Bundesverband Interaktive Unterhaltungssoftware: Awards für FIFA 13, Resident Evil 6 - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

FIFA 13 - Awards für FIFA 13, Resident Evil 6

Bundesverband Interaktive Unterhaltungssoftware (Unternehmen) von Bundesverband Interaktive Unterhaltungssoftware
Bundesverband Interaktive Unterhaltungssoftware (Unternehmen) von Bundesverband Interaktive Unterhaltungssoftware - Bildquelle: Bundesverband Interaktive Unterhaltungssoftware
Bis Ende Oktober wurden über eine Million FIFA 13-Datenträger verkauft - dies haben der Bundesverband Interaktive Unterhaltungssoftware und media control GfK mit dem "BIU Sales Multiplattform Award" honoriert. Zusätzlich erhält das Fußballspiel von Electronic Arts den "BIU Sales Award in Platin" für mehr als 200.000 verkaufte Einheiten auf der Xbox 360.

Darüber hinaus wurde die PlayStation 3-Version von Need For Speed: The Run mit dem "BIU Sales Awards in Platin" (200.000 Verkäufe) ausgezeichnet. Last but not least ging ein "BIU Sales Award in Gold" für über 100.000 verkaufte Exemplare an Resident Evil 6 von Capcom.

Die Grundlage dieses Preises bilden die von media control GfK GmbH erhobenen Abverkaufszahlen von Spiele-Datenträgern im Handel. Digital verkaufte Spiele (z.B. via Steam) werden allerdings nicht erfasst. "Der Award wird pro Gaming-Plattform vergeben: Für den BIU Gold Award müssen mindestens 100.000, für den BIU Platin Award mindestens 200.000 und für einen BIU Sonderpreis mindestens 500.000 Spiele im deutschen Markt abgesetzt worden sein. Darüber hinaus werden Spiele, die insgesamt 500.000 verkaufte Exemplare auf unterschiedlichen Plattformen erreichen, mit dem BIU Multiplattform Award ausgezeichnet."

Quelle: Bundesverband Interaktive Unterhaltungssoftware und media control GfK

Kommentare

Freakstyles schrieb am
Kajetan hat geschrieben: Das sind keine "Qualitäts-Award" wie zB. der Oscar, sondern wie eine Goldene Schallplatte lediglich eine Auszeichnung basierend auf Verkaufszahlen. Und deswegen bemitleide ich alle Resident Evil-Fans, weil der nächste Teil dieser Serie noch mehr in Richtung anspruchsloses Action-Geballer gehen wird.
Hier hier, ich will auch bemitleidet werden, ich bin Fifa 13 Käufer :lol: !!!! Aber da gabs ja auch keine Warnung von 4Players wie bei Resident Evil, wurde also gleich doppelt verarscht ^^
XenolinkAlpha schrieb am
Kajetan hat geschrieben:
Bambi0815 hat geschrieben:das ist doch eine art beleidigung an die spieler. oder wie soll ich das auffassen mit resident evil. jetzt bwkommen die auch noch einen preis oder sobstwas für dieses spiel was eher einen filmpreis bekommen sollte. den da kann man dieses lineare schlauchspiel einreihen. kaum denkt man man spielt kommt eine cutscene.
Das sind keine "Qualitäts-Award" wie zB. der Oscar, sondern wie eine Goldene Schallplatte lediglich eine Auszeichnung basierend auf Verkaufszahlen. Und deswegen bemitleide ich alle Resident Evil-Fans, weil der nächste Teil dieser Serie noch mehr in Richtung anspruchsloses Action-Geballer gehen wird.
Ja diese starken Marken versprechen vieles, aber sind nur mehr seelenlose Hüllen einstiger Meilensteine. Hätte ich gewusst was für ein Schrott hinter Dragon Age 2 und Final Fantasy 13 steckt hätte nicht mal einen 10er dafür ausgegeben und selbst ein minimalistisches Indie Game wäre mir da viel lieber als diese Hypebrocken die spielerisch kein Mensch mehr braucht.
Kajetan schrieb am
Bambi0815 hat geschrieben:das ist doch eine art beleidigung an die spieler. oder wie soll ich das auffassen mit resident evil. jetzt bwkommen die auch noch einen preis oder sobstwas für dieses spiel was eher einen filmpreis bekommen sollte. den da kann man dieses lineare schlauchspiel einreihen. kaum denkt man man spielt kommt eine cutscene.
Das sind keine "Qualitäts-Award" wie zB. der Oscar, sondern wie eine Goldene Schallplatte lediglich eine Auszeichnung basierend auf Verkaufszahlen. Und deswegen bemitleide ich alle Resident Evil-Fans, weil der nächste Teil dieser Serie noch mehr in Richtung anspruchsloses Action-Geballer gehen wird.
PanzerGrenadiere schrieb am
naja, zum glück hat dieser "award" nichts mit qualität sondern nur mit verkaufszahlen zutun. ist mal wieder mehr ein armutszeugnis für den durchschnittsspieler.
schrieb am

Facebook

Google+