Bundesverband Interaktive Unterhaltungssoftware: Far Cry Primal und The Division verkauften sich mehr als 200.000 Mal auf der PlayStation 4; Star Wars Battlefront sichert sich den "Multiplattform Award" - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

BIU - Bundesverband Interaktive Unterhaltungssoftware - Far Cry Primal und The Division verkauften sich mehr als 200.000 Mal auf der PlayStation 4; Star Wars Battlefront sichert sich den "Multiplattform Award"

Bundesverband Interaktive Unterhaltungssoftware (Unternehmen) von Bundesverband Interaktive Unterhaltungssoftware
Bundesverband Interaktive Unterhaltungssoftware (Unternehmen) von Bundesverband Interaktive Unterhaltungssoftware - Bildquelle: Bundesverband Interaktive Unterhaltungssoftware
Im März 2016 vergab der BIU - Bundesverband Interaktive Unterhaltungssoftware drei Auszeichnungen an die verkaufsstärksten Computer- und Videospiele. Sowohl Far Cry Primal als auch Tom Clancy's The Division konnten sich auf der PlayStation 4 mehr als 200.000 Mal verkaufen (ohne Digitalverkäufe). Beide Ubisoft-Spiele wurden mit dem "BIU Sales Award in Platin" ausgezeichnet. Darüber hinaus erhielt Star Wars Battlefront den "Multiplattform Award" für mehr als 500.000 verkaufte Spiele auf mehreren Plattformen - ebenfalls ohne Berücksichtigung der Digitalverkäufe.

Den BIU Multiplattform Award für mehr als 500.000 verkaufte Spiele auf mehreren Plattformen erhält:
  • Star Wars: Battlefront

Den BIU Sales Award in Platin für mehr als 200.000 verkaufte Spiele auf einer Plattform erhalten:
  • Far Cry Primal für PlayStation 4 (Veröffentlichung: 23. Februar 2016)
  • Tom Clancy's The Division für PlayStation 4 (Veröffentlichung: 8. März 2016)

"Zu Beginn jedes Monats teilt das Marktforschungsunternehmen GfK Entertainment dem BIU die Verkaufszahlen der meistverkauften digitalen Spiele in Deutschland mit. Die ausgewiesenen Verkaufsmengen enthalten plattform-spezifische Hochrechnungsfaktoren zur Gesamtmarktabdeckung und zur Berücksichtigung digitaler Verkäufe. Die Festlegung dieser Faktoren obliegt dem BIU in Zusammenarbeit mit GfK Entertainment. Zusätzlich können Anbieter von Computer- und Videospielen dem BIU ihre kumulierten Digital-Verkäufe (...) melden."

Quelle: BIU - Bundesverband Interaktive Unterhaltungssoftware

Kommentare

Eisenherz schrieb am
Perfekter Erfolg für EA. Oft verkauft, aber nicht lange gespielt. Spart somit Serverkosten und kann in einem Jahr leise abgeschaltet werden. :D
SethSteiner schrieb am
Ach Gurkenspiel würde ich nicht sagen aber eine Multiplayer-Gurke schon. Aber gut, hier werden ja auch nur Verkaufszahlen ausgezeichnet.. was auch immer das für einen Wert haben soll.
MesseNoire schrieb am
Laut BF stats ist die Spieleranzahl auf allen Plattformen bei Battlefront so hoch, wie bei BF4 nur auf dem PC. :D:D:D Gurkenspiel, war aber auch vorher klar.
Eisenherz schrieb am
Auf dem PC findet man in SW:Bettelfront oft kaum noch ein Match. Total tot, der Hobel! :mrgreen:
schrieb am

Facebook

Google+