PlayStation 3: Preissenkung zum Monatsende? - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Konsole
Entwickler: Sony
Publisher: Sony
Release:
kein Termin
17.11.2006
Jetzt kaufen ab 212,00€ bei

Leserwertung: 87% [13]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

PS3: Preissenkung zum Monatsende?

PlayStation 3 (Hardware) von Sony
PlayStation 3 (Hardware) von Sony - Bildquelle: Sony

Die Indizien für die Ankündigung einer Preissenkung der PS3 auf der gamescom häufen sich - mittlerweile tummeln sich auch ein paar übliche Verdächtige unter den Hinweisgebern. So ist der Preis der Konsole auf einem Flyer von Carrefour mit 299 Euro angegeben. Das Angebot ist demnach ab dem 1. September gültig. (Zur gleichen Zeit dürfte Microsoft zumindest in Nordamerika den Preis der Xbox 360 Elite auf das Niveau der 360 Pro senken.)

Der Großhändler hatte sich in der Vergangenheit schon mehrfach als verlässlich erwiesen.

 

(Bildquelle: ps3gen.fr)


Quelle: Vg247
PlayStation 3
ab 212,00€ bei

Kommentare

OriginalSchlagen schrieb am
The SPARTA hat geschrieben:
Dunkeliz hat geschrieben:
The SPARTA hat geschrieben: GT5 und Uncharted ja, aber God of War, naja dort wird man nicht viel von Schönheit sehen da man in begrenzten Maps spielt, wie in Höhlen oder sonst wo nicht viel von der Schönheit zu sehen ist.
Wieviel hast du von GoW3 gesehen/gehört? ^^
Alle Trailer und Vorstellungen und nein die Städte die weit im Hintergrund zu sehen sind, beeindrucken mich gar nicht :D
Gab es die nicht schon im zweiten Teil? :roll:
sourcOr schrieb am
MoskitoBurrito hat geschrieben:
AustinDangerPowers hat geschrieben:Es steht außer Frage, dass man mit dem PC die beste Qualität erreichen kann. Dennoch kauf ich mir lieber eine Konsole und kann für die nächsten Jahre sicherstellen, dass ich auch alle Spiele genießen kann. Mit einem Low Budget PC gelingt das nochnichteinmal ein halbes Jahr.
Der Prozessor der PS3 zum Beispiel hat Potenzial, leider noch lange nicht ausgeschöpft. Das kommt aber noch.
Die Zeiten indenen man sich jedes Jahr neue Hardware kaufen musste ist vorbei. Grafik von Spielen steigert sich nicht mehr so schnell, sieht man doch an Crysis: Ist immernoch das bestaussehenste Game.
Wer sich vor 2 Jahren nen Mittelklasse-PC gekauft hat kann heute immernoch die Spiele spielen und die nächsten 2-3 mit Sicherheit auch noch, wenn nicht noch so ein Spiel kommt wie Crysis...
Ja wann wird dann dieses Potenzial ausgeschöpft, ich seh dieses und nächstes Jahr wieder keinen Titel der die 360 weit übertrifft oder an Crysis rankommt. Das einzige Spiel das wohl überragend auf den Konsolen aussehn wird ist wohl Rage, wobei das im mom noch mit 25 fps auf der ps3 läuft (60 fps auf der 360 und dem PC).
Naja, ich denke mittlerweile schafft es jeder Port, den Konsolenpendant weit zu übertreffen, entsprechende Hardware vorausgesetzt. Die Unterschiede sind nicht mehr wirklich marginal, zumal auf dem PC auch gerne noch mal in der DX10-Grabbelkiste was rausgepickt wird.
Und zu Rage: Es wäre irgend wie sehr naiv, anhand von Aussagen, die sich noch nichtmal auf die Unterschiede zwischen PC und 360-Fassung beziehen, zu sagen, dass hier auf Konsolen was Überragendes ansteht.
Wer weiß, was für die 60FPS alles drauf gegangen ist... es sei denn, Carmack und sein Gefolge sind Götter. ^^
Auf der PS3 wird das wohl auch kaum noch besser werden mit Rage, hab ich verdammt nochmal im Urin! Da...
The SPARTA schrieb am
Dunkeliz hat geschrieben:
The SPARTA hat geschrieben:
AustinDangerPowers hat geschrieben: Kann ich nicht ganz glauben. Die heutigen Spiele werden immer mehr zu billigen Konsolenports mit massig Problemen (siehe GTA IV, eigentlich eine Schande)
Da braucht man schon bessere Hardware.
Wer sich ein High End PC kauft der hat 3+ Jahre intus. Aber doch nicht mit Low Budget?
An Crysis in punkto Grafik ranzukommen ist sehr schwer (wurde sehr viel Wert drauf gelegt). Zudem gibt es meines Wissens nach noch kein "preiswertes" System, dass das Spiel in hoher Auflösung mit maximalen Details wiedergeben kann. (mit hohen konstanten fps)
Aber mal zur PS3:
Killzone zum Beispiel schafft es wunderbar viel Effekte und gute Atmosphäre einzubauen. Dennoch was einen hohen Maßstab setzen kann ist wohl GT 5. Fotorealismus pur. Da wäre außerdem noch God of War, Uncharted. Alles Spiele die es grafisch gesehen inne haben und darüber hinaus noch viel bieten. Ich weiß nicht wie es auf der Xbox aussieht aber da gibt es bestimmt auch genug Grafikperlen.
GT5 und Uncharted ja, aber God of War, naja dort wird man nicht viel von Schönheit sehen da man in begrenzten Maps spielt, wie in Höhlen oder sonst wo nicht viel von der Schönheit zu sehen ist.
Wieviel hast du von GoW3 gesehen/gehört? ^^
Alle Trailer und Vorstellungen und nein die Städte die weit im Hintergrund zu sehen sind, beeindrucken mich gar nicht :D
OriginalSchlagen schrieb am
The SPARTA hat geschrieben:
AustinDangerPowers hat geschrieben:
Die Zeiten indenen man sich jedes Jahr neue Hardware kaufen musste ist vorbei. Grafik von Spielen steigert sich nicht mehr so schnell, sieht man doch an Crysis: Ist immernoch das bestaussehenste Game.
Wer sich vor 2 Jahren nen Mittelklasse-PC gekauft hat kann heute immernoch die Spiele spielen und die nächsten 2-3 mit Sicherheit auch noch, wenn nicht noch so ein Spiel kommt wie Crysis...
Ja wann wird dann dieses Potenzial ausgeschöpft, ich seh dieses und nächstes Jahr wieder keinen Titel der die 360 weit übertrifft oder an Crysis rankommt. Das einzige Spiel das wohl überragend auf den Konsolen aussehn wird ist wohl Rage, wobei das im mom noch mit 25 fps auf der ps3 läuft (60 fps auf der 360 und dem PC).
Kann ich nicht ganz glauben. Die heutigen Spiele werden immer mehr zu billigen Konsolenports mit massig Problemen (siehe GTA IV, eigentlich eine Schande)
Da braucht man schon bessere Hardware.
Wer sich ein High End PC kauft der hat 3+ Jahre intus. Aber doch nicht mit Low Budget?
An Crysis in punkto Grafik ranzukommen ist sehr schwer (wurde sehr viel Wert drauf gelegt). Zudem gibt es meines Wissens nach noch kein "preiswertes" System, dass das Spiel in hoher Auflösung mit maximalen Details wiedergeben kann. (mit hohen konstanten fps)
Aber mal zur PS3:
Killzone zum Beispiel schafft es wunderbar viel Effekte und gute Atmosphäre einzubauen. Dennoch was einen hohen Maßstab setzen kann ist wohl GT 5. Fotorealismus pur. Da wäre außerdem noch God of War, Uncharted. Alles Spiele die es grafisch gesehen inne haben und darüber hinaus noch viel bieten. Ich weiß nicht wie es auf der Xbox aussieht aber da gibt es bestimmt auch genug Grafikperlen.
GT5 und Uncharted ja, aber God of War, naja dort wird man nicht viel von Schönheit sehen da man in...
The SPARTA schrieb am
AustinDangerPowers hat geschrieben:
Die Zeiten indenen man sich jedes Jahr neue Hardware kaufen musste ist vorbei. Grafik von Spielen steigert sich nicht mehr so schnell, sieht man doch an Crysis: Ist immernoch das bestaussehenste Game.
Wer sich vor 2 Jahren nen Mittelklasse-PC gekauft hat kann heute immernoch die Spiele spielen und die nächsten 2-3 mit Sicherheit auch noch, wenn nicht noch so ein Spiel kommt wie Crysis...
Ja wann wird dann dieses Potenzial ausgeschöpft, ich seh dieses und nächstes Jahr wieder keinen Titel der die 360 weit übertrifft oder an Crysis rankommt. Das einzige Spiel das wohl überragend auf den Konsolen aussehn wird ist wohl Rage, wobei das im mom noch mit 25 fps auf der ps3 läuft (60 fps auf der 360 und dem PC).
Kann ich nicht ganz glauben. Die heutigen Spiele werden immer mehr zu billigen Konsolenports mit massig Problemen (siehe GTA IV, eigentlich eine Schande)
Da braucht man schon bessere Hardware.
Wer sich ein High End PC kauft der hat 3+ Jahre intus. Aber doch nicht mit Low Budget?
An Crysis in punkto Grafik ranzukommen ist sehr schwer (wurde sehr viel Wert drauf gelegt). Zudem gibt es meines Wissens nach noch kein "preiswertes" System, dass das Spiel in hoher Auflösung mit maximalen Details wiedergeben kann. (mit hohen konstanten fps)
Aber mal zur PS3:
Killzone zum Beispiel schafft es wunderbar viel Effekte und gute Atmosphäre einzubauen. Dennoch was einen hohen Maßstab setzen kann ist wohl GT 5. Fotorealismus pur. Da wäre außerdem noch God of War, Uncharted. Alles Spiele die es grafisch gesehen inne haben und darüber hinaus noch viel bieten. Ich weiß nicht wie es auf der Xbox aussieht aber da gibt es bestimmt auch genug Grafikperlen.
GT5 und Uncharted ja, aber God of War, naja dort wird man nicht viel von Schönheit sehen da man in begrenzten Maps spielt, wie in Höhlen oder sonst wo nicht viel...
schrieb am

Facebook

Google+