Disney Interactive Studios: Black Rock geschlossen - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Unternehmen
Entwickler: Disney
Publisher: Disney

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Disney: Black Rock geschlossen

Disney Interactive Studios (Unternehmen) von Disney
Disney Interactive Studios (Unternehmen) von Disney - Bildquelle: Disney
Disney Interactive zieht seinen Strategie hin zum Fokus auf Online/Social-Games weiterhin äußerst konsequent durch: Nachdem das Unternehmen Black Rock vor einigen Monaten bereits deutlich gestutzt hatte, hat man jetzt die komplette Schließung des Studios beschlossen. Das aktuelle Projekt habe nicht den Segen des Herstellers erhalten. 

Das britische Studio hatte für Disney Pure und Split/Second Velocity produziert. Beide Spiele wurden recht gut bewertet, konnten aber nicht die absatztechnischen Erwartungen des Konzerns erfüllen, der nach einigen anderen Enttäuschungen Ende 2010 schließlich eine Abkehr vom Core-Bereich verkündete. Im Gegensatz zu Propaganda Games (Turok, Tron Evolution) hatte Black Rock die erste Kürzungswelle noch mit einigen Verlusten überlebt und zuletzt nach Personal für ein auf der Unity Engine basierendes Free-to-play-Spiel gesucht.

Aufgrund der Schließung des Studios müssen sich jetzt knapp 40 Entwickler nach einem neuen Job umsehen. Der eine oder andere davon dürfte aber vermutlich bei ehemaligen Kollegen unterkommen: Innerhalb der vergangenen Wochen hatten einige frühere Mitglieder des Teams mit RoundCube Entertainment und ShortRound Games zwei neue Studios gegründet.

Kommentare

S3bish schrieb am
Disney wird auch zu einer Zecke des Spieleuniversums - Traurig!
schrieb am

Facebook

Google+