Konsole
Entwickler: Nintendo
Publisher: Nintendo
Release:
2006
Jetzt kaufen ab 299,90€ bei

Leserwertung: 57% [6]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Wii ohne Unreal 3-Technologie

In einem Interview mit der Webseite Wired stellt Mark Rein von Epic klar, dass es keine angepasste Unreal 3-Engine für Nintendos Wii geben wird.

"Wir haben keine Pläne, die Unreal 3-Engine auf Wii zu bringen. Sie wurde wirklich für Next-Gen, High Definition geschaffen", so Rein.

Allerdings merkte er an, dass Wii-Titel wie Red Steel oder Splinter Cell sehr wohl von der Unreal-Technologie Gebrauch machen - allerdings von der Vorgängerversion der beliebten Engine.


Wii
ab 299,90€ bei

Kommentare

Balmung schrieb am
Ein Kaufgrund soll die Engine ja auch nicht sein. So eine Engine erleichtert viel mehr den Entwicklern die Programmierung, da sie nicht selbst erst eine Engine entwickeln müssen, sondern direkt auf eine sehr gut auf das System ausgelegt Engine zurück greifen können. Das spart Geld und Zeit, die dann in andere Spielelemente gesteckt werden kann. Somit gibt es dann nicht nur ansehnliche Grafik sondern auch eine gescheite Story, ein gescheites Gameplay u.a. bei gleichem Budget.
Wenn ich Epic wäre, würde ich eine spezielle UE für Wii entwickeln, die ganz auf die Fähigkeiten der Konsole ausgelegt ist, besonders Controllersteuerung und das Ganze. Und dann würde ich die Engine anderen Entwicklern zum lizenzieren anbieten und ich wette da würde sich gut Geld mit verdienen lassen. Vor allem wenn Wii ein voller Erfolg wird.
andreasg schrieb am
@ Hotohori
Sicher wäre es ein Vorteil, eine relativ leicht zu bedienende Engine wie die Unreal Engine für den WII zu haben.
Epic Games konnte allerdings nichts für WII machen, da Nintendo sie nicht rechtzeitig eingeweiht hat, welche Technik zum Einsatz kommt.
Eine andere wichtige Engine ist die Gamebyro Engine (Oblivion). Im Gegensatz zur Unreal Engine ist sie aber nur ein halbes Rad, vieles muss man selbst machen.
Support für xbox 1, xbox 360, PS 2 und 3 sowie PC.
http://www.emergent.net/index.php/homep ... ryo-engine
Aber auch hier kein Support für Nintendo.
Ich denke mal Nintendo setzt eher auf den genialen Controller, den niedrigen Preis und ihre wichtigen Marken wie Zelda, Mario.
Was sicher auch nicht ganz verkehrt ist, denn so wahrt man die Eigenständigkeit.
Denn Unreal Engine 3 Titel werden einem auf der PS 3, der xbox 360 und dem PC hinterhergeschmissen. Die U3 Engine ist für mich kein Kaufgrund für eiin Spiel.
Balmung schrieb am
Man sollte eines aber nicht vergessen: heute haben die Programmierer mehr Erfahrung als zu UE2 Zeiten und können daher auch auf schwächerer Hardware eine bessere Engine programmieren. Von daher würde es schon Sinn machen eine UE Engine speziell für Wii zu machen und nicht nur eine UE2 Engine anzupassen, das bringt weit weniger. Auch wenn Wii nicht so leistungsstark ist, so hat die GPU dennoch auch neue Effekte drauf.
Außerdem muss man es auch so sehen: eine neue UE Engine auf Wii würde auf jeden Fall dafür sorgen, das viele Wii Spiele besser aussehn als sie es jetzt tun, da viele Entwickler so die UE Wii Engine nutzen könnten.
andreasg schrieb am
Natürlich funzt die U3 Engine mit mehr oder weniger Aufwand auf dem WII.
Die Frage ist doch eher ob es sinvoll ist, wenn man die Grafik so stark runterschrauben muss, damit es geht. Dann kann man ja gleich bei der U2 Engine (Red Steel) bleiben.
Die U3 Engine ist bloß eine Engine.
Letztendlich hängt es davon ab, wie viele Shader, Polygone, High Res Texturen, verschiedene Objekte usw. man verwendet.
Und das ist nach unten hin natürlich offen.
Gzone schrieb am
Übrigends ist die news mittlerweile scho nwieder hinwfällig. Epic sagt UE3 funzt nicht auf wii aber in einem andren interview sagen sie wieder das einer ihrer Nebenfirmen irgendwie es geschafft hat die UE3 auf Wii zu portieren
schrieb am

Facebook

Google+