SCi: Time Warner pumpt Geld rein - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Unternehmen
Entwickler: -
Publisher: -

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

SCi: Warner pumpt Geld rein

Nachdem SCi vor Kurzem ein Übernahmeangebot aufgrund der unvorteilhaften Bedingungen zurückgewiesen hatte, befindet sich das britische Unternehmen weiter auf der Suche nach neuen Geldquellen. Der Publisher, der Eidos zu seinen Töchtern zählt, gab nun bekannt, dass man ein "strategisches Vertriebsabkommen" mit Warner Bros. Interactive getroffen, mit dem die eigene Reichweite in Nord- und Mittelamerika ausgebaut wird.

Der Mutterkonzern Time Warner, der bereits an SCi beteiligt ist, wird zudem weitere Aktien im Wert von 15 Mio. Pfund (ca. 19 Mio. Euro) erwerben. Der von Verlusten geplagte Publisher wird zudem über 171.000.000 neue Anteilsscheine zu je 36 Pence ausschütten und erwartet so weitere Einnahmen in Höhe von 60,1 Mio. Pfund.

SCi ließ noch vermelden, dass man weiter davon ausgeht, dass Tomb Raider: Underworld pünktlich zum kommenden Weihnachtsgeschäft erscheinen wird, auch bestätigte man, dass IO Interactive (Hitman-Serie, Kane & Lynch ) derzeit an einem neuen Spiel - keine Fortsetzung - arbeitet.


Quelle: Pressemitteilung

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am

Facebook

Google+