PlayStation 3: Sony-Boss spricht über Verkaufspreis - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Hardware
Entwickler: Sony
Publisher: Sony
Release:
kein Termin
17.11.2006

Leserwertung: 87% [13]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Sony-Boss spricht über PS3-Preis

PlayStation 3 (Hardware) von Sony
PlayStation 3 (Hardware) von Sony - Bildquelle: Sony

Laut Gamasutra.com hat Sony-Chef Howard Stringer in einem Interview mit dem Magazin Hollywood Reporter Informationen zum Preis und den Releasedaten der PlayStation 3 preisgegeben.

Demnach könnte die Konsole beim Launch ca. 300 bis 400 Dollar kosten, was sich mit aktuellen Prognosen diverser Analysten decken würde. Während laut Stringer der erste HD-fähige Player 1000 Dollar kosten wird, versucht man mit der günstigeren PS3 das Blu-Ray-Format zu pushen und ist dafür auch bereit, in den ersten sechs bis zwölf Monaten Verluste einzufahren.

Neben dem Verkaufspreis fanden sich in dem Artikel auch Releaseangaben, doch wurde hier Howard Stringer nicht direkt zitiert. So bleibt weiter Raum für Spekulationen bzw. Interpretationen. Dennoch geht der Hollywood Reporter davon aus, dass die PlayStation 3 im März 2006 in Japan auf den Markt kommt und ein US-Release im Winter folgt.    


Kommentare

Zc-Y schrieb am
Die News ist schon viel zu alt und wenn das stimmt dann wäre die PS3 ja billiger als die PS2 beim Launch und das finde ich ist seeeeeehr unwahrscheinlich. Es bleibt wohl nichts anderes übrig als abwarten und hoffen das spätestens nach der E3 ein Preis offiziel ist. 8)
Alastor schrieb am
Hm,die News hört sich schon fast zu gut an,um wahr zu sein...
Wenn dem wider Erwarten tatsächlich so sein sollte,wäre das sehr unerwartet,doch erfreulich.
Trotzdem...ich bin immer noch unentschieden,was die 360/PS3-Frage betrifft. *_*
cnniki5 schrieb am
Für dei PS3 wär mir jedes Geld recht .......
johndoe-freename-90676 schrieb am
warum macht ihr euch alle socle sorgen darum das ein blu ray alleine schon nen taui kostet ein sehr guter Dvd player kostet heute noch mehr als ne Ps2
ein Player ´spielt nun mal mehr sachen ab wenn ihr mal gelsen habt was die ps3 für formate abspielen kann und z.b der erste player von samsung dann ist doas schon ein ziemlicher unterschied ich denk zwar auch nicht das sie 300 hunis kostet aber ich denk mal so 500euro maximal 600aber glaub eher 500 ansonsten werden sie die konsole nicht in massen absetzen können und evan deine komische verlust rechnung geht sowieso nicht auf den laut deiner rechnung hätte ein hertseller eines blu ray players plus m inus 0 euro wär ja echt ein tolles geschaft *lol* was meinst du was die für ein gewinn mit den player machen erstens und zweitens produziert ein hersteller niemals eine version eines players auch nur halb so oft wie die ps 3 also wenn ein blu ray hersteller sagen wir mal 400 pro stück gewinn macht und ps3 nur 100etwas gewinn macht das aber über zich miliarden mehr verkauft plus die spiele plus zubehör updates und so weiter man die könnten dir das ding für 300 hundert in den arsch stecken und die würden noch genug verdienen!!!
hajdukimotski schrieb am
Also das kann dir noch keiner sagen,wann die PS3 nach Europa kommt.Aber eins nach dem anderen,wenn der Preis schon langsam der Öffentlichkeit bekannt gegeben wird,dann sind die Release nicht weit davon.Und ich denke so vor dem 360 Launch,wird einiges an News gebombt.PEACE!!!
schrieb am

Facebook

Google+