PlayStation 3: Immer noch auf Frühlingskurs - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Konsole
Entwickler: Sony
Publisher: Sony
Release:
kein Termin
17.11.2006
Jetzt kaufen ab 229,90€ bei

Leserwertung: 87% [13]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

PS3 immer noch auf Frühlingskurs

PlayStation 3 (Hardware) von Sony
PlayStation 3 (Hardware) von Sony - Bildquelle: Sony

Obwohl es noch immer keinen konkreten Launchtermin für die PS3 gibt, hat ein Sony-Sprecher laut Worthplaying.com und Reuters erneut bekräftigt, an einem Start der Konsole im Frühling 2006 festhalten zu wollen. Damit widerspricht man einer Aussage von Larry Probst, Chief Executive von Electronic Arts. Dieser hatte vermutet, dass die PS3 nicht vor Herbst 2006 erhältlich sein wird.

Doch Sony hat vielleicht erkannt, dass die Zeit drängt: So gilt es nicht nur dem Konkurrenten Microsoft mit der bereits erhältlichen Xbox 360 Paroli zu bieten, sondern auch die Durchsetzung des neuen Blu-Ray-Formats als DVD-Nachfolger zu pushen. Immerhin wird die PS3 als Schlüssel gesehen, möglichst schnell eine große Basis an Blu-Ray-Playern auf dem Markt zu installieren. Verschiebt sich der Release weiter nach hinten, könnte dies ein Vorteil für die Verfechter des HD-DVD-Standards sein, zu denen Microsoft und Toshiba gehören. Für dieses Konkurrenz-Format sollen im Frühling die ersten Player erscheinen.


Quelle: Worthplaying.com
PlayStation 3
ab 229,90€ bei

Kommentare

Balmung schrieb am
Wo hat denn Jemand gesagt das PGR3 schon alles sein soll was die XBox360 kann? Also ich seh da Niemanden und ich sprach lediglich von der Kantenglättung und das ist normal eigentlich auf einer Konsole eine reine Hardwaresache, nichts was man normal per Software optimieren müsste damit es besser wird.
johndoe-freename-88043 schrieb am
Leute, das sind Launchtitel... die kratzen noch nicht einmal an der 360. Wie wollt ihr da beurteilen das PGR schon das Ende der Fahnenstange ist? Erst denken, dann posten. :P
Balmung schrieb am
Jo, und Sony Fanboys nehmen dann solche Aussagen all zu gerne auf um sie gegen die XBox360 zu verwenden und um wieder mit ihrer PS3 angeben zu können. Die meisten von denen haben doch eh keine Ahnung oder besser gesagt sie stellen sich absichtlich doof, sonst wüssten die auch das die Spiele mit der Zeit besser werden, allein weil die Entwickler die Hardware besser kennen und nutzen können.
Evin schrieb am
Naja... man kann's dann aber auch so auslegen dass sie die Fähigkeiten maximal ausnutzen... also halt die Kerne.
Vergleichseise wie zB ich nutze die Shader-Fähigkeiten einer GraKa maximal aus indem ich die Effekte einfach einbaue.
Dass das ganze dann aber mit besserer Optimierung schöner aussieht und weniger Ressourcen verbraucht steht auf einem anderen Blatt.
diabooloo schrieb am
wenn sie es schreiben, dann muss da ja was dran sein. wir dürfen aber nicht vergessen, dass es um die entwicklungsumgebungen geht. habe keine ahnung welche ubi benutzt ... kann sein, dass sie mit den aktuellen an die grenze der box stoßen ... ABER eins steht fest, je länger die jungs an der box rumbasteln, desto bessere/leistungsfähigere e.umgebungen wird es geben. bestes beispiel ... ps2 ... am anfang sahen die spiele nicht nach next gen aus ... heute gibt's ne menge grafikperlen ;)
schrieb am

Facebook

Google+