Wii: 8. Dezember, 249,- Euro - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Hardware
Entwickler: Nintendo
Publisher: Nintendo
Release:
2006

Leserwertung: 57% [6]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Wii: Europa-Termin und -Preis

Nach den Details für Japan und die USA hat Nintendo auf einer Pressekonferenz in London Wii-Preis und Release-Datum für Europa bekannt gegeben. Demnach soll Wii am 08. Dezember 2006 erscheinen und 249,- Euro (inkl. Wii Sports) kosten.  Zum genauen Spiele-Lineup gab es noch keine Infos, es ist allerdings davon auszugehen, dass wir hierzulande ein ähnliches Programm wie die amerikanischen Videospieler präsentiert bekommen. Der Preis für die Spiele soll zwischen 49 und 59 Euro liegen.

Alles Wissenswerte zum Wii sowie dem Spiele-Aufgebot findet ihr im großen Thema:







Bis Dezember ist nicht mehr lang; viel Spaß beim Stöbern!

Kommentare

johndoe-freename-102543 schrieb am
endlich, freu mich meiner oma den controller in die hand zu drücken und zu sagen, schlag den ball züruck. ein wirklich familientaugliches konzept, mal sehn ob es sich auch in der praxis durschstzen kann...
Balmung schrieb am
Jo, ich bezweifle auch irgendwie das Wii Sports allein 50 Euro wert wäre, allerdings kenne ich den genauen Umfang der finalen Wii Sports Version auch nicht, wenn der Umfang bei den 5 Sport Titeln stimmt, könnte der Wert doch schon eher höher sein. Der Umfang ist schliesslich wichtiger als die Grafik. Außerdem denke ich, dass die meisten schon ihren Spass an Wii Sports haben werden, die Wiimote macht das Spiel durchaus spielenswert. Als Einstieg jedenfalls kein schlechtes Spiel.
Und wer sich auf die 200 Euro festgebissen hatte, die sich nur durch Gerüchte sich bei einigen im Kopf fest setzten, ist selbst schuld. Man sollte Gerüchten eben keinen Glauben schenken.
E-G schrieb am
hab mit dem preis kein problem
meiner meinung nach isser gerechtfertigt.
das es das nicht ohne wii sports gibt ist natürlich ärgerlich, aber ich denke mal der würde auch ohne spiel 250 kosten...
Rene... schrieb am
Es wär besser ,wenns Nintendo Sepperat verkaufen würde, also mit wii sport mit wii für 250 und ein mal wii ohne für 199 euro. Ich selber habe mich schon so darauf gefreut,bis die enttäuschung kam 250 euro :oops: .
Ich sehe das nicht ein das ich jetzt 50 euro mehr bezahlen muss als der vorgänger :evil:
Serious Killer schrieb am
Die Wii - Konsole wird definitiv im Dezember mein heimisches Wohnzimmer schmücken! Der Preis ist berechtigt. 249 Euro sind nicht die Wlet, wenn man man überlegt, dass die Konsole neu ist, eine bessere Leitung hat als der NGC, und zusätzlich eine Weltneuheit in sachen spielgefühl mit sich bringt! Wii Sports ist eine nette drein gabe, die mehr Appetit auf die "wahren" Wii - Titel machen soll. Nicht mehr und nicht weniger.
Das die Spiele zum größten Teil so teuer sind, war doch zu erwarten. Die Spiele sind anders, müssen einem ganz anderem Konzept angepasst werden. Da kann man nicht erwarten das die Spiele für 29,99 Euro in die Läden kommen.
Zudem sind die Preise für das Zubehör ziemlich günstig ausgefallen. 19 ? für die Nunchak-Erweiterung, 19? für den Classiccontroller, 39? für den Remotecontroller...
Teuer ist das nicht unbedingt. Und übrigens, für einen Spieletophit bezahlt man bei Nintendo also 59,95 Euro, hm? Bei Xbox360 Titeln sind es derzeit 65 - 70 Euro! Und glaubt mir, ich stöber am Wochenende gerne bei Media Markt oder EB Games.
Lange Rede kurzer sind. Wii ist nicht teuer, qualität hat ihren Preis - dieser schlägt bei Nintendo aber nicht so zu Buche. Ausserdem bekommt man in den ersten Wochen Top-Spiele. Was wiilst du mehr?
schrieb am

Facebook

Google+