Gun: Activision reagiert auf Kritik - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Action-Adventure
Entwickler: Neversoft
Publisher: Activision
Release:
02.12.2005
24.11.2005
10.11.2005
10.11.2005
10.11.2005
Test: Gun
80
Test: Gun
78
Test: Gun
78
Test: Gun
78
Test: Gun
78

Leserwertung: 82% [7]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Gun: Activision reagiert auf Kritik

Nach den harschen Vorwürfen der AAID bez. der klischeehaften Darstellung der Indianer in Gun (wir berichteten) hat Activision jetzt darauf reagiert:

»Activision duldet oder befürwortet keinesfalls die Gräueltaten im amerikanischen Westen während des 19. Jahrhunderts. Gun soll lediglich die Härte des Lebens im amerikanischen Grenzland zu jener Zeit widerspiegeln. Es war nie Activisions Absicht, eine Rasse oder ethnische Gruppe mit Gun zu beleidigen, und wir entschuldigen uns gegenüber jedem, der sich durch die Darstellung der historischen Ereignisse im Spiel angegriffen fühlt, die auch bereits in Filmen, Fernsehprogrammen, Büchern und anderen Medien wiedergegeben wurden.«


Quelle: Gamesindustry

Kommentare

Bommelchen schrieb am
Also mir verschließt sich Deine Logik in Sachen Nazi.
johndoe-freename-90994 schrieb am
naja das die deutschen in zeichentrickfilmen imma als nazis dargestellt werden is ja mehr oder weniger logisch.Wie erkennt man sonst nen deutschen!?die könnten natürlich auch ne hackfresse darstellen oder nörgler oder goleo...was weis ich.
Evin schrieb am
Joar, imho völlig legitim von einer Interessensvertretung auf eine Richtigstellung zu pochen.
Inwiefern es sinnvoll ist steht wie immer auf einem anderen Blatt... ;)
xxsgrrs schrieb am
AAID erinnert an den Zentralrat der Juden.
schrieb am

Facebook

Google+