Unreal Tournament 3: November oder doch später? - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Shooter
Entwickler: Epic Games
Publisher: Midway
Release:
04.07.2008
15.10.2009
22.02.2008
Test: Unreal Tournament 3
82
Test: Unreal Tournament 3
83
Test: Unreal Tournament 3
82
Jetzt kaufen ab 14,99€ bei

Leserwertung: 93% [37]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

UT3: November oder doch später?

Dass man auch dem 3D Realms-Credo "When it's done" folgt, zeigt Epic einmal mehr als es darum geht, das Veröffentlichungsdatum von Unreal Tournament 3 zu kommentieren. Die PS3- und PC-Versionen sollen eigentlich im November erscheinen - die Xbox 360-Fassung folgt bekanntermaßen etwas später -, Epic-Vize Mark Rein hütet sich aber davor, vollmundige Versprechen abzugeben. So sagt er in einem Countdown-Thread im offiziellen Forum:

Wir wissen nicht genau, wann das Spiel fertiggestellt sein wird. Wir haben nur gesagt, dass wir hoffen, es im November veröffentlichen zu können, aber wie ihr wisst, ist es uns wichtiger, es richtig zu machen, anstatt bestimmte Termine einzuhalten. Es gibt also keine Garantie.


Quelle: Bluesnews
Unreal Tournament 3
ab 14,99€ bei

Kommentare

666 schrieb am
Ich kann warten, und habe dafür lieber ein Spiel was vernünftig läuft.
Wer z.b. Silent Hunter 4 gekauft hat weiß wie Dumm das einhalten von Erscheinungsterminen ist, und wie sich die Spieler aufregen wenn das Spiel nicht funzt.
So ein Drama möchte ich nicht noch einmal durchmachen... und schon gar nicht bei einem solchen Referenztitel wie UT3.
D4mN47iON schrieb am
Ich hoffe, es erscheint im mber. Hab keine Lust, länger zu warten. Mir reicht schon, dass GTA IV verschoben worden ist...
sahel35 schrieb am
sollte die newsüberschrift nicht mit "droht" anfangen? "drohnen" kann man höchtens in star wars oder so :lol:
DJ_the_One schrieb am
Zu dumm das neben dem When its done , jedes mal ein Punkt genaues datum steht ala 17.Nov 07 , also sollen sie sich nicht als Hellseher versuchen , und einfach wie einige Publisher Quartale als Release datum angeben , wäre in meinen Augen besser , als 2 monate vor Release lesen zu müssen, oh wieder um 2 Monate verschoben...
MagnusPan schrieb am
Ich muss sagen, dass ich die Politik eigentlich klasse finde.
Okay, das heißt natürlich man muss langer auf das Spiel warten. Aber wenn ich bisher ohne überleben konnte, dann kann ich das auch ein noch ein wenig länger.
Albern wird es, wenn Spiele über mehrere Monate oder gar Jahre mehrfach und andauernd verschoben werden. Nervt -.-
Ist doch super zu sagen "When it's done!" Das ist ehrlich. So macht man sich keine falschen Hoffnungen.
Solange der Entwickler mit einem verspäteten Spiel immer noch völlig up to date ist finde ich diese Politik viel besser als das was einige andere Entwickler machen. Command and Conquer - Tiberian Sun z.B. kam einfach mal 2 Jahre zu spät. Was hab ich auf das Spiel gewartet - alle paar Monate wurde verschoben und dann.. das. Muh.
Wieviele Spiele kommen total buggy und unfertig auf den Markt? Wie oft ärgert man sich über ein Feature im Spiel, dass nicht ausgereift ist und Potential verschenkt. Ich erinnere mich mit Schrecken an Master of Orion 3 oder Gothic 3.
Nene, Hauptsache sie bringen ein richtig gutes Spiel auf den Markt. Dann kann man sich hoffentlich länger als nur ein paar Wochen daran erfreuen. Zumal UT3 wohl primär ein Online bzw. eSport- Titel wird. Da ist Balancing, ein ordentlicher Netcode, Performance und Server- und Spielstabilität das Wichtigste.
schrieb am

Facebook

Google+