Wii: Noch mehr Überraschungen? - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Konsole
Entwickler: Nintendo
Publisher: Nintendo
Release:
2006
Jetzt kaufen ab 259,90€ bei

Leserwertung: 57% [6]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Noch mehr Revolution-Überraschungen?

IGN berichtet, dass Nintendo-Präsident Satoru Iwata im Rahmen der Game Developers Conference gegenüber MTV bestätigt hat, dass noch lange nicht alle Features der Revolution-Konsole enthüllt wurden und man noch die ein oder andere Überraschung in der Hinterhand hat.

"Es gibt noch einige einzigartige Features der Nintendo Revolution Hardware, die wir bisher noch nicht veröffentlicht haben und die auf der E3 bekanntgegeben werden," so Iwata.

Man darf also gespannt sein, was Big N neben dem innovativen Controller noch zu bieten hat...

 


Wii
ab 259,90€ bei

Kommentare

Balmung schrieb am
Im Grunde liegt zwischen PS2 und XBox360/GameCube auch eine Konsolengeneration, nur das der Unterschied nicht ganz so gross ausfiel. Beide Konsolen kamen deutlich später als die PS2 und brachten doch deutlich bessere Grafik mit sich. Es wird zwar immer davon geredet was für ein Wunder es wäre was die Entwickler noch aus der PS2 rausholen, aber genau hier gilt auch zu beachten das die PS2 eben länger auf dem Markt ist und daher die Entwickler besser mit ihr umgehen können als mit XBox und GameCube, aus den letzten beiden könnte man die nächsten Jahre sicher auch noch einiges mehr raus holen.
Jedenfalls: wieso sind denn nicht bei erscheinen alle von PS2 auf XBox360/GameCube umgestiegen, die beide eine bessere Grafik boten? Wenn sie auf Grafik aus wären, wären sie eben umgestiegen, sind sie aber nicht und das lag nicht allein an den Spielen sondern auch einfach daran das Grafik auch auf Konsolen eben nicht alles ist.
Wenn die PS3 diese Generation wieder auf dem 1. Platz ist, dann garantiert nicht weil sie die bessere Grafik bietet, sondern weil auch die Spiele Inhaltlich und vom Gameplay her von der Leistung der Konsole provitieren (Physik - sollte man nicht unterschätzen).
Evin schrieb am
Hotohori hat geschrieben:Wenn das so wäre, wär XBox Platz 1 und PS2 Platz 3.
Und die Tatsache dass zwischen den Veröffentlichungen Jahre liegen und MS zB ein totaler Quereinsteiger ohne Kundenbasis war lassen wir außer aucht?
Auch hier gilt:
Äpfel =/= Birnen
Balmung schrieb am
Wenn das so wäre, wär XBox Platz 1 und PS2 Platz 3.
Evin schrieb am
Nunja; ich schließe einfach mal von mir auf alle anderen.
Bei einem Handheld bin ich eher gewillt auf Prachtoptik zu verzichten, als bei meiner stationären Konsole.
Balmung schrieb am
Naja, im Allgemeinen geb ich Evin recht, im Speziellen hier allerdings nicht, den es ging hier gerade um einen reinen Spielehandheld vs einen Multimedia Handheld und das find so praktisch nun auch bei den Spielkonsolen statt, PS3 und XBox360 sind beides ehr Multimedia Konsolen, wobei letztere noch ehr als Spielkonsole angesehen werden kann und der Revo ist eine reinrassige Spielkonsole (es sei denn Multimedia Funktionen gehören zu den grossen Geheimnissen, die Nintendo noch nicht veröffentlich hat).
schrieb am

Facebook

Google+