Spielkultur: Retro-Computer Sinclair ZX Spectrum VEGA erhältlich - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Sonstiges
Entwickler: 4Players
Publisher: 4Players
Release:
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Spielkultur: Retro-Computer Sinclair ZX Spectrum VEGA erhältlich

Spielkultur (Sonstiges) von 4Players
Spielkultur (Sonstiges) von 4Players - Bildquelle: 4Players
"Speccy"-Liebhaber haben eine neue Möglichkeit, in die Vergangenheit zu reisen: Der auf indiegogo per Crowdfunding ermöglichte Retro-Computer Sinclair ZX Spectrum VEGA ist mittlerweile für rund 136 Euro erhältlich, z.B. im englischen Shop von Funstock Retro oder auf der offiziellen Website des Herstellers Retro Computers. Die Hardware im Joypad-Format soll mit zahlreichen Titeln des vor allem in Großbritannien beliebten Heimcomputers zusammenarbeiten. Über 1000 offiziell lizenzierte Spiele (hier die Liste) werden bereits mitgeliefert, weitere lassen sich per SD-Karte nachrüsten. Auch der Spielfortschritt soll neuerdings gespeichert werden.

Screenshot - Spielkultur (360)

Screenshot - Spielkultur (360)

Screenshot - Spielkultur (360)

Screenshot - Spielkultur (360)

In die Entwicklung eingebunden war der ehemalige Entwickler der Original-Hardware Chris Smith. Der platzsparende Heimcomputer aus dem Jahr 1982 besaß ähnlich wie der C64 ein Gehäuse, in dem die Tastatur bereits integriert war. Beim Original handelte es sich noch um eine wabbelige Gummi-Tastatur, später gab es auch Kombos mit Datasettenlaufwerk und vollwertigen Hartplastik-Tasten. Wer einen Eindruck von Spectrum-Spielen bekommen möchte, kann übrigens auch in die Spielesammlung Rare Replay hineinschnuppern, in dem einige Titel wie Jetpac enthalten sind. Hier die Details zum Sinclair ZX Spectrum VEGA:

"•    Over 1,000 built-in officially licensed ZX Spectrum games
•    Supported by Sir Clive Sinclair
•    Simple 'Plug and Play' system
•    Developed by former ZX Spectrum Developer, Chris Smith
•    Allows you to play almost any ZX Spectrum game via its micro SD Card slot. Well-known retro gaming sites carry tens of thousands of titles that you can legally download
•    Can play games you yourself have programmed
•    Improves on the original - no more waiting for a game to load via tape
•    Comes complete with ready-mapped buttons for all included games, as well as the option of using the in-built virtual keyboard
•    Connects to both your TV’s USB port (for power) and its video/audio inputs (for the signal) no other cables are needed
•    Includes a selection of games such as classics that will keep long-term fans happy and newly-written games that will introduce a whole new generation to the wonderful world of the Sinclair ZX Spectrum Vega
•    Is designed and manufactured in the UK - the home of the original ZX Spectrum revolution
•    Is rated by PEGI as suitable for all adults and children aged seven and upwards
•    SD card compatible, so if there's a specific gaming missing from this list, you can easily add it using an SD card"


Letztes aktuelles Video: Rescue Drone-Demo


Quelle: Pressemitteilung Funstockretro.co.uk

Kommentare

Seppel21 schrieb am
Sehr nett.
Aber ich persönlich würde mich über eine Neuauflage des Amstrad/Schneider CPC mehr freuen. Die Emulatoren funktionieren zwar prima, aber so ein dem Original nachempfundenes Stück Hardware würde ich sicherlich kaufen.
schrieb am

Facebook

Google+