Tales of Tamar: Großes Update ist da - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Fantasy
Publisher: 4Players.de
Release:
kein Termin
kein Termin

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Tales of Tamar: Großes Update

Nach über neun Monaten intensiver Entwicklung sind wir erfreut euch das bisher größte, schönste und beste Update zu Tales of Tamar bieten zu können.

 

Die wichtigsten neuen Features auf einen Blick:

 

Anfänger aufgepasst: Die komplette Startumgebung des Spieles wurde verändert, um euch den Anfang des Spieles interessanter und informativer zu gestalten. Eine Slideshow im ersten Bildschirm erleichtert euch zusammen mit einem spielbaren Tutorial den Start in Tales of Tamar. Beim Verlassen des Spieles werdet ihr automatisch erinnert, welche Dinge ihr noch nicht erledigt habt. Der Einstieg in Tales of Tamar ist nun ein Kinderspiel!

 

Die überarbeiteten Grafiken bieten ab sofort echte handgezeichnete 24bit 2D-Grafiken. Abhängig von der Jahreszeit werden euch sogar verschiedene Grafiken pro Quartal angezeigt. Das Entwicklerteam hat sich die Geschwindigkeit der Karte nochmals vorgenommen und hier Steigerungen von 20-50% erreicht. Der HiRes- und Widescreen-Modus von Tales of Tamar sollte nun bei jedem System wirklich schnell laufen.

 

BardsTale wurde überarbeitet. Hier findet ihr jetzt neue Geschichten zu Kräutern & Krankheiten. Die Texte werden nun farbig hervorgehoben, um eine verbesserte Lesbarkeit zu erreichen.

 

Die neuen Features im Überblick

 

> Residenzscreen: Reminder eingebaut wenn der letzte Zug älter wie ein Tag ist.

> Dungeon-Gfx für neue Spieler wird nun gesetzt

> Tavernenscreen: Thread-ID eingebaut, damit Tavernennachrichten aus dem Spiel den  

   Threads im Forum zugewiesen werden

> Titelscreen: Erinnerungen an Tutorial gebunden

> Kartenscreen: rote Zahlen eingefügt wenn auf einem Feld eigene und fremde Truppen

   stehen (rot: Anzahl eigener Einheiten)

> Alt-Tab-Icon eingebaut

> Kartenscreen: kleine Schilder für eigene und fremde Einheiten eingebaut

> Titelscreen: Erinnerungen an Tutorial gebunden

> Residenzscreen: OMA-Grafiken eingebaut

> komplettes Tutorial eingebaut. Jetzt spielbar.

> Support für 24 Bit Ersatzgrafiken eingebaut

> Support für 24 Bit Quartals-Grafiken eingebaut

> Allgemein: neues Icon eingebaut

> Slideshow: vom Amiga portiert

> TitelScreen: Slideshow eingebaut im Anmeldemodus

> TitelScreen: Link nach CreditScreen eingebaut, normaler Klick führt im Anmeldemodus direkt zum

    InitScreen

> Titelscreen: Neue Spieler werden nun in den ersten Runden darauf hingewiesen was 

   es alles noch zu tun gibt

> Installer legt nun Desktop-Shortcuts an auf Wunsch

> Installer startet direkt den Clienten auf Wunsch

> Installer beachtet nun auch alte Installationen des Basis-Archivs

> Installer liegt nun mit besseren Packalgorythmus vor

> Screenmodes werden nun auf Default-Screenmode voreingestellt

> BardsTale: Krankheiten eingebaut, Dürre dafür herabgesetzt

> BardsTale: Kräutertexte eingebaut, dient dem besseren auffinden von Kräutern

> BardsTale: Kann jetzt auch bunte Texte darstellen

> MapRoutinen: BlitFigur neu geschrieben. Bringt 20%-50% Geschwindigkeitssteigerung

   auf der Karte

 

Hier gelangt ihr zum ToT Enhanced-Basis-Archiv:

Pfad: http://www.tamar.net/bin/ToT_PC_V0.57.exe

Grösse: 104.905.068 Bytes

Das "V0.57 R1"-Update zu allen bisherigen Versionen.

Pfad: http://www.tamar.net/bin/ToT_PC_V0.57_R1.exe

Grösse: 47.255.563 Bytes

 

 


Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am

Facebook

Google+