Enemy Territory: Quake Wars: Auch als Limited Edition - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Online-Shooter
Publisher: Activision
Release:
29.05.2008
25.09.2007
25.09.2007
25.09.2007
29.05.2008
Test: Enemy Territory: Quake Wars
69

“Technisch zwei Stufen unter der PC-Fassung, spielerisch ebenfalls abgespeckt, aber immer noch unterhaltsam.”

Test: Enemy Territory: Quake Wars
77

“Ein spaßiger, schneller Shooter, der unglücklich zwei Spielvarianten zu verbinden versucht.”

Test: Enemy Territory: Quake Wars
64

“Technisch die schlechteste aller drei Fassungen, aber auch hier machen die Team-Gefechte immer noch Laune.”

Leserwertung: 87% [21]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Quake Wars: Inhalt der Limited Edition

Activision und id Software haben gestern bekannt gegeben, dass Enemy Territory: Quake Wars auch in einer Limited Edition geben wird. Diese kann in den USA ab Ende März bzw. Anfang April in zwei größeren Ketten vorbestellt werden. Ob und wie die LE auch in hiesigen Gefilden erhältlich sein wird, wurde allerdings nicht mitgeteilt.

Wer den Multiplayer-Shooter vorbestellt, kann sich - unabhängig von der Version - schon frühzeitig einen Nutzernamen seiner Wahl sichern. Außerdem erhält man zwei Sammlerkarten mit Infos über Strogg- und GDF-Einheiten und ein Poster.

Die Limited Edition kommt in einer speziellen Packung daher, wird zehn weitere exklusive Sammlerkarten beinhalten und enthält außerdem eine Bonus-DVD mit Artwork und anderen Features.

Ein Preis wurde noch nicht angekündigt, ebenso wenig ist bekannt, ob jene Version auch in hiesigen Gefilden erhältlich sein wird.


Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am

Facebook

Google+