Konsole
Entwickler: Sony
Publisher: Sony
Release:
kein Termin
17.11.2006
Jetzt kaufen ab 229,90€ bei

Leserwertung: 87% [13]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

PS3: Preissenkung & neues Modell

PlayStation 3 (Hardware) von Sony
PlayStation 3 (Hardware) von Sony - Bildquelle: Sony
Nach all den Berichten und Gerüchten kommt die offizielle Ankündigung eines neuen, günstigeren Modells der PlayStation 3 nicht mehr wirklich überraschend. Auch die weiteren Details waren bereits durchgesickert: Die neue Variante wartet mit einer 40GB-Festplatte auf, besitzt nur noch zwei USB-Schnittstellen und hat keinen Multimemorycard-Slot mehr. Auch richtet man sich an Käufer, die primär nur PS3-Spiele konsumieren wollen - abwärtskompatibel ist die Jüngste in der Konsolenfamilie nämlich nicht mehr.

Die insgesamt vierte Fassung der PS3 - sie folgt den 20GB-, 60GB- und 80GB-Schwestern - wird 399,95 Euro kosten und ab dem 12. Oktober im Handel erhältlich sein. Das neue Modell sei "das Resultat intensiver Untersuchungen des Unterhaltungsbedarfs und der Präferenzen der kommenden Generation der PS3-Besitzer", lässt SCEE-Chef David Reeves verlauten. Sony gab zudem bekannt, dass das bisherige Starter-Pack, welches die 60GB-Fassung, zwei Spiele und einen zweiten Controller umfasst, ebenfalls ab 12. Oktober 499,95 statt wie bisher 599,95 Euro kosten wird. Das Modell sei allerdings nur noch so lange verfügbar, wie der Vorrat reicht.

Die genauen Spezifikationen der 40GB-Hardware könnt ihr Sonys offiziellen Angaben entnehmen.

Quelle: Pressemitteilung
PlayStation 3
ab 229,90€ bei

Kommentare

Mrdima schrieb am
wenn das stimmt , dann verstehe ich nicht warum hat noch keine das kontrolliert , ich meine es gibt genug PC zeitungen die mit solchen infos geld machen können , die brauchen nur eins kaufen und rein gucken^^
elCypress schrieb am
Mrdima hat geschrieben: weist vielleicht jemand wann PS3 mit 65nm Prozessor raus kommt ???
Ich zitiere einfach mal den heimlichen Herrscher des PS3-Subforums:
Beklekle hat geschrieben:Und sie hat doch den 65nm cell.
Erst hat es Sony dementiert und nun geben sie es doch zu, lol
Earlier a Sony spokesperson denied a rumor that the new 40GB PS3 uses smaller 65nm chips. Now, in an interview on Japanese site Impress Watch, Sony Computer Entertainment head Kaz Hirai has clarified the rumor (and official denial): the 40GB PS3s do have 65nm Cell chips, but they also still have 90nm RSX graphics chips. (i.e., the 40GB PS3 has both 65nm and 90nm chips.) Hirai noted the smaller, more efficient Cell chip alone was enough for a considerable reduction in power consumption.
Mrdima schrieb am
Ich habe mir für 570 Euro 60 GB Version bestellt :
Was noch dabei wahr :
Blu-ray-Fernbedienung (Kostet etwa 30 Euro)
Blu-ray-Film »James Bond ? Casino Royale (Kostet etwa 30 Euro)
# zwei Sixaxis Controller(Kostet etwa 35 Euro)
# die PS3 Spiele »Motorstorm« (USK ab 12 J.) und »Formel 1 Championship Edition« (USK o.A.)(Kostet etwa 35 Euro)
# sowie ein HDMI-Kabel und ein optisches Digitalkabel für optimale Bild- und Tonqualität.(Kostet etwa 20 Euro)
und da bin ich schon unter 400 Euro und habe noch 20 GB mehr , cardreder und kann PS2 Spiele spielen , habe ich mir gedacht
und dann habe ich mir ein Philips 37" LCD ( Full HD bestellt)
vor zwei tagen habe ich LCD bekommen und heute PS3 aber habe die wieder zurück geschickt ( ist mir schwer gefallen , wollte die gerne testen in Full HD )
aus diesen Gründen:
verbraucht 60 Watt mehr als 40 GB ( im Jahr bei 4 bis 6 St am Tag macht es ca. 10 bis 15 Euro )
ist laute als 40 GB
Memory Card-Slots braucht man nicht ( man kann auch über Wlan Daten übertragen)
20 GB Unterschied ist auch nicht viel da ich sowieso grössere platte einbauen werde ( für AVCHD videos )
und da ich keine PS2 spiele habe ist auch Unterstüzung für PS2 spiele für mich egal^^
also ich werde noch paar Monaten warten bis PS3 mit 65nm Prozessor raus kommt ( da wird er noch weniger an Strom ziehen ) und dann werde ich direkt bestellen.
weist vielleicht jemand wann PS3 mit 65nm Prozessor raus kommt ???
Vtec schrieb am
ja, sicherlich war ich das ein oder andere mal in elektrofachmaerkten. du kannst mir aber nicht erzaehlen, dass es eine lohnende auswahl an filmen auf diesen formaten gibt! es wird noch ein paar jahre dauern, bis wirklich auf ein neues format umgestiegen wird :wink:
ich bezweifle, dass (abgesehn von ps3, bzw 360+hd-dvd laufwerk besitzern) der gemeine mob (hihi) blue-ray player im heimischen wohnzimmer stehn hat.
.. kannst ja mal eine umfrage auf den strassen machen, die neuen formate kennt nichtmal einer! (erstrecht in deutschland, wir sind eh von der bevoelkerung ein ALTES land :| )
und was haben nun PC`s mit KONSOLEN zu schaffen? hoert doch auf immer alles zu verlgeichen! hier gehts um spiele-konsolen, nicht um high-end rechner. wobei das sony irgendwie dieses mal nicht verstanden hat :cry:
versteh mich nicht falsch, ich habe mich wirklich auf die ps3 gefreut, aber schon bei der psp verging mir die lust. ich konnte mir auch nicht vorstellen, dass eine so fehlerhafte konsole wie es die 360 ist, sich besser verkauft als SONY`s Playstation 3! wie ging der spruch noch einmal, den ich letztens in einer sig gesehn hab?
"(PS3) This is Living! .. but we all know ... LIFE SUCKS!"
@ Don. legend: natuerlich, aber solangsam koennten sie mal neue folgen bringen.. immerhin habe ich noch eine wette am laufen, dass das maedchen am ende NICHT lucy ist *fg*
muris007 schrieb am
Hmm!
Also die 360 gebe ich nicht mehr weg, die ist einfach genial. (Xbox Live, die Spiele, etc.).
So, und jetzt ist die PS3 mit BlueRay-Laufwerk für 399? zu haben.
Fuck Konsumgsellschaft!
:(
schrieb am

Facebook

Google+