Spore: Kreatur als Figur - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Lebenssimulation
Entwickler: Maxis
Publisher: Electronic Arts
Release:
04.09.2008
04.09.2008
21.04.2011
 
Keine Wertung vorhanden

“Die Evolutions-Idee ist großartig, das Spiel kann letztlich gut unterhalten - etwas mehr Anspruch und es hätte begeistert!”

Test: Spore
80

“Die Evolutions-Idee ist großartig, das Spiel kann letztlich gut unterhalten - etwas mehr Anspruch und es hätte begeistert!”

 
Keine Wertung vorhanden

“Die Evolutions-Idee ist großartig, das Spiel kann letztlich gut unterhalten - etwas mehr Anspruch und es hätte begeistert!”

Leserwertung: 84% [24]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Spore: Kreatur als Figur

Spore (Simulation) von Electronic Arts
Spore (Simulation) von Electronic Arts - Bildquelle: Electronic Arts
Wer seine Lieblingsschöpfung aus Spore gerne auch auf dem Schreibtisch bei sich stehen hätte, findet nun vielleicht Abhilfe: Electronic Arts und die Z Corporation haben sich nämlich zusammengetan, um Spielern genau das zu ermöglichen. Für knapp 50 Dollar kann man nun seine Daten seiner Kreatur zu SporeSculptor.com hochladen, um daraus eine Figur anfertigen zu lassen. Informationen dazu, welche Designs überhaupt mittels des so genannten 3D-Druckverfahrens (nicht) umgesetzt werden können, gibt es hier bzw. hier. Die FAQs auf der Webseite sowie die Pressemitteilung schweigen sich allerdings darüber aus, ob das Angebot nur für die USA gilt.

Quelle: Pressemitteilung

Kommentare

SheepStar schrieb am
Find die IDee auch sehr gut.
Für mich als Figurensammler ist sowas genial.
Zumindest wenn es ein anderes Spiel wäre.
Hab mit Spore so nichts am Hut.
Aber wie schon erwähnt wurde, wäre so ne NFS oder Trackmania Karre mit eigenem Skin als Figur sehr sehr geil !
Shedao schrieb am
Ich find die Idee ziemlich gut.
Für Fans oder Leute die sehr stolz auf ihre Kreation sind ist das doch ne tolle Sache.
Der Preis ist schon in Ordnung, die Herstellungskosten für solche Einzelstücke sind wegen des hohen Energieaufwands enorm.
Natürlich werden die da nen ihren Schnitt machen aber das ist keineswegs überteuert.
Wäre doch auch mal was für andere Spiele....ich denke es gibt einige WoW Spieler die Ihren Charakter gerne als Figur auf dem schreibtisch stehen hätten.
Es gibt sicher auch Leute die sich ihren Wagen aus NFS gerne ins Regal stellen würden oder eine Figur ihres Sims.
Die Möglichkeiten sind da ziemlich unbegrentzt.
peRfu schrieb am
Wow extrem schlau von EA und Z Corp. Ich denke sie werden "viele" Kunden haben. Wenn ich so an mein Bekanntenkreis denke und weiß wieviele von diesem Spiel begeistert sind.
Die Idee ist dennoch besser als DLC was aus dem fertigen Spiel ausgeschnitten wurde um dann später noch paar Euronen bzw. $ zu verdienen.
omg-its-style schrieb am
die leute müssen diesen dienst nicht in anspruch nehmen. wie viele andere dinge übrigens auch. wer so eine figur haben möchte, soll sich halt eine kaufen. es gibt überhaupt keinen grund, wegen sowas auch nur leicht erhöhten puls zu bekommen. ;)
sickrabbit schrieb am
Da sag ich nur: Geld,Geld und nochmals Geld... :roll: Was kommt als nächstes? Eine,von deinem Lieblingscharakter,hergestellte Gummi.....? 8O
schrieb am

Facebook

Google+