Konsole
Entwickler: Nintendo
Publisher: Nintendo
Release:
2006
Jetzt kaufen ab 159,00€ bei

Leserwertung: 57% [6]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Wii: Reggie verspricht mehr Nachschub

In einem Video-Podcast sprach Reggie Fils-Aime über die Nachfrage nach der eigenen Hardware sowie die Konkurrenz. Die Kollegen von Next-Gen haben die Kernpunkte des insgesamt 17 Minuten langen Interviews zusammengefasst.

In Teilen Nordamerikas und Japans ist es nach wie vor schwer, eine Wii zu erwerben. Die Konsolen sind dort ständig vergriffen - knapp zehn Monate nach dem Launch des Systems. Allein in den USA verkauft das Unternehmen pro Monat so 300.000 bis 400.000 Stück. Der Präsident von Nintendo of America verspricht, dass der Nachschub für die kommende Weihnachtssaison deutlich angekurbelt werden, ja ein (für Wii) "nie zuvor erreichtes Ausmaß" erreichen soll - merkt aber auch an, dass es wohl dennoch knifflig werden könnte, die Nachfrage vollständig zu befriedigen. Er geht davon aus, dass die zusätzlich breitgestellten Systeme nämlich ähnlich schnell über den Ladentisch wandern.

Über die Konkurrenz: Sony und Microsoft würden sich in ihrem Marktsegment mit wechselnden Preissenkungen bekämpfen - und hätten, so Fils-Aime, keinerlei Auswirkung auf Nintendos Geschäft. Wird die neue PSP Slim eine härtere Konkurrenz für den DS darstellen? Er habe vor Kurzem die überarbeitete Version des Handhelds selbst mal ausprobieren können, sagt der NoA-Präsident, und denkt, dass die meisten Käufer kaum den Unterschied zum Vorgänger bemerken werden.

Wii
ab 159,00€ bei

Kommentare

Alpha eXcalibur schrieb am
Nachdem Turrican 3 inoffiziell angekündigt wurde ist der Wii Kauf dieses Jahr für mich auch quasi sicher.
Und wenn schon viele Spiele eher "anders" sind als übliche Games. Gerade deswegen lohnt sich ein Wii doch, weil man nicht immer den gleichen, ideenlosen Rotz vorgesetzt bekommt. Und das rechne ich Nintendo hoch an, das sie einerseits den Mut hatten eine solche Konsole zu verwirklichen, die auch genau so gut ihr letzter Sargnagel hätte werden können.
Sony & MS hätten sich sowas nie getraut. Und deswegen rennen die nun abgeschlagen hinterher. Hoch gepokert (nicht gepokemont) und gewonnen, für den Moment.
Mockingbird schrieb am
4P|Zierfish hat geschrieben:@toast
richtig... selbst ein "casual-gamer" wird irgendwann "core-gamer"
und wenn er sich intensiver mit Videospielen beschäftigt, dann ist ein "Wii-Sports" eben nicht mehr das Maß der Dinge.
Der Punkt der mir aber hier zu denken gibt ist die Unwissenheit der Leute.
Denn irgendwer muss diesen Menschen dann zeigen, dass es nicht nur die "Wii" gibt, und dass sich die Spiele auf den andern Systemen derartig anders sind. Die Zeit wird zeigen wie das ganze enden wird.
du unterschätzt da den gelegenheits gamer ein wenig.
in meiner Familie und Freundeskreis gibt viele casual gamer die nebenbei auch ganz genau wissen was sie spielen wollen.
mittlerweile habe ich mich daran gewöhnt, das meine wii öfter mal auf Wanderschaft geht. meine Schwester und Schwager haben sich extra für gemeinsame zockerabenden wii play gekauft und die besitzen noch nicht mal eine Wii. Meine Mutter fragt auch gelegentlich danach, wogegen mein Vater absolut keine Interesse daran hat... na ja, Väter halt :D
Guitar Hero ist auch so ein Phänomen!! seit ich im besitzt des dritten Teils bin
entpuppen sich absolute non gamer zu wahre Profis im Umgang mit der Gitarre. mir haben sie sogar vorgeschlagen für eine zweite Gitarre zusammen zu werfen, damit ich nicht alleine auf die Kosten sitzen bleibe. die Jungs und Mädels Zocken aber auch nichts anderes... da kann ein halo 3 noch so hochauflösende Texturen haben.... habe genug hardcore games hier rumfliegen, nur interessiert sich niemand dafür.
Mein cousin zb. Spielt nur Pro Evolution Soccer, meine Mutter gelegentlich Wii-Sports (unglaublich, ich hätte nie gedacht das sie jemals ein Controller in der Hand nehmen würde) ...
wenn ich mir die Situation so anschaue, dann bin ich eher der Meinung das ein casual gamer...
Cardskeeper schrieb am
Wenn die PS3 nur 350 Euro kosten würde,würde es keinen Grund mehr für nen Nachschub. Die meisten (so wie meine Wenigkeit) dachten das die Wii zu den Next Gen Konsolen zählt und da ich schon immer zwischen Sony und Nintendo stand habe ich mich wegen dem niedrigen Preis zum zweiten Mal für Nintendo entschieden :lol:
Natürlich ist die Wii nicht mal annähernd so gut wie eine PS3 ,aber ich bin trotzdem damit zufrieden! :roll:
Ich wünschte es würde jetzt nur noch mehr Online Games ´für die Wii geben!!! :evil:
acerace schrieb am
@ zierfish
na ja, vor den kopf gestoßen hast du mich nicht wirklich, aber so gescheit bist du wohl zu wissen, dass nintendo seine basis eigentlich noch nie enttäuscht hat - zumindest mit den eigenproduktionen nicht. sonst hättest du wohl selbst keine wii. es ist nur ein bißchen geduld angesagt. am wochenende durfte ich mp3 anspielen. ein kumpel hat sich´s aus übersee importiert und ich muss sagen... nö, ich sag gar nichts bzw. viele werden ihre meinung über die "technisch schwache" wii wohl revidieren (müssen). spielt sich wie aus einem guss und sieht richtig scharf aus. wie gesagt: geduld!
zu:
spekulativ ist im übrigen nicht gleich falsch.
Wenn ich darauf spekuliere, dass Bayern München Deutscher Meister wird, ist das auch nicht unbedingt falsch!
wenn eine aussage nicht wahr ist, ist sie falsch. so denken halt mathematiker :wink: und meine kohle würde ich auch nicht auf die bayern setzen. war zwar ein paar mal schön anzusehen, was die gekickt haben, aber viel geld macht noch keinen meister (denke an den großen vfb :wink: )
in diesem sinne: einen schönen wochenanfang!
mfg
E-G schrieb am
Ich hab ja auch eine Wii und habe nicht vor sie wegzuschmeissen, nur weil grad etwas Flaute ist (btw. gibts super paper mario schon in Deutschland?!)
seit freitag ;)
schrieb am

Facebook

Google+