Wii: Affige Next Generation-Wiedergeburt - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Konsole
Entwickler: Nintendo
Publisher: Nintendo
Release:
2006
Jetzt kaufen ab 259,90€ bei

Leserwertung: 57% [6]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Donkey Kong äfft auf dem Revolution

Noch einmal Revolution, noch einmal Famitsu: Wie IGN weiß, ist in der aktuellen Ausgabe des Magazins von der Ankündigung eines Donkey Kong-Spiels für Nintendos neue Konsole zu lesen. Damit wäre der Eindruck des "Oldie-Verwerters" Revolution einmal mehr untermauert. Weitere Details zum Sequel sind allerdings noch nicht bekannt.

Wii
ab 259,90€ bei

Kommentare

Wuff66 schrieb am
Ich wollte noch mal Donkey Kong ansprechen welche wie die News sagt das erste für den Rev angekündigte Spiel ist.
Hat sich wer angeschaut wieviele Games Nintendo im nächsten Jahr für den Cube macht?
Gerade mal zehn.
Jetzt bin ich zwar nicht super in Mathe jedoch gelignt es mir die Aussage zu treffen, das Nintendo seit jeher etwa 20 Games für ihre Next Gen Konsole am Start hatten.
Ich würd mal damit rechnen, dass in diesem Moment irgend wo 10000 Japaner, in einem Bunten Raum mit schiefen Wänden, sitzen und Rev spiele machen.
johndoe-freename-82547 schrieb am
jetz nich gleich anfangen zu lachen weil das mein erster post ich les hier schon ne weile und finds interessant was die leute so schreiben.
Aber jetz zum Thema zurück. Viele halten BigN nur für ne Kiddikonsole weil sie jeder als kind kennengelernt hat jeder kennt den kleien dicklichen Klempner, den grossen Haarigen Affen usw. aber leider haben später viele wegen der superverkauften PS1 nich gesehn dass sich die Konsolen und Spiele weiterentwickelt hat und und nich nur was für kinder über hat (Conker\\\'s Bad Fur Day, Goldeneye...). Und was die Gamecube alles zu bieten hat weiss ja jeder darum glaub ich das BigN sicher ein Ass im Ärmel hat aber egal was sie rausbringen werden, den Ruf als \\\"Kiddiekonsole\\\" werden sie nich los egal obs stimmt oder nich. Was die Grafik angeht hat BigN wohl als erster hersteller mal logisch überlegt den die Konsolen werden immer hinter dem PC bleiben, warum also ne Konsole basteln damit sie vielleicht für 1 Monat mal top sin und dann ein Gothik3 oder Quake4 kommt und diese locker abhängt. Es kommt auf das Spielgefühl, die Story, die Idee an(zbs. der DS macht riesenspass und Metroid Prime Hunters schlägt was die steuerung angeht jeden egoshooter auf der konsole fas wie auf dem PC ;D).
Was die PS3 und XBox360 angeht da erwarte ich nich zuviel vorallem bei der PS3 weil diese genau das macht was die ersten XBox, grosse Rendervideos und Versprechungen aber am ende ist alles abgespeckt und Durchschnitt. Ihr müsst euch immer vor Augen halten das die Spiele meist Multiplattform produziert werden und grafisch wenig unterschiede aufweisen. Klar wenige Highlights und exklusive Games sind dabei aber alles bleibt wie bisher bei dem XBox-PS2 vergleich.
Doch das war jetz genug von meiner seite ich will ja niemanden umstimmen ich kann ja auch nich sagen was alles passiert, also lasst uns abwarten und zuerst das neue Zelda durchspielen bevor wir weitersehn.
P.S. nich grad wenig für meinen ersten post^^.
ZELDA RULES OVER...
johndoe-freename-79356 schrieb am
Also ich persönlich bin sehr gespannt auf Nintendos neue Konsole. Hört sicht alles sehr interessant an und ist doch auch ne gute Idee die alten -Nintendo Games kostenlos runterladen zu können. Wenn Nintendo dann auch bei den neuen Games die Qualität von aktuellen und früheren Games erreicht ist doch alles wunderbar.
Ich denke das sich vor allem Microsoft warm anziehen muss. Weil wenn wir mal ehrlich sind, wie viele eklusive X-Box Titel gibt es, die wirklich herausragend sind. Also mehr als eine Hand voll fällt einem da nicht ein. Vor allem weil fast jeder heutzutage einen PC zu Hause stehen hat. Daher sehe ich auch für die neue Xbox schwarz :>
Ok, sind uns glaub ich alle einig das die PS3 wieder das Rennen machen wird. Es ist nun mal, nicht böse sein, eine Mainstreamkonsole. Ok, hört sich bisschen doof an aber trifft es irgendwie wie ich finde. Das soll jetzt nicht so ausschauen als ob ich die PS2 nicht mag. Ganz im Gegenteil. Es wird zwar auch durch die Masse bedingt einiges an Schrott für die Playstation programmiert, doch es gibt genügend top Games wenn man sich nur mal GT, FF etc. anschaut.
Ich werde mir wahrscheinlich auch wieder nur die Konsolen von Nintendo und Sony zulegen, doch vielleicht zeigt die Xbox diesmal solche Games, für die es sich lohnt diese Konsole zu kaufen. Das war bis jetzt nicht der Fall...
So das wars.
greetz
johndoe-freename-43414 schrieb am
ahlten wie behindert hier manche nintendo hater sind! Jetzt mal ganz ehrlich !
Ich hab mir son paar kommentare mal reingezogen und bin entsetzt, wie man einer so renormierten firma wie nintendo blos soviel pech wünschen kann ! Vor allem das durch das verschweigen von infos ein gewisses interesse erhalten bleibt! Außerdem muss nintendo ja nicht wie sony+Ms ihr pulver schon so früh verschießen!
+
Das geht nicht fit auf was für primitives neaveu sich manche leute hier begeben! Donkey Kong ist zwar klar fürne jüngere altersgruppe, dass heisst aber nicht das es auch nur kids spass machen wird! Abgesehn davon ist das ein offiziell angekündigter titel nur einer, spasten, einer von vielen die noch kommen werden!
Und die idee revolution one zu machen mit allen bisher dagewesenen ist auf keinen fall schlecht und bestimmt auch kein trick um davon abzulenken, dass man noch keine in game pics hat!
PS: Hab hier ein link die ingame grafik von der cube sein könnten (geile statur)!
http://gamesfiles.giga.de/redirect/rela ... 34%26r%3D1
also das jetzt nur mal so für die freaks die hier so infogeil sind und es kaum aushalten können bis ihr häßliger wissensdurst gestillt ist !!
FoxHH schrieb am
Als ich zum ersten mal gelesen habe, daß die Spiele kostenlos zum Download angeboten werden, habe ich das für eine Ente gehalten.
Aber inzwischen scheint das ja tatsächlich bestätigt zu sein, und bei DIESER Auswahl ist das doch echt der Hammer!
Abgesehen davon ist das ja nicht das einzige, was diese Konsole ausmachen wird. Der/die/das Revolution wird eine komplett eigenständige Konsole (ich weiß nicht, ob das für X-360 und PS3 ebenso gilt ...), für die wohl viele neue Spiele erscheinen werden.
Daß Donkey Kong als Figur eines Rev-Titels ausgesucht wurde, hat imho nichts mit \\\"Oldie-Verwertung\\\" zu tun.
Donkey Konga ist da doch ein gutes Beispiel: neues, witziges Konzept mit bekanntem Charakter.
Ich bin für solche Spiele auf jeden Fall eher zu begeistern als für den x-ten Ego-Shooter (von denen zwar sicher einige gut sind, aber schon lange nichts wirklich neues mehr bringen ...
schrieb am

Facebook

Google+