PlayStation 3: Baldige Preissenkung? - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Konsole
Entwickler: Sony
Publisher: Sony
Release:
kein Termin
17.11.2006
Jetzt kaufen ab 189,99€ bei

Leserwertung: 87% [13]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

PS3: Baldige Preissenkung?

PlayStation 3 (Hardware) von Sony
PlayStation 3 (Hardware) von Sony - Bildquelle: Sony

Obwohl die Verkaufszahlen der PS3 in der jüngeren Vergangenheit eher stagnierten - in den USA verkaufte sich das System in den vergangenen Monaten trotz größerer Spielebibliothek schlechter als im Jahr zuvor -, hatte Sony bis dato standhaft davon abgesehen, den Preis zu senken. Stattdessen brachte man lieber diverse Bundles an den Markt.

Anfang Juni allerdings könnte jener Schritt dann doch erfolgen, wie Der Standard zu berichten weiß, sich dabei auf einen Artikel auf der französischen Webseite PS3Gen beziehend. Demnach hat der Hersteller den Handel bereits von der anstehenden Preissenkung informiert. Der Zeitpunkt dürfte nicht rein zufällig gewählt worden sein, so das Gerücht denn stimmt, findet doch vom 2. bis 4. Juni die E3 in Los Angeles statt.

 

(2008: blau; 2009: orange)


PlayStation 3
ab 189,99€ bei

Kommentare

Ugauga01 schrieb am
Habe beides hier stehen und für mich ist die PS3 nur in BD besser als 360.
Aber du sagtest ja bereits "für mich", woraus wir uns auf die persönliche Vorliebe einigen. ;)
Silenter schrieb am
Ugauga01 hat geschrieben:Mit "leistungsfähiger" assoziiert man normalerweise Sachen wie Datenverarbeitung/Sekunde oder so und da ist die PS3 definitiv nicht leistungsfähiger als die 360.
Was du meinst ist wohl eher "flexibler" und damit hättest du dann recht.
Mh, nun ja, will mich ja nicht um Krümel streiten, aber für mich ist die PS3 einfach leistungsfähiger, da ich ja den Leistungsumfang meine, den die PS3 bietet. Ich spreche ja nicht von Datenverarbeitung.
Ugauga01 schrieb am
Mit "leistungsfähiger" assoziiert man normalerweise Sachen wie Datenverarbeitung/Sekunde oder so und da ist die PS3 definitiv nicht leistungsfähiger als die 360.
Was du meinst ist wohl eher "flexibler" und damit hättest du dann recht.
Silenter schrieb am
@ All
Also, ich habe mir das einfach mal völlig unbeteiligt durchgelesen und muss Auf-Den-Punkt einfach mal ein Lob aussprechen. Wirklich gut und sachlich argumentiert! Ich selbst besitze noch keine PS3, keine 360 oder Wii.
Für mich ist die PS3 einfach so ein ... keine Ahnung, verheißungsvolles Ding. Irgendwie steckt da 'ne Menge drin, und jeden Monat kommt eine News daher gedümpelt, in der steht, was einige Leute auf der Welt noch entdeckt haben, was die PS3 kann. Auch wenn es mir in erster Linie natürlich um die Spiele geht, muss ich sagen, dass ich persönlich es toll finde, wenn eine Konsole eben noch mehr kann als das eigentliche Abspielen von DVDs. Und wäre es da falsch zu sagen, dass die PS3 leistungsfähiger ist als die 360? Leistungsfähiger ist da auch gar nicht mal das falsche Wort, würde man es heutzutage im Kreise der Konsolenzocker nicht immer sofort gleichbedeutend mit "besser" assoziieren.
-pathfinder- schrieb am
Also der Media Markt in Weiterstadt verkauft die PS3 (80GB) nun für 359?...
Die PS3 (80GB) + GTA IV + GT5 Prologue wird für 399? verkauft...
Ist doch schonmal ein Anfang, oder? ;)
schrieb am

Facebook

Google+