Konsole
Entwickler: Nintendo
Publisher: Nintendo
Release:
2006
Jetzt kaufen ab 139,95€ bei

Leserwertung: 57% [6]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Wii: Bald auch in Schwarz

Wer darauf gewartet hat, dass die Wii auch mit schwarzem Gehäuse ausgeliefert wird, kommt noch rechtzeitig zum Weihnachtsgeschäft zum Zug. Wie Nintendo verkündet, wird das Limited Black Edition Bundle in Großbritannien ab dem 6. November, im kontinentalen Europa ab dem 20. November verfügbar sein.

Das Paket umfasst die Konsole, die Wiimote, einen Nunchuk-Controller, Wii MotionPlus (allesamt schwarz), Wii Sports sowie Wii Sports Resort . Die Eingabegeräte werden auch separat verkauft werden, außerdem veröffentlicht Nintendo eine schwarze Fassung des Classic Controllers.

Quelle: Pressemitteilung
Wii
ab 139,95€ bei

Kommentare

Steppenwaelder schrieb am
Schonmal was von Videotheken oder sozialen Kontakten gehört?
Xephirr schrieb am
Crewmate hat geschrieben:Übertreiben macht Anschaulich.
Xephirr hatte zuvor geschreiben, das deBlob lediglich ein Port sei, was schlicht gelogen ist.
Ripoff wenn ich bitten darf. Und ich kannn auch zu meinem Post sagen übertreiben macht Anschaulich. Natürlich wurde DeBlob weiter entwickelt! Aber ich finde es wurde zu wenig verändert denn das Gameplay ist identisch(fast).
"Du verweigerst jeglichen Spiele-Tip einfach mal ganz zwanglos anzuzocken."
Naja wie soll ich denn ein Spiel zwanglos anzocken?? Demos gibt es für die Wii nicht und Mini Ninjas hab ich die PC demo gespielt. KA aber wenn mich ein Spiel vom Trailer und Gameplay vids gucken nicht überzeugt kaufe ich es doch nicht um es anzzuzocken.
crewmate schrieb am
Übertreiben macht Anschaulich.
Xephirr hatte zuvor geschreiben, das deBlob lediglich ein Port sei, was schlicht gelogen ist.
Wulgaru schrieb am
@Crewmate
Manchmal übertreibst du es aber echt.
De Blob hat doch nichts mit der Wii an sich zu tun.
Als langjähriger Jump´n Run Fan muss ich sagen, das De Bob zwar spaßig für zwischendurch ist, aber viel zu abwechslungsarm.
Im wesentlichen ist die Basis Pc Version eine gute Möglichkeit das Spielprinzip zu testen. De Blob für die Wii ist im positiven Sinne eine äußerst aufgeblähte Version dieses Spiels und als solche auch ein Super-Budget Titel.
Ich habe es für 12 Euro bekommen und muss sagen das es sich dafür gelohnt hat, ansonsten kann man als Jump´n Run Feinschmecker nur teilweise zufrieden sein.
Das hat nichts mit Angst vor Innovationen oder Diskriminierung von Drittherstellern zu tun...es gibt einfach besseres in diesem Genre, auch für die Wii.
crewmate schrieb am
Xephirr hat geschrieben:
Watchful_Eye hat geschrieben:
Zeldafreak64 hat geschrieben:Wenn einem No More Heroes nicht anspricht und man Muramasa nicht kennt, hat man sich die falsche Konsole zugelegt; und den falschen Geschmack... :roll:
Najaa..
Die Bekanntgabe von Mumarasa (+ ausreichende Informationen) ist jetzt nun wirklich noch nicht sooo lange her und ich geh mal davon aus, dass er sich die Wii mit den ganzen Spielen nicht erst gestern gekauft hat ;) Die Release-Käufer (da bin ich jetzt nicht ganz sicher) dürften noch nicht mal "No More Heroes" gekannt haben.
Ich persönlich bin zB mit der Wii zufrieden, obwohl mich "No More Heroes" eher nicht interessiert und bei "Mumarasa" warte ich auch noch ab (die Atmosphäre ist sicher toll, aber ich weiß noch nicht, ob mir das Gameplay liegt). Für dich mögen das die interessantesten Wii-Titel sein, aber andere Leute sehen das eben das anders..
Xephir hat geschrieben: Und das DeBlob von THQ ist ein RIPOFF keine Weiterentwicklung(MArio GAlaxy2 *hust*). Es ist bestimmt nicht eines der schlechtesten Spiele für wii aber trotzdem als Vollpreistitel eine Frechheit.
"De Blob" ist zwar auch ein Jump'N'Run, aber ansonsten unterscheidet es sich von "Super Mario Galaxy" in vielerlei Hinsicht - die Levels sind völlig anders aufgebaut.
Außerdem muss man in den meisten Läden auch keinen Vollpreis mehr für das Spiel zahlen ;) . Trotzdem ist das Spiel natürlich Geschmackssache, gerade weil es *kein* typisches Jump'N'Run...
schrieb am

Facebook

Google+