City of the Dead: Ersteindruck & Bilder - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Ego-Shooter
Entwickler: Kuju Entertainment
Publisher: Hip Interactive
Release:
Q1 2006
Q1 2006
Q1 2006

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

City of the Dead angespielt!

Am Stand von Hip Games gab es eine spielbare Version von City of the Dead zu begutachten, das gerade bei Kuju in Zusammenarbeit mit George A. Romero entsteht. Im Prinzip handelt es sich bei dem Titel um einen simplen Ego-Shooter à la Serious Sam & Co, bei dem ihr massenhaft Zombieköpfe rollen lasst. Das ist übrigens wörtlich gemeint, denn der untoten Brut ist dauerhaft nur mit gezielten Headshots beizukommen. Trefft ihr andere Körperstellen, gehen die Zombies zwar auch kurzzeitig zu Boden oder verlieren diverse Gliedmaßen, aber selbst ohne Arme und Beine, machen die zähen Burschen noch unbeeindruckt Jagd auf euch.

Schaffen sie es gar, euch zu beißen, verwandelt auch ihr euch nach einiger Zeit in einen Untoten, was im Einzelspielermodus Game Over bedeutet, im Mehrspielermodus aber für ein spannendes Dilema sorgt: Beginnt nämlich einer eurer Teamkollegen zu einem Zombie zu mutieren, müssen die anderen entscheiden, wie lange sie ihn am Leben lassen. Bringt ihr infizierte Mitspieler gleich bei ersten Anzeichen einer Infektion um, fehlen sie euch unter Umständen als schuskräftige Rückendeckung, wartet ihr hingegen zu lange, habt ihr plötzlich einen Zombie in euren Reihen, der jeden Moment zu einer tödlichen Bedrohung für das ganze Team werden kann.

Grafisch hat uns der irgendwie an die Evil Dead: A Fistful of Boomstick  erinnernde Zombie-Shooter (gezeigt wurde die Xbox-Version) allerdings noch nicht vom Hocker gehauen, obwohl mitunter nette Physik- und Zeitlupeneffekte zu sehen waren. Aber urteilt anhand der neusten Bilder einfach selbst. Ansonsten ist bis zum Release ja auch noch ein Weilchen hin, sofern der Titel aufgrund des doch recht herben Gore-Gehalts hierzulande überhaupt erscheinen wird...


Kommentare

I_Like_it_Dirty schrieb am
Hmmmmm... Grafisch setzt das Game ja nicht unbedingt neue standards...
verwaschene texturen, keinerlei schön anzusehenden Licht/schatten Effekte... und dass es irgendeine hervorzuhebene Gameplay-Tiefe beitet bezweifle ich auch...
---
Es erinnert ein wenig an HOUSE OF THE DEAD und BLOOD 2, oder nicht?!...
---------
Aber da ich ein bekennender ZOMBIE-Film-Freak bin und auch schon das ORIGINAL zu DAWN OF THE DEAD von 1973 in mein Herz geschlossen habe, werde ich dieses Game ganz besonders im Auge behalten!
--
gibt es neuere Infos zu STUBBS THE ZOMBIE?!
AnonymousPHPBB3 schrieb am
<P>Am Stand von Hip Games gab es eine spielbare Version von City of the Dead zu begutachten, das gerade bei Kuju in Zusammenarbeit mit George A. Romero entsteht. Im Prinzip handelt es sich bei dem Titel um einen simplen Ego-Shooter à la Serious Sam & Co, bei dem ihr massenhaft Zombieköpfe rollen lasst. Das ist übrigens wörtlich gemeint, denn der untoten Brut ist dauerhaft nur mit gezielten Headshots beizukommen. Trefft ihr andere Körperstellen, gehen die Zombies zwar auch kurzzeitig zu Boden oder verlieren diverse Gliedmaßen, aber selbst ohne Arme und Beine, machen die zähen Burschen noch unbeeindruckt Jagd auf euch.</P><P>Schaffen sie es gar, euch zu beißen, verwandelt auch ihr euch nach einiger Zeit in einen Untoten, was im Einzelspielermodus Game Over bedeutet, im Mehrspielermodus aber für ein spannendes Dilema sorgt: Beginnt nämlich einer eurer Teamkollegen zu einem Zombie zu mutieren, müssen die anderen entscheiden, wie lange sie ihn am Leben lassen. Bringt ihr infizierte Mitspieler gleich bei ersten Anzeichen einer Infektion um, fehlen sie euch unter Umständen als schuskräftige Rückendeckung, wartet ihr hingegen zu lange, habt ihr plötzlich einen Zombie in euren Reihen, der jeden Moment zu einer tödlichen Bedrohung für das ganze Team werden kann.</P><P>Grafisch hat uns der irgendwie an die <B>Evil Dead: A Fistful of Boomstick<B> <A class=DYNLINK onmouseover="DynToolTipp_Show('Klicken für <b>Gameinfos</b>')" onmouseout="DynToolTipp_Hide(); " href="javascript:DynCont_Display('Gamefinder','runmod.php?sid={SID}&LAYOUT=dyncont_gf&spielid=2923')"><IMG height=11 src="http://www.4players.de/grafik/icon_info.gif" width=14 border=0></A></B></B> erinnernde Zombie-Shooter (gezeigt wurde die Xbox-Version) allerdings noch nicht vom Hocker gehauen, obwohl mitunter nette Physik- und Zeitlupeneffekte zu sehen...
schrieb am

Facebook

Google+