Titan Quest: Auf PS4 und Xbox One erhältlich; Couch-Coop wird via Patch nachgereicht - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Action-Rollenspiel
Entwickler: Iron Lore
Publisher: THQ
Release:
26.06.2006
20.03.2018
kein Termin
31.07.2018
20.03.2018
kein Termin
Test: Titan Quest
82
 
Keine Wertung vorhanden
Test: Titan Quest
77
 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden
Test: Titan Quest
77

Leserwertung: 86% [27]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Titan Quest
Ab 6.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Titan Quest: Auf PS4 und Xbox One erhältlich; Couch-Coop wird via Patch nachgereicht

Titan Quest (Rollenspiel) von THQ
Titan Quest (Rollenspiel) von THQ - Bildquelle: THQ
Titan Quest ist auf PlayStation 4 und Xbox One veröffentlicht worden. Unser Test befindet sich bereits in Arbeit. Die Switch-Version folgt später, und zwar "wenn sie fertiggestellt ist".

Neben der Standard Edition des Spiels (online und offline erhältlich) gibt es auch eine Collector's Edition. Die Standard-Edition enthält Titan Quest und Immortal Throne für 29,99 Euro auf PS4 und Xbox One. Die Collector's Edition enthält Titan Quest und Immortal Throne, die Nachbildung eines griechischen Kriegshelms (ca. 23 cm) und einen Notizblock in einer Premium-Box für 109,99 Euro (PC) und 119,99 Euro (PS4 und Xbox One).

Die Konsolen-Version basiert auf der Anniversary Edition des PC-Spiels, die am 31. August 2016 erschien. Details zu den Verbesserungen der Anniversary Edition im Vergleich zur ursprünglichen Variante aus dem Jahr 2006 findet ihr hier. Die jüngste Erweiterung Titan Quest: Ragnarök ist nicht enthalten.

Darüber hinaus arbeiten die Entwickler noch am Couch-Coop-Modus (lokaler Ko-op), der in einem kostenlosen Patch in den kommenden Wochen nachgereicht werden soll.

Letztes aktuelles Video: Release Trailer Console


Quelle: THQ Nordic

Kommentare

Stormrider One schrieb am
Am schlimsten finte ich die steuerung des Charakters.. ein mal den Stick nach links ,rechts ,oben oder unten und die figur läuft drei Schritte ...was zum ,welche idiot denkt er sich so n scheiss bitte?! 8O
Mit freundlichen Grüßen
Bachstail schrieb am
Sindri hat geschrieben: ?
21.03.2018 11:54
Bachstail hat geschrieben: ?
21.03.2018 05:57

Wenn es um die Verzögerung zwischen Tastendruck und Ausführung der Fähigkeit geht :
Diese Verzögerung gibt es auch auf dem PC, nicht selten habe ich da erlebt, dass ich eine Fähigkeit aktiviere und eine Sekunde später gleich kiten wollte, mein Charakter die Fähigkeit aber nicht ausgeführt hat (er hat zwar die Cast-Animation begonnen aber nicht komplett ausgeführt) und stattdessen direkt losgelaufen ist, dies Beschränkt sich also nicht auf die Konsolenversion.
Wenn ich mich nicht täusche ist das von dem Spiel so gewollt. Ob es beim Konsolen Port viel schlimmer ist, kann ich nicht bestätigen aber sowohl Ur-Titan Quest als auch Grim Dawn haben den leichten Delay. Lässt sich mit "Zaubergeschwindigkeit" verringern.
Genau das, das wird sich mit ensprechendem Equipment lösen lassen.
Kirk22 schrieb am
Todesglubsch hat geschrieben: ?
21.03.2018 00:36
Zum Vergleich: Ende Dezember sollte ein Konsolenpatch für Elex erscheinen, der u.a. die auf der Packung angepriesenen Features für Ps4Pro XoneX reinpatcht. Man wartet heute noch auf ihn.
Soll aber laut PC-Spieler ohnehin nicht so gut sein, da dort unnötige Grafik- und Farbänderungen vorgenommen wurden.
Finde es immer noch eine Frechheit, dass man nicht gleich auch noch den neuesten DLC mit reingepackt hat. :x
rainynight schrieb am
Also mir macht es Spaß - trotz der kleinen Macken.
Ne Kaufwarnung könnte ich bei nem Preis von 30 EUR (oder noch weniger) nicht aussprechen.
Bei Vollpreis wäre das was anderes.
Sindri schrieb am
Bachstail hat geschrieben: ?
21.03.2018 05:57

Wenn es um die Verzögerung zwischen Tastendruck und Ausführung der Fähigkeit geht :
Diese Verzögerung gibt es auch auf dem PC, nicht selten habe ich da erlebt, dass ich eine Fähigkeit aktiviere und eine Sekunde später gleich kiten wollte, mein Charakter die Fähigkeit aber nicht ausgeführt hat (er hat zwar die Cast-Animation begonnen aber nicht komplett ausgeführt) und stattdessen direkt losgelaufen ist, dies Beschränkt sich also nicht auf die Konsolenversion.
Wenn ich mich nicht täusche ist das von dem Spiel so gewollt. Ob es beim Konsolen Port viel schlimmer ist, kann ich nicht bestätigen aber sowohl Ur-Titan Quest als auch Grim Dawn haben den leichten Delay. Lässt sich mit "Zaubergeschwindigkeit" verringern.
schrieb am