Wii: "Gutes Feedback zum neuen Controller" - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Hardware
Entwickler: Nintendo
Publisher: Nintendo
Release:
2006

Leserwertung: 57% [6]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Wii: Iwatas E3-Rückblick

Und noch einmal Satoru Iwata zum Wii-Controller und der Virtual Console - Nintendos Variante von Xbox Live! Arcade. Das Interview ist der auf Next Generation veröffentlichte Teil eines Gesprächs, welches die britischen Kollegen der Edge in ihrer aktuellen Ausgabe veröffentlichen.

Generell sieht der Nintendo-Präsident positive Rückmeldungen in Bezug auf den Controller. Er räumt aber ein, dass es oftmals eine Weile dauert, bis sich Spieler an die neue Steuerung gewöhnt haben. Als Vergleich zieht er den Analogstick des N64 heran: Damals habe es ähnliche Reaktionen gegeben.

Über die Tatsache, dass auch Sony mit Bewegungssensoren in die Next Generation startet, zeigt sich Iwata wenig überrascht: "Damit hatten wir ehrlich gesagt gerechnet." Lachend fügt er hinzu: "Das ist nämlich nicht das erste Mal, dass so etwas passiert." Selbstverständlich wäre der Wii-Controller dem PS3-Pendant aber überlegen, denn Letzteres biete nicht die Bewegungsfreiheit der zwei unabhängigen Komponenten.

In Sachen Virtual Console sieht der Präsident eine Möglichkeit, um kostengünstigen Titeln einen Weg in den professionellen Vertrieb zu eröffnen. Nichts anderes also, als was Microsoft mit Xbox Live! Arcade bereits erfolgreich geschafft hat.

Übrigens: Der Wii ist so gut wie fertig. Änderungen werde es nur noch in der Abstimmung der Hardware geben.


Quelle: Next Generation

Kommentare

EvilNobody schrieb am
MCG06 hat geschrieben:Im Grunde machen Sony, Microsoft und Nintendo doch fast das selbe...
Ich meine sie entwickeln Konsolen, Controller und Spiele, unterstützten Spielezeitschriften mit Facts und Demos usw.
Unterschiede gibt es nur im Käuferklientel, Geschmackssache bestimmen wer welcher Fanboy wird und bleibt.
(Ich 17 Jahre Nintendofanboy, will auch andere Sachen spielen ausser Mario/Kart/Party/RPG/Golf/Tennis
Zelda/L.o.P/O.o.T/M.M/W.W/T.P)
In meinem sozialem Umfeld gelten Konsolen als kurzer Zeitvertreib(Leider), länger gespielt werden bestimmte PC Spiele.
Ich hab ein paar Monate mit Diablo 2 verbracht, diese Zeitspanne hat bis jetzt kein Spiel überboten.
Keins? :?:
Nur Zelda Ocarina of time hat die Konsole über ein halbes Jahr zum Glühen gebracht. :D
Alle Konsolenfanboys ham was gemeinsam, sie mögen Konsolen.
Und PC Fanboys ihren PC.

Worauf ich hinaus will ist, man sollte ein Fanboy vom SPIELEN sein, nicht von einer Firma oder Marke!!!

Dem stimme ich zu! :Daumenlinks:
MCG06 schrieb am
Im Grunde machen Sony, Microsoft und Nintendo doch fast das selbe...
Ich meine sie entwickeln Konsolen, Controller und Spiele, unterstützten Spielezeitschriften mit Facts und Demos usw.
Unterschiede gibt es nur im Käuferklientel, Geschmackssache bestimmen wer welcher Fanboy wird und bleibt.
(Ich 17 Jahre Nintendofanboy, will auch andere Sachen spielen ausser Mario/Kart/Party/RPG/Golf/Tennis
Zelda/L.o.P/O.o.T/M.M/W.W/T.P)
In meinem sozialem Umfeld gelten Konsolen als kurzer Zeitvertreib(Leider), länger gespielt werden bestimmte PC Spiele.
Ich hab ein paar Monate mit Diablo 2 verbracht, diese Zeitspanne hat bis jetzt kein Spiel überboten.
Keins? :?:
Nur Zelda Ocarina of time hat die Konsole über ein halbes Jahr zum Glühen gebracht. :D
Alle Konsolenfanboys ham was gemeinsam, sie mögen Konsolen.
Und PC Fanboys ihren PC.

Worauf ich hinaus will ist, man sollte ein Fanboy vom SPIELEN sein, nicht von einer Firma oder Marke!!!
Balmung schrieb am
Nunja, eine PS3 nur wegen einem Spiel das ich haben will kaufen? Ne, also wirklich nicht, zum aktuellen Preis müsste es mindesten ein halbes duzend Must Have (aus meiner Sicht) Titel sein. Dann würde ich vielleicht mit dem Gedanken spielen. Da bei mir aber noch der Sony Bonus wegfällt und ehr noch gegen die Konsole spricht, müsste das gute duzend voll sein und soviele Must Have Spiele krieg ich nicht mal auf der PS2 zusammen, denn ich bin sehr wählerisch was Spiele angehn. Die XBox360 kommt eben wegen dem Preis vorallem besser weg und jedes Mistwalker Spiel ist für mich soviel wert wie 3 PS3 Must Have Titel. Bei den vielen Spielen und den Preisen kann man sich eh fast nur noch Must Have Titel leisten, sonst werden es zu viele Spiele. Wii hat eben Preis und Technikbonus, da ist wirklich schon die Hardware der Grund wieso man ihn unbedingt haben muss, weder XBox360 noch PS3 schaffen das, da lässt mich die Hardware weitestgehend kalt.
So seh ich das eben, ganz ohne Fanboy Brille.
johndoe-freename-79874 schrieb am
Ompf ompf ompf, könnt ihr mit dem Konsolen-Krieg nicht einmal aufhören?
Machen das die Konsolen nicht schon selbst genug?
Wer Wii will soll Wii kaufen wer PS3 will soll die kaufen wer X-Box will soll die kaufen, alles im allen ist das nur idiotisch alles andere nieder zumachen.
Ich für meinen teil habe an allen Konsolen etwas auszusetzen und finde etwas toll. Irgendwann werde ich mir auch die PS3 zulegen aber zuerst kommt für mich und das auch aus finanziellen gründen nur der Wii in frage.
Shooter spiele ich sowieso am PC lieber als auf ner Konsole also was solls?
Irgendwann gibts wiederein Spiel welches nur auf der PS3 gibt das ich haben will also werde ich mir die auch kaufen auch wenn sie theoretisch müll sein sollte? Was solls ich will dieses Spiel und ich hol es mir.
Ich finde das was Nintendo macht toll und hoffe das alles auch bei den Seerien Typen funktioniert.
Sony macht ihre Sache auch gut und ich hoffe auf Singstar PS3 ;)
X-Box, warte ich eigentlich auf Fable ;) aber eventuell zogg ich am PC.
So freedom und happiness für alle
*Sony-Nintendo-X-Box flower verteil*
S.L.A.V.E.R. schrieb am
Da bin ich auch mal gespannt.
Werde mir auf jedenfall die Wii-Konsole zulegen. Habe erst kürzlich meiner Freundin ein Nintendo DS zum Geburtstag geschenkt und sie ist total happy. :lol:
Werde mir auch den DS zulegen (Lite-Version).
P.S.: Wie ich finde und das ist meine persönliche Meinung, würde immer den Nintendo vorziehen. Habe früher auch immer "rumgemäkelt" und hatte zig Spiele für PS1 & 2 einschl. XBOX. Seit ich einen GameCube habe, kann ich immer noch mit Spass zocken.
Zwar sind die anderen Konsolen auch net schlecht, aber irgendwie fehlt was. Da ist Ninento Innovativer. Danke.
schrieb am

Facebook

Google+