FIFA 06: Ein Ungar vertritt Deutschland - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Fußball
Entwickler: EA Sports
Publisher: Electronic Arts
Release:
02.12.2005
29.09.2005
29.09.2005
29.09.2005
29.09.2005
Test: FIFA 06
59

“FIFA stagniert. Aber wann kommt die Begeisterung zurück? ”

Test: FIFA 06
59

“FIFA stagniert. Aber wann kommt die Begeisterung zurück? ”

Test: FIFA 06
76

“FIFA stagniert. Aber wann kommt die Begeisterung zurück? ”

Test: FIFA 06
75

“FIFA stagniert. Aber wann kommt die Begeisterung zurück? ”

Test: FIFA 06
75

“FIFA stagniert. Aber wann kommt die Begeisterung zurück? ”

Leserwertung: 81% [5]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

FIFA Interactive World Cup geht ins Finale

In Köln fand am gestrigen Sonntag die finale deutsche Ausscheidung des FIFA Interactive World Cup um einen Platz beim Großen Finale in London statt und sah mit Gabor Mokos einen siegreichen Ungarn auf dem Treppchen. Mokos bezwang seinen Gegner in der Endrunde mit einem souveränen 1:0, hatte dafür aber im Halbfinale alle Hände voll zu tun: 1:4 lag er schon zurück, bevor er sich nach einer kämpferischen Leistung den Ausgleich in der 90. Minute sichern konnte. In der Verlängerung machte Mokos das Fass dann zu und gewann die Partie mit 6:4.

Überraschend auch die Vorbereitung des Siegers, der noch nie an einer Xbox gezockt hatte und bislang nur am PC kicken konnte: "[...] ich dachte, wenn es mit der PC-Version ganz gut klappt, warum dann nicht die Xbox versuchen. Zu meiner Überraschung habe ich dann das Turnier gewonnen und mir einen Platz in Deutschland gesichert."

Das Finale des Interactive World Cup findet am 18. Dezember in London statt und wer sich dort gegen die Konkurrenz durchsetzt, darf in der kommenden Saison den Titel Interaktiver FIFA-Weltfußballer 2005 tragen. Der Preis wird übrigens parallel mit der Auszeichnung zum FIFA-Weltfußballer 2005 verliehen.

Alle weiteren Informationen zum Turnier sowie ein Interview mit dem deutschen Finalteilnehmer findet ihr auf der offiziellen Webseite des Turniers.


Quelle: Pressemitteilung Microsoft

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am

Facebook

Google+