besser wie auch die Verkaufszahlen zeigen, die meisten Leute wollen halt eine Spielekonsole und kein Multimedia-Monster. Achja, ich bin kein Fanboy, ich hasse nur Sony.
@Dan Chox: Naja, laut gamerankings.com war Killzone durchschnittlich. Das steht einfach als objektives Faktum im Raum. Wenn man sich dagegen die...
Howdie schrieb am
Dann schreib doch einfach 5 Jahre ;)
schrieb am

Facebook

Google+