PlayStation 3: Eight Days & Getaway eingestampft - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Hardware
Entwickler: Sony
Publisher: Sony
Release:
kein Termin
17.11.2006

Leserwertung: 87% [13]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Sony kippt Eight Days & Getaway

PlayStation 3 (Hardware) von Sony
PlayStation 3 (Hardware) von Sony - Bildquelle: Sony
Vor einer gefühlten Ewigkeit hatte Sony Teasermaterial für Eight Days und The Getaway 3 veröffentlicht - danach war es allerdings verdächtig ruhig um die beiden Titel geworden. Zu ruhig? Vor einem Monat immerhin hatte es neue vermeintliche Lebenszeichen gegeben, als es hieß, dass Eight Days demnächst aus der Phase der Preproduction in die Vollproduktion wechseln werde. Über The Getaway 3 sagte man hingegen, dass das Spiel noch eine Weile auf sich warten lassen wird, wolle man doch zuerst die Arbeiten an Eight Days abschließen.

Allerdings scheint sich Sony London mit beiden Projekten übernommen zu haben, denn wie Sony laut GI.biz nun bekanntgab, wurde die Arbeit an den zwei Titeln jetzt eingestellt. Der offizielle Wortlaut: Man werde die Ressourcen und das Budget nun anderweitig verwenden.

"Die Entscheidung wurde im Anschluss an eine interne Evaluation aller Spiele getroffen, und es erschien uns sinnvoll angesichts der unglaublich starken Liste an exklusiven First-Party-Spielen, die in diesem Jahr und in der näheren Zukunft erscheinen werden, die Resourcen lieber umzuverteilen und jene Projekte zu unterstützen, die sich langsam ihrer Fertigstellung nähern."

Die Einstellung der Produktion der beiden Titel könnte eine der ersten Amtshandlungen von Shuhei Yoshida gewesen sein, der vor einem Monat zum neuen Präsidenten der Sony WorldWide Studios ernannt worden war, nachdem Phil Harrison die SCE-Sparte vor einigen Monaten verlassen hatte.

Bliebe zwar noch die Option, das Duo nach dem Abschluss der anderen Produktionen wieder anzugehen - das ist allerdings mehr als unwahrscheinlich, da Hersteller es in der Regel vermeiden, zur Schaufel zu greifen, um Projektleichen aus Geldgräbern zu exhumieren.

Kommentare

_steve schrieb am
City_Hunter86 hat geschrieben:Es gibt ja auch keine Fanboys für Waschmachinen^^

Wieso?? MIELE rulez! ;)
...ok, unsere ist von Siemens, aber die nächste kommt von Miele. Also, hoffentlich nicht so bald, sonst muss das 5.1 System warten.
Gruß
Steve
City_Hunter86 schrieb am
Uranisotop 235 U hat geschrieben:Hoto@
In jedem Negativsonypost folgen die Cell-zuwenig RAM-KZ2Trailer-Sonyhirnwaesche Deinerseits, wird das nicht langweilig? Sony baut, Leute programmieren, wir spielen, wo ist das Problem?

Für manche ist der Konsolenkrieg der ernst des lebens :P
Frag mich aber nicht wie man ein lebloses Gerät als Feind
betrachten kann. Es gibt ja auch keine Fanboys für Waschmachinen^^
Ich betrachte so was einfach als kompletter Realitäts Verlust und
so eine Haltung und Einstellung finde ich einfach looser haft. Musste mal gesagt werden, Konsolenkriege und Fanboys? Ich bin einfach froh wenn irgend ein Medium ein interessantes und unterhaltsames Game herraus bringt, mehr aber auch nicht.
leifman schrieb am
@Hotohori
jo, hast recht!
sonst reg ich mich in zukunft nur weiter unnötig über deine beiträge auf!
greetingz
Balmung schrieb am
@leifman: tust du nur so dämlich oder bist du tatsächlich so doof? Wenn du nicht in der Lage bist meine Beiträge zu lesen UND zu verstehen, dann ignoriere sie doch bitte in Zukunft. Das erspart mir sinnlose Diskussionen über Dinge, die ich nie in dem Zusammenhang gesagt habe...
Und was die RoD Sache von dir angeht: ich hab auch gar keine Lust mehr dich verstehen zu wollen so wie du ständig Dinge verdrehst vergeht einem da jede Lust.
RuloR 666 schrieb am
NSoldat hat geschrieben:
rulor666 hat geschrieben:
Ultra-King hat geschrieben:wetten nicht.schon mal dran gedacht das sony wasser dichten vertrag mit konami hat

:o Ein hochrangiger Konamimitarbeiter (oder doch Sony?^^), bekomme ich ein Autogramm? :roll:

Er könnte dich das selbe Fragen, woher wollt ihr wissen das MGS4 geportet wird? Oder warum hofft ihr überhaupt darauf? Konami hat eindeutig gesagt das es kein MGS4 Port gibt. Also beruht diese Anahme auf der Tatsache das Sony nicht der Publisher ist und es so vll doch einen Port gebe könnte, nur frage ich mich dann wieso Konami einen Port verneint. Und genau da liegt die Vermutung nahe das Sony doch die Hand im Spiel hat, den das ist der erste exklusive Toptitel für die PS3 bisher.

Ich spreche nur für mich, ich weiß das schon anderes gesagt wurde, aber ich sage nicht das es kommt. Und selbst wenn im optimistischen "wäre das geil" Sinn. Ich wünsche es mir nur und warte.
Btw. Geleugnet wird sowieso immer viel, von daher warte ich ab. Bei Bioshock hieß es ja auch immer, es kommt definitiv nicht.
Mein Comment war nur darauf bezogen, dass er gar nicht wissen kann, ob es Verträge gibt oder nicht, geschweige denn wie diese aussehen.
schrieb am

Facebook

Google+