PlayStation 3: Schlank ab September, günstig sofort - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Hardware
Entwickler: Sony
Publisher: Sony
Release:
kein Termin
17.11.2006

Leserwertung: 87% [13]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

PS3: Schlankes Modell ab September, Preissenkung sofort

PlayStation 3 (Hardware) von Sony
PlayStation 3 (Hardware) von Sony - Bildquelle: Sony
In den letzten Wochen rankten sich Gerüchte um ein neues, schlankeres Modell der PlayStation 3. Jetzt ist die Katze aus dem Sack: Sony-Präsident Kaz Hirai stellte auf der Sony-Pressekonferenz in Köln das neue Modell vor, das deutlich schmaler und leichter daher kommt, aber nicht auf Features verzichten wird. Die "neue" PS3 wird weltweit ab der ersten September-Woche erhältlich sein und 299 Euro (299 US-Dollar, 29.980 Yen) kosten. Für den neuen Preis müsse man aber nicht bis September warten - ab sofort gilt dieser Preis auch für alle derzeit im Handel verfügbaren Geräte.

Kommentare

[GQ]Kenny schrieb am
KingSpirit hat geschrieben:
Actran hat geschrieben:
KingSpirit hat geschrieben:
Black Devil 2007 hat geschrieben:Hier meint also jemand die PS3 würde in Amerika umgerechnet 211? kosten?
Nun, mag ja sein das 299$ bei uns 211? sind, nur leider vergisst du so einiges.
Die Amerikaner haben nen anderen Wert ihres Dollars und ihr Einkommen ist etwas anders als das des Europäers, oder was meinst du ist nen Euro mehr wert als nen Dollar!? Der Wechselkurs steht derzeit nunmal nicht gut fürn Dollar, weshalb 299Dollar ja auch weniger sind, 221 Euro.
Aber zu diesen 211? gesellen sich noch 19% MwSt, was dann 251? sind, dazu noch Importkosten für ein solch großes Gerät betragen 30 bis 50?, sind wir also bei... TADAAAA, ca. 300?.
Und in Amerika sind 299$ der Preis OHNE Steuern. Jeder Staat hat dort eigene Steuern, somit könnte die PS3 in New York 335$ kosten, wärend sie in San Francisco nur 315$ kostet.
Und das vergessen leider soviele Kids hier, aber hauptsache meckern können.
Und wer hier meint die PS3 Slim wäre hässlich... nun, ich find selbst die normale PS3 nicht schön... aber WAYNE? Spielt ihr die Spiele oder spielt ihr mit der PS3? Schaut ihr aufn Fernseher oder auf die Konsole?
Meine Fresse, das ist nur mittel zum zweck. Ich hätte auch gern ne 360 in schwarz als in Weiß, aber ist mir letztendlich egal, hauptsache sie läuft und die Spiele sehen toll aus.
Und bitte, die Slim hat wohl wie die PS2 Slim das Netzteil nichtmehr in der Konsole und zudem kostet Klavierlack so einiges. Was meint ihr wieso sie nurnoch 299? kostet!? Und da die normale PS3 dann ein Auslaufmodell ist, sind 299? nun auch kein Ding mehr, da sie ja die Produktionskosten gesenkt haben.
Wahnsinn, wenn Sony-Fanboys sich an die gurgel gehen, dann aber richtig.

Außerdem, wer sagt das die PS3 299$ plus Sale Tax kostet? Kommt...
sourcOr schrieb am
revolver0celot. hat geschrieben:und kann man mit der neuen PS3 jetzt grillen? =)

Konnte man schon immer, verstecktes Feature. Garantie ist dann nur leider futsch. ^^
sourcOr schrieb am
No Cars Go hat geschrieben:
sourcOr hat geschrieben:
No Cars Go hat geschrieben:@Actran:
Dass die PS3 die technisch überlegene Konsole ist, halte ich (mittlerweile) für einen Mythos. Der Cell-Prozessor ist klar besser als der Prozessor der 360; mehr reine Rechenpower als die 360 sie bietet, braucht man momentan aber eigentlich gar nicht. Darüberhinaus hat die 360 eine doppelte Menge an GDDR3 (512 statt 256).
Was die GPU-Power der PS3 angeht, hieß es mal, dass sie mit 2 GeForce 6800 vergleichbar sei.
Also so viel tut sich da echt nicht.

1. Die beiden haben (bis auf so kleines Zeug, whatever that is) genau die gleiche Menge Speicher, bloß kannste den bei der 360 aufteilen, wie beliebt (was besser ist).
2. Der RSX basiert auf der 7800GTX.
Beide sind gleich, würde ich behaupten. Aber Microsoft ist sich ja für technisch beeindruckende Exklusives wie Killzone 2 zu schade, also wird man es wohl nie wirklich herausfinden, ob die 360 grafisch vielleicht doch die Oberhand hat :)
Wenn man sich aber die Performance von Multiplatts anschaut, sticht aber zusammen mit den technsichen Daten ins Auge, dass die PS3 eine Missgeburt sein muss. ^^

Äh... Gears of War?

Das ist 3rd-Person, sieht verdammt schick aus, aber Vergleiche sind da mit 1st-Persons immer etwas out of place. Halo: Reach könnte man als Vergleich heranziehen, wenn es sowas wie Halo 3 wird.
derfreak schrieb am
No Cars Go hat geschrieben:
sourcOr hat geschrieben:
No Cars Go hat geschrieben:@Actran:
Dass die PS3 die technisch überlegene Konsole ist, halte ich (mittlerweile) für einen Mythos. Der Cell-Prozessor ist klar besser als der Prozessor der 360; mehr reine Rechenpower als die 360 sie bietet, braucht man momentan aber eigentlich gar nicht. Darüberhinaus hat die 360 eine doppelte Menge an GDDR3 (512 statt 256).
Was die GPU-Power der PS3 angeht, hieß es mal, dass sie mit 2 GeForce 6800 vergleichbar sei.
Also so viel tut sich da echt nicht.

1. Die beiden haben (bis auf so kleines Zeug, whatever that is) genau die gleiche Menge Speicher, bloß kannste den bei der 360 aufteilen, wie beliebt (was besser ist).
2. Der RSX basiert auf der 7800GTX.
Beide sind gleich, würde ich behaupten. Aber Microsoft ist sich ja für technisch beeindruckende Exklusives wie Killzone 2 zu schade, also wird man es wohl nie wirklich herausfinden, ob die 360 grafisch vielleicht doch die Oberhand hat :)
Wenn man sich aber die Performance von Multiplatts anschaut, sticht aber zusammen mit den technsichen Daten ins Auge, dass die PS3 eine Missgeburt sein muss. ^^

Äh... Gears of War?

das sieht doch scheiße aus 8O
RAUBKOPIERER :) hat geschrieben:sonys blockbuster games kann ich an einer hand abzählen...

eher andersrum :wink:
schrieb am

Facebook

Google+