PlayStation 3: Sony streitet mit LG - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Hardware
Entwickler: Sony
Publisher: Sony
Release:
kein Termin
17.11.2006

Leserwertung: 87% [13]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

PS3: Sony streitet mit LG

PlayStation 3 (Hardware) von Sony
PlayStation 3 (Hardware) von Sony - Bildquelle: Sony
Per vorläufiger einstweiliger Verfügung versucht Sony derzeit, diversen Hackern Einhalt zu gebieten. Während sich die Rechtsabteilung des Konzerns wahrscheinlich auf eine Antwort der Anwälte von George Hotz & Co. vorbereitet, muss man sich dort selbst mit einem solchen Gerichtsbeschluss herumplagen: Laut Guardian wurden die hiesigen Zollbehörden angewiesen, sämtliche PS3s zu beschlagnahmen, die in den kommenden zehn Tagen vom Hersteller nach Europa transportiert werden.

Damit folgte das Gericht einem Antrag eines anderen Elektronikriesen, der nicht zum ersten Mal mit Sony im Streit liegt: LG. Das südkoreanische Unternehmen behauptet, der Konsolenhersteller verletze mit dem Blu-ray-Laufwerk in der PS3 und anderen Geräten drei firmeneigene Patente. Auch in den USA bemüht man sich derzeit darum, einen Lieferungsstopp zu erwirken. Sony wiederum wirft LG vor, mit Smartphones gegen sieben eigene Patente verstoßen zu haben.

Wie die Zeitung berichtet, liefert Sony schätzungsweise 100.000 PS3s pro Woche nach Europa. Die konfiszierten Systeme werden vorerst in Warenhäusern in Schiphol und Rotterdam verwahrt werden. Um die Zeit zu überbrücken, muss Sony nun mit der Hardware vorlieb nehmen, die derzeit noch in den eigenen Lagern ruht. Demnach warten in Großbritannien und Deutschland noch 10.000 bzw. 6.500 PS3s darauf, ihren Weg in den Handel anzutreten.

Auf eine Anfrage hin ließ der Konzern nur verlauten: Man wolle die Vorgänge derzeit nicht weiter kommentieren.

Kommentare

!Tino! schrieb am
sorry wg doppelpost :oops:
!Tino! schrieb am
ich versteh generell überhaupt nicht das "Haten" (bescheuertes Wort^^) in Foren gegen andere Konzerne. Wenn man sich das mal ein bisschen differenzierter anschaut, geht es doch überall nur um Gewinnmaximierung; und das mit allen Mitteln!
Wenn ich an die Betriebssystemkatastrophe Windows Vista denke, würde ich sagen, dass manche mal aufhören sollten, Schwarz-Weiß zu denken.
Es gibt doch kein gutes MS und ein böses Sony.
Oder eben ein böses Microsoft und ein gutes Sony :Kratz:
Wollte ich irgendwie mal gesagt haben, da mich das gerade ärgert...
Als Faustregel gilt doch sowieso:
Desto mächtiger der Konzern, desto mehr sollte man bei deren "Praktiken" aufpassen!
naja...
nitrom schrieb am
PS3 ist nen gutes Produkt, mit einigen interessanten exklusiv Titeln die es für mich zu einer derzeit unverzichtbaren Anschaffung machen. ;)
Aber Sony ist ein Sauladen, der irgendwann halt damit rechnen musste das es aus dem Wald so zurückhallt wies hinein gerufen wird.
Ghost Rider hat geschrieben: Schaff dir einfach mal ein Leben an, wenn du sonst nichts hast, über das du dir 'nen Kopf machen kannst.
Eloquent und passend gekontert! Gratulation! Ausgezeichnet! Ganz toll! Volle Zustimmung! Bester Kommentar soweit! Herrlich! Wirklich ganz nett. Oder so.
OriginalSchlagen schrieb am
pcj600 hat geschrieben:peinlich was sich hier für inhaltsleere leben auftun..
sogar wegen handymarken müsst ihr euch batteln und euren jeweils favorisierten hersteller bis aufs blut verteidigen als gings um eure mutter :lol:
get.a.life.
Was heisst verteidigen? Es ist absolut legitim die Handhabung von (angeblichen) Patentverletzungen klar zu stellen? Was zwischen Sony und LG läuft, ist in der freien Wirtschaft gang und gäbe.
Gebt -klage gegen verletzung patent- ein und überzeugt euch selbst. Wenn Sony "der Böse" ist, stehen wohl oder übel nicht allein da...
Ilumi schrieb am
Tja, mit wem streitet sich Sony nicht?
schrieb am

Facebook

Google+