PlayStation 3: Gerüchte um neuen Controller - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Konsole
Entwickler: Sony
Publisher: Sony
Release:
kein Termin
17.11.2006
Jetzt kaufen ab 229,90€ bei

Leserwertung: 87% [13]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

PS3: Gerüchte um neuen Controller

PlayStation 3 (Hardware) von Sony
PlayStation 3 (Hardware) von Sony - Bildquelle: Sony
PS3-Besitzer, die vorhaben, ihr Sparschwein zu plündern, um sich ein DualShock 3-Pad zuzulegen, sollten ihr Schweinderl danach lieber nicht gleich einmotten - ein weiterer Controller könnte nämlich seines Erwerbs harren.

Jenes Eingabegerät soll sich laut GI.biz in zwei Teile zerlegen lassen - beide sind jeweils mit eigenen Bewegungs- bzw. Neigungssensoren ausgestattet. Den Quellen des Magazins zufolge sollen einige ausgewählte Entwickler auch schon mit jener Peripherie ausgestattet worden sein.

Eine etwas andere Geschichte will Kotaku gehört haben. Demzufolge handelt es sich um ein einziges kleineres Gerät, dass man auch am Körper befestigen kann. Das könne dann mit anderen Sensoren bzw. kleinen Eingabegeräten kommunizieren. Beispielsweise könnte man so noch zwei Sensoren an den Armen oder Händen eines Spielers befestigen. Es sei aber nicht so, dass diese Einzelteile zu einem einzigen Controller zusammengesteckt werden können.

PlayStation 3
ab 229,90€ bei

Kommentare

MaSerDM schrieb am
E-G hat geschrieben:
MaSerDM hat geschrieben:
Das Gewicht rührt auch daher, dass der 360 das "last Gen" feature genannt Rumble unterstützt.
boah, wie oft wollen hier noch irgendwelche selbsternannten "Expertern" dieses Zitat von Sony(welches uralt ist) bringen?
mindestens so oft wie eure "experten" mit dem fuchtel "argument" kommen ;) denn das is mindestens so alt wie die aussage
ich finde das argument mit fuchteln selber bescheuert!!!!!!
E-G schrieb am
MaSerDM hat geschrieben:
Das Gewicht rührt auch daher, dass der 360 das "last Gen" feature genannt Rumble unterstützt.
boah, wie oft wollen hier noch irgendwelche selbsternannten "Expertern" dieses Zitat von Sony(welches uralt ist) bringen?
mindestens so oft wie eure "experten" mit dem fuchtel "argument" kommen ;) denn das is mindestens so alt wie die aussage
Bela22 schrieb am
Gefallen sind sie schon.
Die Pein wird schon hoch genug sein, gegen ihr Statement (Rumble Last Gen) nun dich wieder Rumble zu haben.
Da helfen die Sticheleien hier auch nicht weiter.
johndoe869725 schrieb am
MaSerDM hat geschrieben:
Das Gewicht rührt auch daher, dass der 360 das "last Gen" feature genannt Rumble unterstützt.
boah, wie oft wollen hier noch irgendwelche selbsternannten "Expertern" dieses Zitat von Sony(welches uralt ist) bringen?
Wie heißt es so schön, wer den Schaden hat, braucht für den Spott nicht zu sorgen. Man könnte auch sagen, wer anderen eine Grube gräbt, fällt selbst hinein. Oder. Hochmut kommt vor dem Fall. Such dir aus, was hier am besten für Sony passt.
Mr. Malf schrieb am
man kann es einfach nicht oft genug bringen da die entscheidung das rumble aus dem controller wieder "rauszubauen" gepaart mit diesem statement einfach einer der grössten supergaus der videospiel geschichte ist
schrieb am

Facebook

Google+