Wii: Sony bezweifelt Langlebigkeit - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Konsole
Entwickler: Nintendo
Publisher: Nintendo
Release:
2006
Jetzt kaufen ab 259,90€ bei

Leserwertung: 57% [6]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Wii: Sony bezweifelt Langlebigkeit

Das Fortune-Magazin warf im Rahmen einer Titelgeschichte einen Blick ins Innere Nintendos. Der Artikel, der mittlerweile auch online zu finden ist, versucht den Erfolg zu erklären, den der Hersteller derzeit dank Wii und DS feiert. Dem dürfte das zugrunde liegen, was zwei Autoren einst mit "Blue Ocean-Strategie" bezeichneten: Innovative Unternehmen zeichneten sich dadurch aus, dass sie sich von anderen Unternehmen absetzen, die sich im "roten Ozean" bekämpfen und stattdessen im "blauen Ozean" neue Märkte erschließen würden.

Die Firma habe sich unter Satoru Iwata außerdem stärker an westlichen Maßstäben ausgerichtet und sei auch insgesamt deutlich effizienter geworden. Rechnet man den im vergangenen Geschäftsjahr erwirtschafteten Umsatz auf die 3400 Mitarbeiter um, so hat statistisch gesehen jeder einzelne von ihnen 2,5 Mio. Dollar generiert. Zum Vergleich: Bei Google wären es 994.000 Dollar, bei Microsoft 624.000 Dollar. Beim Gewinn ergibt sich ein ähnliches Bild.

Und was sagen die anderen Hersteller? Voll des Lobes ist bekanntermaßen Peter Moore. Zwar könne man den Nutzer mit dem eigenen Produkt etwas bieten, was Nintendo nicht könne, so der Microsoft-Mann, der dann aber auch unumwunden zugibt, dass die Japaner eine "einzigartiges und innovatives Erlebnis" erschaffen hätten.

"Ich liebe die Erfahrung, den Preis und Nintendos Inhalte."

Etwas kritischer ist SCEA-Chef Jack Tretton, der durchaus meint, dass Nintendo Annerkennung gebühre, aber auch nachlegt:

"Aber wenn du dir die Industrie anschaust, jede Industrie: sie macht normalerweise technologisch gesehen keinen Schritt zurück. Der Controller ist innovativ, aber Wii ist grundsätzlich ein wiederverwendeter Gamecube. Wenn der innovative Controller der zentrale Punkt ist, um den es bei dem ganzen System geht, musst du dich schon fragen, ob das langfristig gedacht ist."

Was nicht sonderlich verwunderlich ist, schließlich fährt Sony eine nahezu entgegengesetzte Strategie und vermarktet seine jüngste Konsole als universelles Hightech-Gerät.


Wii
ab 259,90€ bei

Kommentare

Saray schrieb am
Hotohori hat geschrieben:Hachja, wie gut das ich mich aus dem Thema inzwischen weitgehend raus halte, denn das man alles immer wieder aufs neue wiederholen darf, zeigt der Post über mir wieder deutlich... Irgendein "Fachmann" kommt immer wieder an und erzählt Bullshit^10.
Man kann dir nur recht geben....
Als ob die Wii auf der strecke bleibt wenn ihr mal vernünftig denken könnt hätte es den meisten leuten arbeit erspart....
sonyman444 schrieb am
Estacado hat geschrieben:
E-G hat geschrieben:und wenn du denkst das jeder otto normal bürger 2010 ne hd glotze hat, denkst du falsch...
die umstellung von schwarz weiss auf farbe hat sich auch über jahre hingezogen
Warum benutzt ihr immer das Wort Otto? Das ist ein Versandservice LOL und Internetshop, ich bin kein otto xD
Und Schauspieler
Estacado schrieb am
E-G hat geschrieben:und wenn du denkst das jeder otto normal bürger 2010 ne hd glotze hat, denkst du falsch...
die umstellung von schwarz weiss auf farbe hat sich auch über jahre hingezogen
Warum benutzt ihr immer das Wort Otto? Das ist ein Versandservice LOL und Internetshop, ich bin kein otto xD
Balmung schrieb am
Hachja, wie gut das ich mich aus dem Thema inzwischen weitgehend raus halte, denn das man alles immer wieder aufs neue wiederholen darf, zeigt der Post über mir wieder deutlich... Irgendein "Fachmann" kommt immer wieder an und erzählt Bullshit^10.
DjGlock9 schrieb am
Die Wii ist echt ein aufgebohrter gamecube , da könnt ihr sagen was ihr wollt , die konsole ist so ein "fi..en und vergessen" ding.Das ist in meinen augen keine next gen konsole ,manche spiele sehen auf der PS2 besser aus als auf der wii.Auserdem kommen für xbox360 und ps3 bald nur geile spiele , und die wii spieler müssen sich mit neuaflagen von mario vergnügen.
Kenne auch sehr viele leute die sich schnell eine Wii gekauft haben , dann 3 wochen mit dem teil gespielt haben , und jetzt wollen sie die konsole verkaufen weil es keine vernünftigen spiele gibt die " erwachsene " ansprechen.Die PS3 und XBOX360 werden sich schon durchsetzen , aber wii bleibt auf der strecke...
schrieb am

Facebook

Google+