Wii: Spiele 2007: Japan freut sich - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Konsole
Entwickler: Nintendo
Publisher: Nintendo
Release:
2006

Leserwertung: 57% [6]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Wii: Das Lineup für Japan

Beachtlicher Nachschub für den Wii: Nintendo hat eine Liste der hauseigenen Spiele veröffentlicht, die bis Ende 2007 in Japan erscheinen. Unter den 13 befinden sich alle großen Titel wie z.B. Super Mario Galaxy und Metroid Prime. Die Freude dürfte sich für Europäer allerdings in Grenzen halten, denn Nintendo versorgt den alten Kontinent meist später - im schlimmsten Fall erst im Frühling 2008. Immerhin müssen auch Amerikaner um Samus' Auftritt zittern, denn IGN unterstreicht, dass auch für die USA nicht alle Titel bestätigt sind.

Noch gibt es für hiesige Gefilde allerdings keine offizielle Pressemitteilung, also bleibt dieses japanische Aufgebot im Bereich des Möglichen:

Donkey Kong Taru Jet Race - 28. Juni, 2007
Wii Health Pack -- 2007
Disaster: Day of Crisis - 2007
Mario Party 8 - 2007
Project H.A.M.M.E.R. - 2007
Wii Music - 2007
Super Mario Galaxy - 2007
Super Smash Bros. Brawl - 2007
Battalion Wars 2 - 2007
Forever Blue - 2007
Mario Strikers Charged - 2007
Metroid Prime 3: Corruption - 2007
Mario & Sonic at the Olympic Games  - 2007




Kommentare

Gryfid1 schrieb am
ob wii kindische titel sind ? :lol:
es fehlen nur titel mit inhalt....
spiele auch hin und wieder wie shadow of destiny z.b.
hat zwar nie eine gute bewertung bekommen... war aber story mässig eines der interessantesten start titel für die ps2 gg
oder einfach nur mal xenosaga triologie zu spielen ...
ich sehe für mich das der wii mote einfach überwertet ist...
wenn man das letzte interview ansieht von capcom wegen Resident Evil: The Umbrella Chronicles...
wii spieler mögen es lieber einfacher...
dann noch die aussage von Shigeru Miyamoto das epische spiele nicht mehr wichtig sind, weil sein zelda nicht so gut verkauft hat wie er wollte...
wie wärs z.b. das link mal erwachsen wird... und ich meine nicht den grafik still....
ich erwartete wie z.b. was nie passieren würde das link zelda tötet ^^
mit dieser szene könnte ja ein zelda anfangen gg... k hatte da im hintergedanken chrono chross ^^
ich denke es gibt viele möglichkeiten ein spiel darzustellen... mit wii ist es halt eine möglichkeit...
für jeden bedeutet halt "spielspass" was anderes
z.b. Final Fantasy tactics auf der psp verglichen mit der story vom gba...
gba hat weniger komplexere story... denke mal weil die zielgruppe hier wieder eine andere ist
Saray schrieb am
kommt drauf an wie man die sieht!Also ich gib ein richtiges argument nachdem ich des spiel gesehen hab und die die ich genannt habe habe ich schon gesehen.Und Kinderspiele kannste die auch nicht nennen sorry .wenns dir spaß macht ist es scheiß egal was andere über des spiel denken
DjGlock9 schrieb am
Naja will hier kein streit anfangen , die spiele können ja spaß machen
DjGlock9 schrieb am
Das sind doch alles kinderspiele , typisch nintendo
Saray schrieb am
[quote="T-E-R-M-I-N-A-T-O-R"]Stimmt square enix macht auch immer dasselbe :oops:quote]
sorry aber da muss ich dich enttäuschen
Square ist berühmt für seine rollenspiele geworden und die sollen damit jetzt aufhören?
Das wär wie wenn Nintendo Mario weglassen würde.
Square hat auch schon verschiedenes gemacht zb: FFVII DoC(Dirge of Cerberus)ist ihnen zwar ned bombig gelungen aber war ok.Aber wenns Final Fantasy dann is es halt auch ein rollenspiel und ist nicht immer gleich . Es gibt ja auch Dragon Quest,Children of Mana und so weiter aber du kannst mir nich erzählen dass Square immer das gleiche macht!
schrieb am

Facebook

Google+