PlayStation 3: Slim- & Preishinweise verdichten sich - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Hardware
Entwickler: Sony
Publisher: Sony
Release:
kein Termin
17.11.2006

Leserwertung: 87% [13]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

PS3: Slim- & Preishinweise verdichten sich

PlayStation 3 (Hardware) von Sony
PlayStation 3 (Hardware) von Sony - Bildquelle: Sony
In der jüngeren Vergangenheit hatte es schon häufiger Gerüchte gegeben, dass Sony in nicht allzu ferner Zukunft, vielleicht schon auf der gamescom, eine Slim-Version der PS3 präsentieren könnte. Dass an jenen Berichten etwas dran sein könnte, finden auch die Kollegen von Engadget, die berichten, dass der Hersteller Händler in Japan informiert hat, dass ab dem 8. August keine Bestellungen mehr für die 80 GB-Fassung des Systems entgegengenommen werden.

Einem Bericht des belgischen Newsmagazins RTLinfo (Übersetzung) zufolge soll Sony den Handel in europäischen Gefilden außerdem darüber in Kenntnis gesetzt haben, dass "bald" eine Preissenkung des Systems ansteht. Demnach dürfte die 80 GB-Fassung in hiesigen Breitengraden bald 299 Euros kosten.

Laut Telegraph hat Sony außerdem genug Hardware geordert, um in den kommenden drei Monaten doppelt so viele Konsolen wie in den vergangenen drei Monaten produzieren zu lassen, was ebenfalls eine Preissenkung (und möglicherweise ein neues Modell) nahelegen würde.

Kommentare

sourcOr schrieb am
AddiDude hat geschrieben:Hat einer von euch sich eigendlich mal die mühe gemacht im cache von amazon zu gucken??????????? das is mal ein kleiner test sach ich mal xD
Von C. Eller
(REAL NAME)
Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen
Hallo,
Ich bin einer der glücklichen die die PS3 Slim vortesten durften.
DIe Neue PS3 SLim ist vom Volumen mehr als 70% kleiner und um einiges Leichter. Sie wird per Euro Stecker mit Strom versorgt.
Hier ein paar Vor und Nachteile der PS3 Slim:
Vorteile:
-Endlich 2 HDMI Ports um ein anderes Gerät "Durchzuschleifen"
-Wahrscheinlich wird sie günstiger als die "Dicke" Version sein.
-Nurnoch 80 Watt Stromverbrauch
-Alle Spiele lassen sich per Remote Play auf der PSP Go wiedergeben, wegen der Fehlenden Tasten lässt sich ja bekannter weise an dem Bluetooth Port der neuen PSP ein Dualshock verbinden.
-PS2 Abwärtskompatibilität wird per Software möglich. Dadurch erhofft sich Sony höhere Verkaufszahlen.
- Ein sehr tolles Feauture für Linux Fans: Es wird ein kleiner Grafikchip mit verbaut, der unter Linux nutzbar sein wird. Dadurch muss die Grafik nicht mehr auf dem Cell Emuliert werden. Bringt hohe Performanche-Schübe.
Negatives:
-Festplatten auswechseln sehr teuer, da eine 64GB SSD zum einsatz kommt mit dem Mini PCI Express Steckplatz.
-Leider ist der bei meiner Version verbaute Mini-Lüfter kratzend Laut (nicht Laut aber halt nervendes Geräusch) Ich hoffe das ändert sich.
Fazit: Die PS3 Slim oder wie das Finale Produkt heisen wird ist ein sehr ausgereiftes Produkt, das Endlich wieder die ABwärtskompatibilität bringt.
Leider wird Sony diese nicht für die Dicken PS3s veröffenltichen damit sie mehr PS3 Slims verkaufen.
Was sehr positiv ist, das keine Funktionen eingeschränkt wurden (Blu-Ray Filme Lizenz oder jedes Zubehör verwenden)

Schon vor ner halben Ewigkeit gelesen und für...
AddiDude schrieb am
Hat einer von euch sich eigendlich mal die mühe gemacht im cache von amazon zu gucken??????????? das is mal ein kleiner test sach ich mal xD
Von C. Eller
(REAL NAME)
Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen
Hallo,
Ich bin einer der glücklichen die die PS3 Slim vortesten durften.
DIe Neue PS3 SLim ist vom Volumen mehr als 70% kleiner und um einiges Leichter. Sie wird per Euro Stecker mit Strom versorgt.
Hier ein paar Vor und Nachteile der PS3 Slim:
Vorteile:
-Endlich 2 HDMI Ports um ein anderes Gerät "Durchzuschleifen"
-Wahrscheinlich wird sie günstiger als die "Dicke" Version sein.
-Nurnoch 80 Watt Stromverbrauch
-Alle Spiele lassen sich per Remote Play auf der PSP Go wiedergeben, wegen der Fehlenden Tasten lässt sich ja bekannter weise an dem Bluetooth Port der neuen PSP ein Dualshock verbinden.
-PS2 Abwärtskompatibilität wird per Software möglich. Dadurch erhofft sich Sony höhere Verkaufszahlen.
- Ein sehr tolles Feauture für Linux Fans: Es wird ein kleiner Grafikchip mit verbaut, der unter Linux nutzbar sein wird. Dadurch muss die Grafik nicht mehr auf dem Cell Emuliert werden. Bringt hohe Performanche-Schübe.
Negatives:
-Festplatten auswechseln sehr teuer, da eine 64GB SSD zum einsatz kommt mit dem Mini PCI Express Steckplatz.
-Leider ist der bei meiner Version verbaute Mini-Lüfter kratzend Laut (nicht Laut aber halt nervendes Geräusch) Ich hoffe das ändert sich.
Fazit: Die PS3 Slim oder wie das Finale Produkt heisen wird ist ein sehr ausgereiftes Produkt, das Endlich wieder die ABwärtskompatibilität bringt.
Leider wird Sony diese nicht für die Dicken PS3s veröffenltichen damit sie mehr PS3 Slims verkaufen.
Was sehr positiv ist, das keine Funktionen eingeschränkt wurden (Blu-Ray Filme Lizenz oder jedes Zubehör verwenden)
GoreFutzy schrieb am
Bloody Sn0w hat geschrieben:
Gonzo_the_Rat hat geschrieben:PS: Ist der Xbox-Fanboythread hier auch schon wieder vertreten? Bitte mal Link zum richtigen Thread posten!

Du hättest auch Minderwertigkeitskomplexe, wenn du eine Xbox hättest. Lass den armen Jungen in Ruhe!

Ah, konnte ich eure Gemüter erhitzen?!
Nett^^
Leider sind nicht immer alle so dumm, wie sie sich geben.
Anders herum, das Selbe. Viele wortgewandte Individuen
können auch recht naiv und tölpelhaft sein.
RAUBKOPIERER :) schrieb am
KeeT4Life hat geschrieben:Wenn es stimmt dann wird es nicht mehr lange dauern bis MS wieder hinten ist.

da träum ma weiter!
sony kann sich ihre lächerliche 50euro preissenkung mal kräftig in den anus schieben!
ich besitze nur die ps3 und muss sagen, was sony da für eine kunden-verarsche betreibt ist erbärmlich und darum freut es mich, dass microsoft in sachen verkaufszahlen sony immer mehr hinter sich lässt...
ich kann mir auch nicht mehr vorstellen, dass sony tatsächlich den rückstand wieder gut machen könnte...
in usa hat man schon verkackt, in japan läuft es für sony-verhältnisse miserabel und europa ist umkämpft.
obwohl ich die ps3 besitze rate ich jedem ab sich eine ps3 zu kaufen, die 360 ist die klar bessere konsole und ganz nebenbei kann man die 360 sogar umbauen!
mich freut es sehr, dass sonys arroganz knallhart bestaft wird. die idioten denken tatsächlich das sie immernoch marktführer seien... :)
Unrockstar007 schrieb am
Ja aber wenn man von einem STandard Preis von 299 Ausgeht (im Moent 399), dann wrid es auch billigere Bundles geben wie für 250 oder 240, das macht noch einmal was her und bringt die Playstation 3 nach vorne.
Ob Man ps2 Spiele spielen kann oder nicht, ist mir relativ egal, weil ich miene PS2 Slim noch hab und die steht bravh neben der kleinen Schwester^^
mfg
schrieb am

Facebook

Google+