PlayStation 3: Weltweiter Start im Frühling 2006? - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Hardware
Entwickler: Sony
Publisher: Sony
Release:
kein Termin
17.11.2006

Leserwertung: 87% [13]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

PlayStation 3 im Frühling 2006 auch schon bei uns?

PlayStation 3 (Hardware) von Sony
PlayStation 3 (Hardware) von Sony - Bildquelle: Sony

Überlegt sich Sony mit der PS3 ebenfalls einen weltweit gleichzeitigen Launch - genau, wie es  Microsoft mit der Xbox 360 vormachen will? Laut Gamesradar ist David Reeves, Chef von Sony Computer Entertainment Europe, auf dem International Games Summit in London folgender Satz rausgerutscht: 

"I like to think the PS3 will launch in Europe around the same time as Kutaragi-san has already mentioned - spring 2006."

Vielleicht nur ein Missverständnis? Bisher ging man immer davon aus, dass die neue Sony-Konsole lediglich in Japan im Frühjahr 2006 in den Händlerregalen stehen wird, während wir Europäer traditionsgemäß erst zuetzt bedient werden - und das wäre laut Internet-Gerüchten frühestens Weihnachten 2006 der Fall. Andererseite würde ein weltweit gleichzeitiger Launch der PS3 Sinn machen, will man dem großen Konkurrenten Microsoft nicht zu viel Vorsprung lassen - immerhin ist Europa nach den USA der zweitgrößte Markt!

Ein offizielles Statement seitens Sony liegt natürlich noch nicht vor, doch wir halten euch auf dem Laufenden.


Kommentare

johndoe-freename-83254 schrieb am
@random
1. Wenn du nur die in diesen Gebieten lebenden Menschen zählst stimmt dies ja sicher, aber wovon GMF spricht, ist der Konsolen Markt. In der Tat stimmen die beiden Grössen nicht überein. Was meinst du warum Microsoft selbst in deinem sogennanten kleinsten Markt dringend mehr Absatz will? Weil es der kleinste Markt ist? Das wär doch paradox.
2. Er sagt nicht, dass die Exklusivtiteln auch auf PC erscheinen. Im Vergleich zu anderen Konsolen hat XBOX wirklich weniger Exklusivtitel und deshalb wählt man noch immer eher die Spiele auf dem PC.
johndoe-freename-82113 schrieb am
1. Der größte Markt ist die USA, dann kommt Europa und dann erst Japan.
2. Die Xbox hat wesentlich mehr als 2 Exklusivtitel und nein, die gibt es nicht für den PC.
johndoe-freename-83105 schrieb am
PAL-Anpassung:
Da wir hier in Europa leider noch auf 50Hz standard fahren, wird man immer warten muessen, oder SONY packt endlich mal die RGB-Kabel in das Standard-Packet mit ein.
Außerdem, wer verzichtet schon freiwillig auf 20 Bilder in der Sekunde. Das ist 20% mehr Tempo.
Achja, wo sich PAL-Anpassungen nocht schlecht drinne sind: meist schlechte, oder unpassende Übersetzung und das in allen Bereichen (Ausnahmen bestätigen die Regel).
Aber natürlich möchte man nicht eine zu schnelle Pal-Anpassung, da darunter die Qualität leidet, andersrum will man aber auch nicht lange warten. Also stehen wir auf dem selben Fleck, drehen uns aber im Kreis.
Das bringt doch nichts, meine Herren.
Zumindest werden vielen Spielen noch ein 60Hz-Modus mit spendiert in Europa, was zumindest bei Beat\'em Up-Spielen entschädigt.
Dazu kommt, ob sie dazu überhaupt verpflichtet sind, weltweit was zu launchen. In Japan zum Beispiel ist ein viel größerer Konsolen-Absatz-Markt. Hier in Deutschland ist man noch grötenteils auf PC fokussiert, auch wenn es sich langsam ändert. Und nun ratet mal, warum Microsoft in Japan bisher so schlechte Erfahrungen gemacht hat? Wozu soll man sich denn eine Konsole kaufen, die zwar alles weltweit launcht, aber es nur ein bis zwei Exklsuive-Titel gibt? Wartet man ein bisschen, hat man es auf dem Rechner.
Greetz
ogami schrieb am
@ Evin
Und aus diesem Grund bekommen wir oft genug miese Pal-Anpassungen?
Und inwiefern wirkt sich das Pal-Format auf Konsolen aus?
Wo hat die PSP eine Pal/Ntsc-Unterscheidung?
Dank HD-Standard fallen bei den Konsolen etliche Probleme weg, wo ist ein zeitgleicher Launch?
Wieso nur drüber nachdenken Evin, kann man doch schön drüber diskutieren ;)
Miese Pal-Anpassungen entstehen in meinen Augen aus der Meinung schnelles Geld machen zu wollen, und das PAL Spieler schon froh sein sollen das das Spiel überhaupt erscheint, und dann daraus, das der PAL Markt immer noch nicht ernst genommen wird. Unvergessen bleibt dort wohl Tekken 3, welches dank beleidigtem Hersteller Sony das Importverbot nachsich zog. Welches ja nun schön konform zum Jugendschutz läuft.
Das PAL Format wirkt sich auf die Konsolen aus. Mehr Investitionen nämlich um das Geschwindigkeitsleck zu stopfen (5 fehlende Halbbilder im Vergleich zu NTSC ...) (PAL 60 zählt nunmal nicht ... zu Zeiten als RGB Kabel noch rar gesät waren war NTSC ja auch das Synonym für Not The Same Color ;) und dann die Auflösung so zu ändern, das man a) keine Balken hat und b) das Bild eben nicht einfach nur in die Länge zieht. Es soll ja sogar Hersteller geben die die PAL Fassung noch erweitern ;)
Die PSP wird wohl nur bei Film UMDs eine Unterscheidung unternehmen. Der Rest ist halt einfach Sonys Veröffentlichungspolitik und die Tatsache das sie sich wohl insgesamt mit dem Gerät übernommen haben. Ein Jahr später hätte den Produktionsstandard und auch der vorrätigen Absatzmenge wohl gut getan.
Was mit HDTV nun wirklich...
johndoe-freename-82921 schrieb am
TooShort34 hat geschrieben:Das wir in europa etwas später in den genuss von neuen spielen und konsolen kommen liegt doch auch an der lokalisierung der spiele und an unserem pal format.
Zeitgleicher release von spielen oder konsolen, bedeutet doch, dass mindestens einer von den drei märkten später als möglich bedient wird.
Das würde mich bei der ps3 jedoch net wirklich stören......
Und aus diesem Grund bekommen wir oft genug miese Pal-Anpassungen?
Und inwiefern wirkt sich das Pal-Format auf Konsolen aus?
Wo hat die PSP eine Pal/Ntsc-Unterscheidung?
Dank HD-Standard fallen bei den Konsolen etliche Probleme weg, wo ist ein zeitgleicher Launch?
Das sollen nur ein paar Anregungen zum Nachdenken sein.
schrieb am

Facebook

Google+