Wii: Nintendo dreht an der Preisschraube - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Konsole
Entwickler: Nintendo
Publisher: Nintendo
Release:
2006
Jetzt kaufen ab 199,00€ bei

Leserwertung: 57% [6]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Wii: Nintendo dreht an der Preisschraube

Die Gerüchteküche hatte es schon vorweggenommen, jetzt verkündete Nintendo auch offiziell: Der Preis der Wii wird gesenkt.

Ab dem 20. Mai wird die Konsole in Form eines Bundles mit Wiimote, Nunchuk, Mario Kart Wii und der Wheel-Erweiterung erhältlich sein. Das Wii Sports Resort Pack (Konsole, Wiimote Plus, Nunchuk, Wii Sports & Wii Sports Resort) wird weiterhin angeboten.

Aufgrund geltender EU-Bestimmungen Nintendo in hiesigen Gefilden keinen Endverkaufspreis nennen - in den USA fällt der Preis wie erwartet von 200 auf 150 Dollar. In Großbritannien werden die Bundles für jeweils 130 Pfund (statt 180 Pfund) erhältlich sein.

Mit den Nintendo Selects wird der Hersteller ab dem 20. Mai außerdem einige ausgewählte Bestseller im mittleren Preisbereich anbieten. Zum initialen Aufgebot gehören Wii Sports, Animal Crossing: Lets go the City, Wario Ware: Smooth Moves sowie Mario Strikers: Charged Football.

Quelle: Pressemitteilung NoA, NoE
Wii
ab 199,00€ bei

Kommentare

Xancis schrieb am
das Levi hat geschrieben:
Xancis hat geschrieben:
Raksoris hat geschrieben: Beispiele?
"Ich kann mich an wirklich kein Spiel erinnern wo ich mir gedacht habe:
Verdammt, dass Spiel wäre beser mit nem normalen Controller."
und genau das kann ich auch bestätigen. Für sehr viele Spiele ist der Controller einfach elementar. z.B. aufgrund der bewegungssteuerung um Aufgaben zu lösen, der Bewegungssensor oder einfach weil man sie situationsbedingt einsetzen muss (siehe Red Steel --> schwert)
Move und Kinekt find ich sowieso nicht so pralle, grade weil es nicht jedes Spiel unterstützt. Für Kinekt gibt es derzeit nur dämliche Games und das kost über 100 euro oder so. Move ist ja glaube so ca. das selbe wie die Wii mote aber wo ist der nunchuck ? man hat doch mit dem Ding viel zu wenig Knöpfe? naja wie auch immer. Klar wär bessere Grafik OK gewesen aber naja ich brauch sie nicht. Für Grafik hab ich meinen PC an der Wii will ich spaß und geiles Gameplay haben. und gerade alle Games im Comic look (mario games, Red Steel usw.) sehen auf der Wii auch genial aus. Resi 5 zeigt z.B. dass Grafisch und spielerisch auf der Wii einiges zu machen ist. Railshooter ftw! kann man auf keiner anderen Konsole und macht tierisch fun!
es fällt bei den spielen auf, die Classic-Controller unterstützen:
Monster Hunter Tri
Tatsunoko vs Capcom
No More Heroes 2 ...
all diese hab ich komischerweise ohne lange zu überlegen mit CC-Pro gespielt ... es sind Spiele, die keine Fehleingaben dulden .... es sind arcadige Spiele die Reaktionen in Milisekunden-Bereich erfordern... es sind spiele die wirklich nix mit der Realität zu tun haben ;) ...
(und vor allem sind es häufig spiele, wo gesten mangels vorhandenen Tasten an Nun+Mote...
Levi  schrieb am
Xancis hat geschrieben:
Raksoris hat geschrieben:
Muramasa hat geschrieben:resi 4 und metroid prime 3 sind schon geil mit der steuerung, aber ich denke bei den andren spielen haben sie es mit dem controllerzwang übertrieben
Beispiele?
"Ich kann mich an wirklich kein Spiel erinnern wo ich mir gedacht habe:
Verdammt, dass Spiel wäre beser mit nem normalen Controller."
und genau das kann ich auch bestätigen. Für sehr viele Spiele ist der Controller einfach elementar. z.B. aufgrund der bewegungssteuerung um Aufgaben zu lösen, der Bewegungssensor oder einfach weil man sie situationsbedingt einsetzen muss (siehe Red Steel --> schwert)
Move und Kinekt find ich sowieso nicht so pralle, grade weil es nicht jedes Spiel unterstützt. Für Kinekt gibt es derzeit nur dämliche Games und das kost über 100 euro oder so. Move ist ja glaube so ca. das selbe wie die Wii mote aber wo ist der nunchuck ? man hat doch mit dem Ding viel zu wenig Knöpfe? naja wie auch immer. Klar wär bessere Grafik OK gewesen aber naja ich brauch sie nicht. Für Grafik hab ich meinen PC an der Wii will ich spaß und geiles Gameplay haben. und gerade alle Games im Comic look (mario games, Red Steel usw.) sehen auf der Wii auch genial aus. Resi 5 zeigt z.B. dass Grafisch und spielerisch auf der Wii einiges zu machen ist. Railshooter ftw! kann man auf keiner anderen Konsole und macht tierisch fun!
es fällt bei den spielen auf, die Classic-Controller unterstützen:
Monster Hunter Tri
Tatsunoko vs Capcom
No More Heroes 2 ...
all diese hab ich komischerweise ohne lange zu überlegen mit CC-Pro gespielt ... es sind Spiele, die keine Fehleingaben dulden .... es sind arcadige Spiele die Reaktionen in Milisekunden-Bereich erfordern... es sind spiele die wirklich nix mit der Realität zu tun haben
Xancis schrieb am
Raksoris hat geschrieben:
Muramasa hat geschrieben:resi 4 und metroid prime 3 sind schon geil mit der steuerung, aber ich denke bei den andren spielen haben sie es mit dem controllerzwang übertrieben
Beispiele?
"Ich kann mich an wirklich kein Spiel erinnern wo ich mir gedacht habe:
Verdammt, dass Spiel wäre beser mit nem normalen Controller."
und genau das kann ich auch bestätigen. Für sehr viele Spiele ist der Controller einfach elementar. z.B. aufgrund der bewegungssteuerung um Aufgaben zu lösen, der Bewegungssensor oder einfach weil man sie situationsbedingt einsetzen muss (siehe Red Steel --> schwert)
Move und Kinekt find ich sowieso nicht so pralle, grade weil es nicht jedes Spiel unterstützt. Für Kinekt gibt es derzeit nur dämliche Games und das kost über 100 euro oder so. Move ist ja glaube so ca. das selbe wie die Wii mote aber wo ist der nunchuck ? man hat doch mit dem Ding viel zu wenig Knöpfe? naja wie auch immer. Klar wär bessere Grafik OK gewesen aber naja ich brauch sie nicht. Für Grafik hab ich meinen PC an der Wii will ich spaß und geiles Gameplay haben. und gerade alle Games im Comic look (mario games, Red Steel usw.) sehen auf der Wii auch genial aus. Resi 5 zeigt z.B. dass Grafisch und spielerisch auf der Wii einiges zu machen ist. Railshooter ftw! kann man auf keiner anderen Konsole und macht tierisch fun!
Raksoris schrieb am
Muramasa hat geschrieben:resi 4 und metroid prime 3 sind schon geil mit der steuerung, aber ich denke bei den andren spielen haben sie es mit dem controllerzwang übertrieben
Beispiele?
"Ich kann mich an wirklich kein Spiel erinnern wo ich mir gedacht habe:
Verdammt, dass Spiel wäre beser mit nem normalen Controller."
Muramasa schrieb am
resi 4 und metroid prime 3 sind schon geil mit der steuerung, aber ich denke bei den andren spielen haben sie es mit dem controllerzwang übertrieben
schrieb am

Facebook

Google+