Wii: Gamestop erwartet Lieferengpass - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Konsole
Entwickler: Nintendo
Publisher: Nintendo
Release:
2006
Jetzt kaufen ab 259,90€ bei

Leserwertung: 57% [6]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Wii: Gamestop erwartet Lieferengpass

Im Interview mit Game Daily glaubt Dan DeMatteo, der neue CEO der Gamestop-Kette, dass man zumindest in den USA auch in diesem Jahr wieder mit Engpässen bei Nintendos Wii -Konsole rechnen muss.

"Ich habe diese Art der Nachfrage noch nie erlebt. Ich weiß, dass sie [Nintendo] mehr produzieren, aber genau wie jeder andere haben wir auch kaum Konsolen auf Lager. Ich glaube, die Engpässe werden sich auch an diesem Weihnachten fortsetzen."

Eine Verbesserung der Lage sieht DeMatteo vorerst nicht: "In der nächsten Zeit ist noch kein Ende der Wii-Knappheit in Sicht - nicht, so lange sie wirklich die Lieferungen aufstocken. Ich glaube, sie haben um 20 Prozent oder so zugelegt, aber Nintendo ist von Natur aus ziemlich vorsichtig. Sie liefern 20 Prozent mehr und trotzdem ist die Nachfrage noch nicht gestillt."

Wii
ab 259,90€ bei

Kommentare

Norweger schrieb am
wie gesagt spongebob war für meine Freundin. Die kommt leider mti dem 3d nicht klar.
Alien Syndrom hat mich auch nur 10 Euro gekostet. Wie gesagt, ich habe für nur sehr wenige Spiele mehr als 20 Euro bezahlt.
Lost Winds ist eine gute Idee.
E-G schrieb am
alien syndrom hätte ich mir vllt zwei mal überlegt... aber gut ^^ und ich dachte ich hätte mit meinen 20 titeln viele...
btw: du könntest noch lost winds und bully in betracht ziehen, die sind nicht schlecht und auch budget priced... bzw lost winds is ja wiiware also 10 euro, und bei weitem besser als spongebob ;)
Norweger schrieb am
Na gut, wenn ihr ne Liste wollt hier kommt sie ... vorneweg aber sag ich schonmal, dass ich nicht so verrückt war mir alle Spiele neu zu kaufen. Die meisten ahbe ich mri recht günstig gebraucht geholt oder gewartet bis sie günstiger werden (~20 Euro)
Wii Spiele:
1. Sonic und die Geheimen Ringe
2. Metal Slug Anthology
3. Endless Ocean
4. Medal of Honor Vanguard
5. Call of Duty 3
6. Wii Fit
7. Medal of Honor Heroes 2
8. Fire Emblem Radiant Dawn
10. Super Mario Galaxy
11. Spongebob Schwammkopf - Die Kreatur aus der krossen Krabbe (für 10 Euro im Saturn mal für meine Freundin mitgenommen ;o))
12. Pro Evolution Socce 2008
13. Red Steel
14. Resident Evil 4 Wii edition
15. The Legend of Zelda - Twilight Princess
16. Batallion Wars 2
17. Resident Evil - The Umbrella Chronicles
18. Trauma Center - Second Opinion
19. Mario Kart Wii
20. Metroid Prime 3
21. Super Paper Mario
22. Madden NFL 07
23. Alien Syndrom
24. Eledees
25. Rayman Raving Rabbids 1
26. Rayman Raving Rabbids 2
27. SSX Blur
28. Excite Truck
29. Wario Ware Smooth Moves
30. Wii Play
31. Wii Sports
(die letzten beiden zähle ich eigentlich nie mit...)
Von der Virtual Console/Wii Ware:
1. Maro 64
2. Zelda: Orcania
3. R-Type
4. Super Metroid
5. Super Mario Bros.
6. Donkey Kong Country
7. Super Mario World
8. Golden Axe
9. Sonic 3
10. My Life as a King
11. Sin an Punishment
12. Mega Man 2
13. Vigelante
14. Fatal Fury
Wenn man Wii Titel und VC/Wii Ware zusammen nimmt und die beiden Wii Play und Wii Sports dazu zählt sind es 45 Titel - das überrascht mich jetzt selbst. Trotzdem möchte ich auf keinen verzichten. Dei Ungenauigkeit bei 3d Shootern seh eich zb eher als realisitischer ein. Versucht mal im echten Leben mit einer MP so zu zielen wie auf dem PC *g*
Anschaffung...
DoktorAxt schrieb am
Hmm ich sehe das Problem nicht ich hab 'ne Menge Spaß an der Wii. Obs nun Mario Kart, Mario Strikers, Splinter Cell, Metroid Prime, Super Smash Bros Brawl oder was auch immer ist... Ich würd nicht drauf verzichten wollen und freue mich schon auf The Conduit, Madworld, Clone Wars, The Force Unleashed, Dead Rising, Guitar Hero 4 usw... Okay ich gebs zu: Im Moment staubt meine Wii auch ein bisschen vor sich hin, das hat aber mit Liquiditätsengpässen zu tun, da ich mir eigentlich noch Resident Evil 4 und Mario Galaxy zulegen wollte.
GueffHELL schrieb am
Onekles hat geschrieben:Verkaufszahlen sind übrigens kein Indikator für Qualität. Sonst wäre die Bild-Zeitung unanfechtbar die beste Zeitung des Landes.
Nur mal so am Rande.
Naja, gut das es hier nicht um Qualität geht, sonder um reine Umsatzzahlen.
schrieb am

Facebook

Google+