BDFL Manager 2006: Wir erklären euch das Transfersystem - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Fußball
Entwickler: Codemasters
Publisher: Codemasters
Release:
17.03.2006
17.03.2006
18.11.2005
18.11.2005

Leserwertung: 58% [1]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

BDFL Manager 2006: So managet ihr euer Team

Im Oktober erscheint die Managersimulation, aber heute schon gewährt Codemasters einen ausgiebigen Einblick in den umfangreichen Transfermodus des Spiels. Sämtliche Features werden im Folgenden kurz vorgestellt.

Bevor ihr euch zu einem Einkauf entschließt, schickt ihr eure Scouts auf die Piste, um einen passenden Spieler für euer Team in die nähere Auswahl zu rücken und setzt euch mit dem Kandidaten und seinem Verein anschließend an den runden Tisch. Vorher wägen die Verhandlungspartner noch ab, ob der Spieler überhaupt ins Team passen würde,  ob er verletzt ist und ob die Ablösesumme zu hoch oder zu niedrig ausfällt.

Bei der Gestaltung des Vertrags habt ihr dann jede Menge Möglichkeiten: Zieht ihr die Zahlung in Raten vor? Treten bei einem Weiterverkauf eventuelle Klauseln in Kraft? Ist der Profi vielleicht mit speziellen Prämien zu ködern oder sollten sich beide Seiten zu weiteren Verpflichtungen bereit erklären?

Auch das Ansehen eures Clubs spielt eine Rolle, wollt ihr die Verstärkung akkreditieren. Ebenso werden die Ziele, welche sich euer Verein gesteckt hat, berücksichtigt sowie die Spielweise des Teams: Ein Top-Stürmer, der gerne allein vorm gegnerischen Tor agiert, wird wenig Interesse an einer drittklassigen Truppe mit Zweier-Spitze zeigen.

Bessere Aussichten habt ihr dagegen, wenn bereits dicke Kumpels des Umworbenen in der Mannschaft sind und ihr ihm einen Stammplatz versprechen könnt. Sollte er außerdem unzufrieden mit seinem gegenwärtigen Arbeitgeber sein, habt ihr den dicken Fisch schon fast sicher in der Tasche.

Als zusätzliches Schmankerl bekommt ihr es nicht nur mit intelligenten Spielern zu tun, auch deren Manager werden alles tun, ihren Vorteil aus dem bevorstehenden Geschäft zu schlagen. Jeder Einzelne besitzt eine individuelle Persönlichkeit und schätzt so die Aussichten eines Transfers unterschiedlich ein. Außerdem reagieren sie verschiedenen aggresiv auf ihre Verhandlungspartner, sprich auf euch.

Bleibt zu hoffen, dass sich der Titel so dynamisch spielt wie er sich anhört. Als weiteren Vorgeschmack gibt es auf jeden Fall erst einmal ein paar weitere Screenshots in unserer Galerie.


Quelle: Pressemitteilung Codemasters

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am

Facebook

Google+