PlayStation 3: PAL: Millionenmarke erreicht - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Konsole
Entwickler: Sony
Publisher: Sony
Release:
kein Termin
17.11.2006
Jetzt kaufen ab 189,99€ bei

Leserwertung: 87% [13]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

PAL-PS3: Mehr als eine Million verkauft

PlayStation 3 (Hardware) von Sony
PlayStation 3 (Hardware) von Sony - Bildquelle: Sony

Anfang der Woche hat Sony in der PAL-Region mit der PlayStation 3 die Millionenmarke durchbrochen. Dies verkündet David Reeves, Geschäftsführer von SCEE, via MCV. Und bezieht sich dabei wohlgemerkt auf die Zahl der durchverkauften, nicht der an den Handel ausgelieferten Systeme. Die Marke sei innerhalb von 9,5 Wochen erreicht worden - schneller als das seinerzeit mit der PS2 und der PSOne der Fall war.

Reeves ergänzt, dass man damit fixer als die Konkurrenz war - was angesichts Nintendos Zahlen nur gültig ist, wenn man Wii wie gehabt nicht als Konkurrenzsystem zählt. Knapp ein Viertel der Verkäufe entfielen auf den britischen Markt, aber auch mit dem Absatz in Frankreich und auf der iberischen Halbinsel sei man zufrieden. Ebenfalls gut seien die Verkäufe in Osteuropa und im auch zur PAL-Region gehörenden Mittleren Osten gewesen.

Bisher habe sich Resistance: Fall of Man über 600.000 Mal verkaufen können, MotorStorm  wanderte 500.000 Mal über den Ladentisch. Reeves bestätigt auch nochmal, dass man derzeit keine Pläne habe, die 80 GB- oder 20 GB-Fassungen der PS3 in Europa zu veröffentlichen. Letzteres wäre auch überraschend gewesen, nachdem man den Verkauf der kleinen Ausgabe in Nordamerika bereits eingestellt hatte.


PlayStation 3
ab 189,99€ bei

Kommentare

Riskbreaker schrieb am
Die Ps3 scheisse zu titeln, nur weil teuer...lächerlich.
Wii ist scheisse weil billig...naja
360 ist gut weil dazwischen. Wenn du dir nach solchen Kriterien gehst, welche Kosole gekauft wird, dann such die mal ein anderes billigeres Hobby, geh Angeln.
Wie geschrieben die PS3 ist ein schönes und Leistungsfähiges Stück Hardware.
Trotz ein Jahr Vorsprung der 360 erwartet ihr GOW Grafik auf der PS3. Es ist halt die erste Generation von PS3 Spielen.
Die nächste wirds schon besser.
Ich hab mir eine PS3 geholt weil mir die Genreauswahl zur Zeit auf der 360 zu miserabel. Eigentlich nur Shooter.
Da ich mir sowieso ein Blue Ray Player holen wollte, hat mir die PS3 gepasst.
Wie oben geschrieben, 600 ? find ich echt ok für die PS3. Muss auch sagen das ich arbeite und kein Schüler oder Harz4 Empfänger bin. Deswegen hab ich mir Sie gekauft anstatt dagegen über die PS3 zu nörgeln!
agradeneu schrieb am
1 Million Verkäufe in 9 Wochen bedeuten, dass Sony im Durchschnitt mehr als 100,000 Geräte pro Woche verkaufen konnte.
Von solchen Verkaufszahlen kann Sony in Japan oder in den USA derzeit nur träumen: Japan: 8000-10,000
USA: zuletzt 15,000
Diese Verkaufszahlen wird Sony nicht halten können, da gut die Hälfte der Verkäufe aufgrund des Lauches zu Stande kamen. Dennoch ein gutes Zeichen, Europa kauft eben Qualität. Und das Angebot an Spielen zum Launch ist sicherlich um einiges besser als bei der PS2 und IMHO auch besser als bei der Xbox360. Der Erfolg ist gerechtfertigt, weil die PS3, nüchtern betrachtet, ein sehr gutes Gerät ist. Die völlig absurde Hysterie der US Medien ist bei uns nicht übergeschwappt.
johndoe464488 schrieb am
Mango Man hat geschrieben:
E-G hat geschrieben:indem einfach eine unglaubliche menge auf einmal auf den markt geworfen wurde, und dadurch sie nicht ausverkauft wurde, also jeder sofort eine haben konnte?
Das ist aber nur ein Teil des Bildes.
Das Ding kostet immernoch 600?, hat eine kaum interessante Auswahl an Launch-Titeln, und muss nebenher noch gegen zwei Konkurrenten antreten, von dem einer bereits seit einem Jahr erhältlich ist, weniger kostet und eine größere Spieleauswahl bietet.
Ich bin überrascht.
Ich denke, dass liegt auch einfach an Namen der PS3. Auch wenn der Wii sich sehr gut verkauft, ist die PS doch die weltweit bekannteste Konsole. Und viele wissen/denken/hoffen einfach, dass es für die PS3 noch Kracher geben wird, was ja kein Zweifel bei "solchen" Zahlen sein sollte.
Mango Man schrieb am
E-G hat geschrieben:indem einfach eine unglaubliche menge auf einmal auf den markt geworfen wurde, und dadurch sie nicht ausverkauft wurde, also jeder sofort eine haben konnte?
Das ist aber nur ein Teil des Bildes.
Das Ding kostet immernoch 600?, hat eine kaum interessante Auswahl an Launch-Titeln, und muss nebenher noch gegen zwei Konkurrenten antreten, von dem einer bereits seit einem Jahr erhältlich ist, weniger kostet und eine größere Spieleauswahl bietet.
Ich bin überrascht.
E-G schrieb am
Mango Man hat geschrieben:Wie kann das sein?
indem einfach eine unglaubliche menge auf einmal auf den markt geworfen wurde, und dadurch sie nicht ausverkauft wurde, also jeder sofort eine haben konnte?
schrieb am

Facebook

Google+